Donnerstag, 26. März 2009

Fertig!

Halloooooo, mein Quilt "Noahs Ark" ist fertig. Er wird am Wochenende auf der Patchworkausstellung in Schildow zu sehen sein. Vielen Dank liebe Lynette Anderson, ich habe mit viel Vergnügen den BOM gestickt und genäht.




Lynette schlägt vor, das Layout der einzelnen Blöcke mit 3/4 inch schmalen Streifen zu umranden. Ich wollte aber gern breitere Streifen nehmen, ha, aber ich hatte nicht bedacht, dass sich dadurch die kompletten Proportionen ändern würden, weil ja nicht alle Blöckchen gleich groß sind. Nun musste ich "Zwischenräume" füllen, hab lange überlegt, ob ich nicht etwas sticken mag, hab mich dann aber für den Käferstoff entschieden, 3 Lücken damit gefüllt und diesen Stoff auch als Umrandung genommen.

Und die Frühlingsminis "Blümelig" von Ursula Schertz gehen auch mit zur Ausstellung, vielleicht machen sie einigen Besuchern Freude.

Viele liebe Grüße sendet euch

Kommentare:

  1. oh bist du schon fertig?, das ging ja flott!!! Schöne Lösung hast du gefunden und hangequiltet ist das Schätzchen auch noch! super!!!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    dein "Noahs Ark" gefällt mir in deiner Verarbeitung super! Richtig schön geworden! Auch dein 3-teiliges Frühlingsbild ist echt schön! Beide Teile kann ich dann ja am Sonntag in natura bewundern ;-))) Ich freu mich schon auf Sonntag! Grüße an Dagmar werde ich ausrichten!
    Bis dann und tschüß, Marlies.

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du dir ein dickes, ach was schreib ich, ein ganz dickes Lob verdient. Und handgequiltet ist eben handgequiltet.
    Liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  4. Uii, der Noas Ark ist ja toll geworden, mir gefällt auch gut wie Du ihn gequiltet hast. Der kommt auf der Ausstellung bestimmt gut an.
    LG
    KATRI W.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    auch mir gefällt Dein Werk. Keine Frage, den Besuchern der Ausstellung werden Deine Umsetzungen gefallen.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Toll ist der Quilt geworden! Die Käferstoffe passen sehr gut zum Thema, super gelöst. Und so viel gequiltet, alle Achtung!
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta
    Wunderschön ist deine Arche geworden, gefällt mir sehr gut.
    Auch deine Mini's sind ein echter Hingucker!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  8. Oh, Jutta, das gefaellt mir sehr gut, deine Noah's Ark! Und die breite Streifen passen sehr gut dazu. Auch das Quilten der Borders sieht sehr gut aus. Dieser quilt verdient es richtig von vielen bewundert zu werden. Da darfst du ja richtig stolz sein!!! Wenn ich die Frühlingsminis "Blümelig" bei dir sehe, habe ich gleich lust auch damit anzufangen. Sehr schoene Stoffe hast du dir dabei ausgesucht!
    Liefs, Simone

    AntwortenLöschen
  9. chappeau, liebe jutta, beide werke sind dir toll gelungen!!! schade, dass ich nicht mal eben in schildow verbeikucken kann. ich wünsche euch viel spaß bei der ausstellung!

    nachtgrüße
    gisa

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jutta,
    super Deine Arche, gefällt mir ausgesprochen gut und auch Deine Blümlis.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  11. Hi Jutta,

    Du weißt ja, daß mir solch innovative Lösungen besonders gut gefallen! Ein Hoch aufs "Verändern" in diesem Fall!

    Tigritrische Liebgrüße ;-)))

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    Du wirst einen sehr grossen Erfolg auf der Ausstellung haben, das ist sicher! Dein Noahs Ark und Frühlingsbilder sind wirklich bewunderswert. Bravo bravo!!!
    Schade, dass ich nicht mal schnell vorbeikommen kann....
    Alles Liebe
    Deine Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Oh Jutta, ist er schön geworden :-)
    Eine klasse Idee mit dem Käferstoff. Viel Erfolg auf der Ausstellung und ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße, Anni

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta, das du per Hand gequiltet hast hat weniger mein fachmännisches Auge erkannt. Ich hatte es beim ersten Kommentar gelesen und da ich auch eine Handquilterin bin, weiß ich welche Arbeit dahinter steckt. Und klar die Stiche sind etwas größer, aber mit Maschine gefällt es mir nicht so, weil da keine Zwischenräume zwischen den einzelnen Stichen sind.
    Schönes WE Janet

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Jutta,
    Deine Arche ist wirklich toll geworden. Sehr schöne Umsetzung. Der wird bestimmt großen Anklang finden, auf der Ausstellung. Da bin ich mir sicher.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    na,der ist aber aber auch einmal schön geworden.
    Würde den mir ja zu gerne noch einmal in "natura" ansehen....ja und so eine Ausstellung,ist doch auch immer was schönes.......nur schade,das es einfach viel zu weit von mir entfernt ist.....leider.
    LG und schönes Wochenende
    Anke

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Jutta,

    gratuliere zur Ferigstelung. Der Quilt sieht wirklich super aus, auch wenn er für mich natürlich viel zu blau wäre, lol.

    Liebe Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jutta,
    bin sehr spät, meine Vorschreiberinnen haben schon alles geschrieben und ich kann es nur noch bestätigen :-)))
    Ein ganz großes Lob und Kompliment von mir !!!

    Liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)