Sonntag, 17. Juni 2012

Tochterumzug

Nun ist es endlich geschafft, unsere Tochter ist heute in ihre erste eigene kleine Wohnung gezogen. Es tut mir wirklich sehr leid, dass ich mich in den letzten zwei Wochen nicht gemeldet habe, aber wir haben unaufhörlich:
gestrichen, gewerkelt, geschliffen, geputzt und gescheuert .....

...... Möbel hinzugekauft, aufgebaut, aufgebaut, aufgebaut, geschleppt, organisiert und geschuftet !!!! Heute am Nachmittag war alles fertig eingeräumt und das Ergebnis ist wirklich schön geworden .... Eltern und Kind sind zufrieden ....... ach, bin ich froh, dass wir den Umzug nun hinter uns haben, frau merkt dann schon, dass sie älter wird :-)
Ich gelobe Besserung und werde in der kommenden Woche alle e-Mail-Schulden begleichen und eure schönen Blogs mit vielen Kommentaren zuschütten !!!!!

Gestickt habe ich nicht viel, denn am Abend waren meine Augen oft zu müde und meine Finger zu unbeweglich, um meiner Lieblingsbeschäftigung nachzukommen, hier ein paar wenige Fotos.
"Teatime Pansies" von Debbie Mumm sind fertig gestickt, ich suche noch nach einem passenden Rahmen.

Der 8. Fingerhut ist gestickt, nun sind es nur noch 4, mir gefallen diese kleinen Fingerhütchen zu gut.
(Projekt Sticklounge "A Year of Thimbles", Designerin Karen Patterson)

Der Sommer (Design The Cricket Collection) hat auch ein paar Fortschritte aufzuweisen, ich hoffe, dass ich bald wieder mehr handarbeiten kann.

Ganz liebe Grüße an euch alle, einen schönen Sonntagabend mit einem guten Fußeballspiel und eine schöne neue Woche wünscht euch eure

Kommentare:

  1. Oje, da glaube ich Dir gern, daß Du froh bist, daß nun alles vorbei ist und Du n un wieder zum Handarbeiten kommst. Dein Kruzsticharbeiten sind wieder allerliebst, das Blumenbild gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  2. Oh, Oh, so ein Umzug hat es in sich, aber es ist doch schön abends in die eigene, saubere und aufgeräumte Wohnung zu kommen.
    Deine Teatime ist wie immer wunderschön, aber auch die kleinen Fingerhüte und der Sommer sind eine Augenweide.
    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    jetzt bist du bestimmt froh dass Du mit dem "Sommer" gleich angefangen hast, Du machst gute Fortschritte damit. Es ist erstaunlich dass Du überhaupt noch Energie zum sticken hattest, aber nun ist der Umzug ja geschafft und da kannst Du wieder frisch ans Werk gehen.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, solche Umzüge haben es in sich - umso mehr staune ich, wieviel schönes du noch sticken konntest nebenbei. Ganz besonders hats mir "Teatime Panses" angetan! Wunderschön!
    Gute Erholung und ganz liebe Grüsse schickt dir Rita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    du hast ganz schön viel geschafft bei deinen schönen Stickereien, wenn du doch so viel anderes zu tun hattest. Schön, dass es jetzt mit dem Umzug vorbei ist und alles gut geklappt hat!!!
    Ich wünsch dir eine gute, kreative, sonnige Woche.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta,
    wie ich lese, warst du ja schön beschäftigt in den letzten Tagen. ;-)
    Bei deinem Stickbild bekomme ich feuchte Augen vor lauter Ehrfurcht. Sagenhaft, atemberaubend.
    Da hast du wohl jetzt ein freies Zimmer, wenn eich Töchterlein ausgeflogen ist? (hörst du diesen neidischen Unterton raus?) Ich will ja kein Kind wirklich rausschmeißen, aber wenn ich so an ein Nähstübchen denke ...
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta
    super was du da alles geschafft hast! Und neben der vielen Umzugsarbeit hast du ja nicht wenig gestichelt. Dein Teatimebild ist wunderschoen. Hoffe du findest nun auch wieder Teatimezeiten wo du entspannt weitersticheln kannst.Es war sicher auch etwas Besonderes mitzuhelfen die erste Wohnung deiner Tochter fuer den Einzug bereit zu machen.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,

    nah da drücke ich die Daumen, dass sie sich wohlfühlt in ihren ersten eigenen 4 Wänden.

    Die Teekanne sieht toll aus. Deine Finger werden sich sicher schnell erholen, und dann bin ich gespannt, was als nächstes kommt :-))

    Viele Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta ,
    ich freue mich mit euch , daß alles gut geklappt hat und nun die viele Arbeit hinter euch liegt .

    Du wirst sehen bald hast du wieder die Ruhe und Muse zum Sticken .

    GLG
    Rena

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,

    da kannst du ja jetzt ersteinmal richtig durchatmen und dich von dem Umzugsstress erholen ..... und dann klappt es auch wieder mit dem Sticheln. ;-)))

    Schön sind deinen Stickereien geworden, besonders gut gefällt mir dein Sommer ..... hoffentlich kommt er dann auch bald, das Grau in Grau und die ständigen Wolkenbrüche nerven langsam.

    Ich wünsche dir noch eine gute restliche Woche.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  11. Deien Tochter zieht aus, unsere zieht wieder ein, nach 3 Jahren ...
    Die Stickereien sind wieder schön!

    AntwortenLöschen
  12. Du hast aber trotz renovieren unheimlich viel geschafft, wunderschön sind deine Fortschritte.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)