Sonntag, 28. März 2010

Frohe Ostern !!!!!

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch allen, hier in Berlin herrscht typisches Aprilwetter, zuerst scheint die Sonne, dann wird es wieder richtig dunkel und Platzregen stürzt herab ..... zur Zeit scheint sie wieder, die Frühlingssonne !!!!

Heute möchte ich euch den dritten PP-Block vorstellen, den ich zusammen mit Simone genäht habe. Das Motiv ist eine Osterglocke !!!! Ich habe das Programm EQ6, dort habe ich die Narzisse (daffodil) gefunden, ein durchaus schwieriges Motiv, es setzt sich aus 7 Teilen zusammen und es kommt auch eine Y-Naht vor ..... aber Simone hat die Herausforderung toll gemeistert und auch sie hat nun .......


....... einen kleinen Osterhänger fertig genäht, klickt auf das Foto, um es etwas zu vergrößern.
Liebe Simone, es hat mir sehr viel Freude gemacht, dir das Nähen auf Papier schmackhaft gemacht zu haben ...... vielleicht arbeiten wir ja demnächst ein größeres Projekt zusammen?

Nachdem ich das Binding an den Hänger genäht hatte, gefiel mir das Quilting noch nicht so ganz ..... also habe ich kurzentschlossen um die drei Motive noch eine Blumenranke gequiltet. Aber als ich den versenkten Transporteur wieder hervor holen wollen, um "normale" Nähte zu nähen, hat meine geliebte "brother" den Geist aufgegeben. Nichts geht mehr, das Display zeigt nur Warnsignale an, die Maschine macht ganz merkwürdige Geräusche ..... mein Mann hat dann versucht, alles abzuschrauben, was nur geht ..... wir haben nur jede Menge Staub gefunden, aber nicht den Grund für das Versagen. Es bleibt mir nichts übrig, ich muss die Maschine zur Reparatur bringen :o(((((((
Übermorgen werden wir nach Travemünde fahren und erst ein paar Tage nach Ostern zurückkehren, ich hoffe, dass ich nach unserem Urlaub die Nähmaschine wieder abholen kann.
Ich habe meine Uralt-Maschine vom Dachboden geholt, um den Block 7 von Leanne's House zu nähen, aber ich kann mit der alten Maschine nicht in Inch nähen ...... die Nadelposition ist nicht verstellbar ..... auch konnte ich nicht weiter am Top "Frische Früchte" arbeiten, denn hier habe ich ebenfalls in Inch genäht ...... groooooßes Pech !!!!!

Auf dem Dachboden fand ich aber noch eine kleinere Kiste mit der Aufschrift "Ostern", schaut her, meine Möhrenhasen hatte ich schon fast vergessen, jetzt kommen sie wieder zu Ehren.

Gestern erhielt ich wunderschöne Osterpost, Marie-Louise hat mir diese zauberhaft AMC-Karte genäht, vielen herzlichen Dank dafür, du bist ein Schatz ..... so süß!!!!!

Schon von einigen Wochen hatte ich bei Marlies gelesen, dass sie sich eine Mustermappe der Fa. Freudenberg bestellt hat. Nun bin auch ich stolze Besitzerin dieser Mappe !!!!! Wie oft kommt es vor, dass man noch Stück Vlies hat und nicht mehr weiß, mit welcher Temperatur, ob mit oder ohne Dampf, ob ein feuchtes Tuch verwendet werden darf beim Bügeln usw.
Nun hat das ein Ende, alle Vliese, ob Volumenvlies, Stickvlies, Bügeleinlagen, Bänder und vieles mehr sind in der Mappe zu finden ......


..... von allen Vliesen habe ich nun ein Stückchen, kann anfassen und vergleichen und nachsehen, für welches Projekt das Vlies verwendet werden kann. Gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro könnt ihr diese Mustermappe per e-Mail bestellen.

So, nun wünsche ich euch heute schon ein frohes Osterfest, lasst euch vom Osterhasen reichlich verwöhnen, ganz liebe Grüße, eure

Kommentare:

Martina hat gesagt…

Liebe Jutta
was für eine schöne Osterglocke! Hübsch ist er geworden, dieser Wandbehang!!
Deine Möhrenhasen sind ja ganz witzig!
Nun wünsch ich dir eine frohe Osterzeit, einen tollen Urlaub und dass deine Maschine ganz schnell wieder einsatzbereit ist!
Sei gesegnet, deine Martina

mariposa hat gesagt…

hallo liebe Jutta, up´s das mit deiner Maschine ist ja ärgerlich ;-( was macht Frau ohne NäMa? aber da du ja über Ostern wegfährst kann die Maschine ja ruhig in die Reparatur; schöne Blöckchen hast du genäht; ich wünsche dir und deiner Familie ein ganz tolles Osterfest und reichlich österliche Überraschungen; bis nach Ostern, alles Liebe für dich, Christine

KREASOLI hat gesagt…

Hier ostert's ja schon ganz schön bunt,
da kann der Hase kommen,
doch das Malheur, was Du tust kund,
verspricht grad keine Wonnen.

