Sonntag, 21. Dezember 2008

Die köstlichsten Weihnachtsmuffins der Welt !!!!

Da wir einen Walnussbaum im Garten haben, sammle ich Rezepte aller Art, in denen die Walnuss eine Rolle spielt. Diese köstlichen Muffins sind in der Weihnachtszeit für mich und meine Familie, aber auch für Freunde, ein Muss.



Hier das Rezept:

Zutaten für 12 Muffins
120 g weiche Butter
100 g brauner Zucker
180 g gehackte Walnüsse
200 g Mehl
50 g feine Haferflocken
2 1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 TL Zimt
1 Ei
140 g brauner Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
80 ml neutrales Öl
250 g Buttermilch
Für die Backform: Fett



Klickt doch bitte mal das Bild an, um es zu vergrößern ..... da läuft wohl jedem das Wasser im Mund zusammen, stimmt's?

Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Vertiefungen eines Muffinblechs gut einfetten. Für diese Muffins sind Papierförmchen ungeeigent.
In einer kleinen Schüssel die Butter, den Zucker und 100 g Walnüsse gut miteinander vermischen und gleichmäßig in den Muffinblechvertiefungen verteilen.
Das Mehl in eine Schüssel geben und mit Haferflocken, Backpulver, Natron, Zimt und den restlichen Walnüssen vermischen.
Das Ei in einer anderen Schüssel leicht verquirlen. Dann den Zucker, den Vanillezucker, das Öl und die Buttermilch hinzufügen und gut verrühren.
Die Mehlmischung zum Eigemisch geben und nur so lange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.
Den Teig in die Vertiefungen auf die Butter-Zucker-Nussmasse geben. Im Backofen 25 - 30 Minuten backen. Die Muffins im Backblech 15 Min. ruhen lassen, dann vorsichtig aus dem Blech nehmen und umgekehrt auf ein Kuchengitter setzen. Mit einem Löffel die restliche Nussmasse aus den Blechvertiefungen entnehmen und auf die Muffins geben.

Obwohl das Gebäck eine Kalorienbombe ist (ca. 380 kcal pro Stück), passt frisch geschlagene Sahne perfekt dazu.

Guten Appetit, eine schöne Zeit bis Heilig Abend, liebe Grüße, Jutta

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Oh Jutta, das sieht ja lecker aus. Habe da auf meiner seite einen Blog. Walnuts und pumkin. Da gibts auch lecker Rezepte, wenns interessiert.
LG
Angelika

Simone de Klerk hat gesagt…

Ich freue mich, dass dein Secret Angel sich noch gemeldet hat! Falls doch nichts kommt, bitte melde dich, damit ich dir etwas machen kann (O:
Du hast einen sehr scheonen Blog und wirst mich bestimmt noch mal sehen. Frohe Weihnachtstage und alles Gute zum neuen Jahr!!!

Anonym hat gesagt…

Die Muffins sehen nicht nur lecker aus, die sind auch sehr lecker !!!!
LG Judith

Anonym hat gesagt…

Mit Sahne schmecken 2 Muffins noch besser als einer!

Viele Grüße
Günter