Montag, 10. März 2008

Block Nr. 1 - "Wellen - Linien"

Erst kürzlich habe ich mich entschlossen, bei Anne Lange
http://www.lange-nadel.de/
einen Online-Stickkurs "Lange Leitung" zu besuchen, heute kann ich euch meinen ersten Block voller Stolz präsentieren !!!!!!!

Der Kurs begann bereits Anfang Januar 2008, die übrigen Kursteilnehmer arbeiten schon an ihrem dritten Block, aber auch wir Nachzügler sind herzlich willkommen und holen auf.

Kurz nach meiner Anmeldung erhielt ich die Garne und die übrigen Utensilien (Stickrahmen, Nadeln, Vliese) für den ersten Block. Die wunderschönen Garne haben es mir gleich angetan, vor allem die "Curly"-Garne, die ein Eigenleben zu führen scheinen, denn sie legen sich so auf den Hintergrund, wie sie es wollen !!!!


Aller Anfang ist schwer ..... ganz zaghaft habe ich begonnen .....

..... aber dann wurde ich immer mutiger und spielte mit den Garnen und Farben !!!!

Hier ist mein fertiger Block Nr. 1, ich habe den Kampf mit den Reißzwecken gewonnen!!!!

Ich hoffe, ich habe das Kursziel erreicht, denn ich verwendete

- fast alle wunderbaren Garne, wenn auch von einigen nur ganz wenig
- folgende Stiche: Couching, Roumanian Couching, Stilstiche, umwickelte Vorstiche



Hinzugefügt habe ich noch: Steppstiche, einige Perlmuttherzchen, einen kleinen "grünen" Zierknopf, feines Metallic-Garn in Gold. Hier auf dem Detailfoto ist es gut zu sehen.



Ich bin begeistert, wie schön die Garne zu verarbeiten sind. Auch habe ich erfahren, wie sich freies Sticken entwickeln kann, von Null auf Hundert ..... es ist ein wunderbares Gefühl, mit Nadel und Faden zu malen !!!!
Vielen Dank liebe Anne, ich freue mich schon auf den nächsten Block,

einen lieben Stickgruss sendet euch
Jutta aus Berlin



Kommentare:

  1. *wow* Jutta,

    das sieht ja irre aus.

    Ich bewundere deinen Mut,
    ich würde mich an sowas nicht rantrauen.

    Das hast du richtig toll gemacht,
    kaum zu glauben dass es dein erster Block war.

    Ich wünsch dir weiterhin viel Spaß an dem Kurs
    und freu mich schon aufs nächste Bild davon

    Liebe Grüße
    Ursel

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir ausgesprochen gut.

    Viel Spaß und ich bin schon auf die weiteren Blöcke gespannt.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank Ursel und Anja,

    auch ich bin schon gespannt auf den nächsten Block .... wie ein Flitzebogen ..... vielleicht kann ich schon im März mit dem Block Nr. 2 beginnen, Anne hat mir gesagt, dass ja noch 3 Wochen lang März ist ..... und sooooo lange möchte ich nicht warten .... drückt mir die Daumen.

    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,

    der erste Block sieht toll aus. Besonders erfreulich find ich aber, dass es Dich vollauf befriedigt und Du soviel Spass dran hast :-))

    Liebe Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  5. Danke Ania, schau einfach mal wieder vorbei .....
    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta,

    dein Block sieht super aus:-) Die nächste Aufgabe wird dir noch mehr Spaß machen! Ich schaue jetzt öfter mal vorbei.

    Liebe Grüße
    Lotti

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, Jutta!
    Und wieder zeigt sich: Du bist mir einige Jahre an Erfahrung voraus!
    Das sieht toll aus, und was Du alles machst... Bei nur einer Stunde am Tag? Stimmt das noch?
    Klasse, bleib dran! Freue mich schon auf die nächsten Blöcke!
    Gruß,
    Susana.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Lotti, hallo susuko,

    ich freue mich über eure Kommentare, vielen Dank.

    Lotti: Dein Blog ist nur für angemeldete Mitglieder gedacht, oder hab ich das falsch gesehen? Sehr schöne Kunstwerke konnte ich mir anschauen, aber deine Foto-Galerie oder Blog, ist der bei Flick? Da würde ich auch gern noch mal stöbern gehen, vielleicht finde ich den passenden Link bei den QF's.

    Susana: Ja, ich nehme mir "mindestens" eine Stunde pro Tag Zeit, um meine Hobbies zu pflegen, manchmal wird's auch länger und ich vergesse die Zeit, meistens abends.

    Liebe Grüße an euch,
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Der erste Block ist klasse geworden, Jutta. Bin schon auf die nächsten Blöcke gespannt.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jutta, einen schönen Blog hast Du! Ich habe einen Embellisher Onlinekurs bei Beate Knappe gemacht mit einer Stickeinheit von Anne - auch ich brauchte eine Anlaufzeit, aber dann konnte ich nicht mehr aufhören zu sticken!
    Schönen Gruß Jane
    (J@ne5 bei den QF)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)