Drum wünsch' ich Dir 'ne gute Zeit
mit froher Urlaubsmiene,
und, daß, wenn Du zurück, bereit
ist auch die Nähmaschine! ;-))

Liebgruß,
Tiger (mit Osterglöckchen)
;-)))
*klingelingeling*

Simone de Klerk hat gesagt…

Liebe Jutta ~ dein Osterhänger ist richtig schön geworden. Die Aussenstoffe, die du verwendet hast, ist toll! Und die Blätter noch dazu gestickt. Klasse. Ärgerlich, mit der Nähmachine. Zum Glück seit ihr bald im Ferien. Da kann er dir ja nicht fehlen.
Die AMC Karte ist hübsch. So was möchte ich doch auch gerne mal machen!
Ich wünsche dir einen schönen Sonntagabend.

PS: Das Wetter bei euch ist wie bei uns. Wir sind ganz nass vom Spazierengehen nach Hause gekommen.

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Jutta
Es freut mich das dir die Karte gefällt.
Woowww, das Osterhängerchen ist ja süss geworden, gefällt mir sehr gut. Aber das deine NäMa ausgestiegen ist ist schon blöde, hoffentlich ist sie wieder einsatzbereit bis du nach Hause kommst.
Deine Möhrenhasen sind so süss, gut das du sie wieder entdeckt hast.
Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und komm gesund und gut erholt wieder zurück.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Püppilottchen hat gesagt…

Liebe Jutta

Bei uns ist das Wetter sehr ähnlich - trotzdem haben wir heute einen schönen langen Spaziergang hier im Schaumburgerwald gemacht.

Die Osterglocke ist ja wunderschön, sieht aber auch echt schwierig aus!

Danke auch für den Tipp mit der Mappe von Freudenberg, ich habe sowas ähnliches noch aus dem Studium, aber ich denke es muß mal eine neue her, denn vieles ist bestimmt inzwischen veraltet.

Schönen Restsonntag & liebe Grüße, Nicola

Cozy Cottage hat gesagt…

Ach, dein Paper Piecing Blöckchen ist so schön! Ich hab seit vielen Jahren, sicher über 5 Jahre, eine wunderschöne Fertigpackung für eine Apfeltischdecke/Wandbehang in der Ecke liegen. Paper Piecing. Hab ich noch nie gemacht und mich bisher auch nur immer mal kurz damit auseinandergesetzt, und nicht auf Anhieb verstanden also wieder ab damit in den Schrank. Schade, dass du nicht um die Ecke wohnst. Ich werde mal nach einem Tutorial zu dem Thema Ausschau halten. Die Blöcke werden mit der Methode wirklich so schön akkurat!
Lieben Gruß
Gisela

Patchgarden hat gesagt…

Liebe Jutta, dein Osterhänger sieht toll aus ... aaaber noch besser gefallen mir deine Möhrenhäschen!!! Die sehen klasse aus!!!
Hoffentlich hast du nach deinem Urlaub wieder eine "willige" Nähmaschine!
Ich wünsche dir und deiner Familie sehr schöne Tage in Travemünde und schöne Ostern!!!
Liebe Grüße, Marlies

fliederhexe hat gesagt…

Liebe Jutta,

einen schönen,erholsamen Urlaub in Travemünde wünsche ich Dir und Deiner Maschine wünsche ich gute und vor allem schnelle Gesundung.
Liebe sonnige Grüße

Sylvia

Cattinka hat gesagt…

Deine Möhrenhasen sind ne Wucht, gut dass Du sie wieder entdeckt hast. Und das paper piecing das Du mit Simone gemacht hast, kann sich sehen lassen.
LG
KATRIN W.

Jutta...stoffundnadel... hat gesagt…

Hallo ihr lieben Kommentarorinnen,
diesmal habe ich es nicht geschafft, euch allen eine persönliche Mail zu senden, ich gelobe nach meiner Rückkehr in der nächsten Woche Besserung :o)
Ein frohes Osterfest wüncht euch eure Jutta und danke für eure lieben Worte !!!!!

Trillian hat gesagt…

Liebe Jutta,
auch dir: "Frohe Ostern".
Die Osterglocke ist sehr schön geworden. Und deine Karottenhasen finde ich auch super niedlich.
Ein paar schöne ruhige Tage wünscht dir
Trillian

Andrea K. hat gesagt…

Liebe Jutta,

schöne Dinge hast du wieder genäht. :-)
Auch Dir noch ein frohes Osterfest.

Liebe Grüße

Andrea