Sonntag, 7. März 2010

Sonntagsgrüße aus Berlin

Heute möchte ich euch meinen Startblock für unsere neuen Round Robin 2010 vorstellen, ich darf ja nicht zuviel davon zeigen, trotzdem habe ich versucht, ein schönes, "aussagefähiges" Detailfoto vom Block zu machen ;-)


Zusammen mit Annette, Birgit, Dagmar, Gisa, Marlies, Petra, Renate und Rosemarie haben wir schon im letzten Jahr einen Blocktausch gemacht, daraus ist mein wunderschöner Winterquilt entstanden. Der neue Start ist der 15.3., ich freue mich schon darauf und kann diesen Termin kaum abwarten !!!!!!

Fünf neue Blöcke des BOM's "Frische Früchte" habe ich in der letzten Woche nähen können, vielleicht kann ich ja in der kommenden Woche die restlichen Blöcke fertigstellen, so dass ich bald mein Top zusammennähen kann.

Dieses Buch von Rosalie Quinlan habe ich mir gekauft, es sind viele schöne Projekte darin enthalten, alle sehr frisch und frühlingshaft ....

..... diese hübsche Stickerei gefällt mir besonders gut.


Zu guter letzt möchte ich euch noch ein Foto eines wirklich superleckeren Kuchens zeigen, am Samstag habe ich den Kuchen gebacken, das Rezept habe ich von Rita, vielen herzlichen Dank dafür liebe Rita. Ich muss dazu sagen, ich backe an jedem Wochenende, dieser Mohnkuchen kommt bei uns sicherlich nun häufiger auf den Tisch, mein Mann, meine Tochter und ihre Freundin waren begeistert, mmhhhhh !!!!!

Eine schöne hoffentlich frühlingshafte Woche wünscht euch

Kommentare:

  1. mmm Jutta, hätt ich das eher gewußt wär ich doch vorbeigekommen :-)))), speziell mein Mann, der ist auch so ein Kuchenfan; danke für die frühlingshafte Woche die natürlich auch für dich sein soll, hoffentlich wird es nun mal frühlingshaft; alles Liebe von Christine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    Du machst ja wieder tolle Sachen! Ich bin gespannt auf den RR :-)) Sieht ja schon mal nett aus, das aussagekräftige Foto ;-))

    Das Buch scheint interessant zu sein, werde mal bei Amazon näher schauen.
    Dir noch einen schönen Abend und ebenfalls eine gute Woche!

    Liebe Grüße von
    Elfin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,

    ein schönes Buch hast Du da...tolle Stickerei. Ich hab ja gerade mein Herz für Redwork entdeckt...ich hab mich da nie so rangetraut,aber jetzt muss ich sagen es macht mir viel Spass.
    Auf Deinen Round Robin bin ich schon gespannt.

    Lieben Gruß
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Stöffchenauswahl! Bin gespannt! Der Kuchen, mmmmhhhh lecker, bin sowieso gerade auf der Backwelle. Das Gift-Buch habe ich auch. Sooooo schön. Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntagabend!
    Gisela

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja wieder ein tolles Projekt. Was es für schöne Stoffe gibt! Die mit den Früchten sind einfach toll. Ich habe mal irgendwo genähte Gläser gesehen mit eingemachten Früchten. Deine Blöcke sehen echt schön aus.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Oh Jutta, ein schönes Buch hast Du Dir gekauft und die Früchte zum reinbeißen *grins*.
    GLG
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Jutta,
    die Stöffchen von deinem Starterblock sehen schon mal super aus! Und deine "frischen Früchte" gefallen mir auch wieder sehr gut ,-))) Jaaa ... und der Kuchen sieht ja so was von leeecker aus ;-O
    Liebe Grüße, Marlies.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta, da ist ja wieder ein tolles Update von Deinen Früchten...oder soll sich sagen: Der Korb füllt sich :-).
    Ein feiner Post heute wieder. Ich wünsche Dir viel Spaß mit all Deinen Projekten und das Kuchenrezept knöpfe ich mir auch mal vor.
    Alles Liebe von Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Oh Jutta, Dein Kuchen sieht suuuper aus, der hat noch ein besseres Profil als meiner! ;-))) Freut mich, daß er auch Euch "verleckert" vorkam! Aber die anderen Sachen, die Du zeigst, sind -wie immer- auch total deliziös!! ;-))

    Tiger ist Feinschmecker und kommt gerne hierher!

    Viele Liebgrüße!
    Tiger
    ;-))

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta
    was für süsse Stöffchen für den Round Robin!Der Winterquilt ist ja total schön geworden. Bestimmt gibt auch das wieder ein einen tollen Quilt-bin gespannt. Habt ihr ein spezielles Thema dafür? Das Buch von Rosalie Quinlan ist wunderschön.Man möchte am liebsten gleich alles nacharbeiten....
    Mmh der Kuchen sieht wirklich lecker aus!
    Herzliche Grüsse
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Deine fruchtigen Blöckchen kommen gut voran, und sind wieder sehr schön.
    Dein neues Buch sieht interessant aus und die Stickerei gefällt mir auch sehr gut.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  12. Freche Früchtchen hast Du genäht, sie gefallen mir sehr gut - ich bin auf weitere gespannt. Danke für Deinen Geschirr-Kommentar bei mir auf dem Blog. Das Mohnkuchenrezept habe ich mir auch gleich abgespeichert. Das ist ja ein erquickender Blog, den Tiger dort schreibt. LG aus Südhessen, Angelika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutaa!

    Na, das ist doch sonnenklar was für für dich nähen dürfen: eine Stofflasche an die andere ;-)

    Gar nicht neugierige Grüße
    Rosmarie, die sich schon auf ihre erste Aufgabe freut.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,
    viele tolle Sachen zeigst du uns da wieder ...
    Dieses Buch steckt mir auch noch in der Nase.
    Liebe grüße
    Traudl

    AntwortenLöschen
  15. Die Stoffe, die du dir ausgesucht hast, ist hübsch! Schön, mit den Blumen. Die Früchten sehen lecker aus (O: So ein schönes Geschenk, dass du dir gegeben hast. Und ich werde doch irgendwann vorbeikommen müssen, um deine Backkunsten auszuprobieren (O:
    Ich wünsche dir eine schöne Woche, liebe Jutta!

    AntwortenLöschen
  16. Der Kuchen sieht so lecker aus, dass mir gleich die Spucke im Mund zusammenläuft.
    Hab das Rezept gleich ausgedruckt, vielleicht ergibt es sich demnächst.
    Übrigens habe ich mich nun endlich ans PIF gewagt. Danke für die Erinnerung, die hat mir gleich noch den nötigen Druck gemacht. *lach*
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta
    Die Stoffe für deinen RR sehen toll aus, gefallen mir sehr gut. Auch deine Früchtchen kommen gut voran. Woowww, das Buch sieht ja ganz bezaubernd aus und die Stickerei himmlisch.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  18. Hallochen liebe Jutta,

    mir fehlen glatt die Worte.
    Ich bin noch nicht mit allem durch hier, aber was ich bisher gesehen habe ist sußer.
    Du hast ein wunderschönes Hobby, was direkt verleiten könnte.
    Ich werde mich hier jetzt öfters umschauen und wünsche dir weiterhin viel Erfolg und Freude.

    LG Sybille

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)