Sonntag, 3. Februar 2013

Vorher - nachher ..... und: Stoff ausgegangen!!!!

Hallo liebe Leser,
heute möchte ich euch zeigen, wie Konturenstiche meine Stickerei verbessert haben.

Vorher:
und nachher:
Klickt bitte auf die Fotos, damit könnt ihr sie größer machen. Die Steppstiche sind zwar sehr mühsam, aber lohnend. Nun ist meine Etagere fertig.


Die Vorlage von LKE sah vor, das Motiv links anzulegen und nicht mittig. Mir hat es dann aber besser gefallen, die Etagere mittig zu sticken, ich habe einfach eine Kirsche weggelassen und alles in der Mitte  angeordnet. Nun suche ich noch nach einem passenden Rahmen.


Mein neues Projekt: "Spring" von Vicki Hastings - The Cricket Collection, nächste Woche mehr.


Und beim 2. Teil vom Projekt "Sofakranzula" ist mir doch tatsächlich der grüne Moda-Marbles Stoff ausgegangen !!!! Ist euch schon mal so etwas passiert???? Ich habe wirklich gedacht, ich hätte von diesem Grün mehr als genug, aber nein ..... vier Blumen sind zu lieseln, das Reststückchen ist zu klein dafür. In meinem Lieblingspatchworkladen bei Frau Paschke gab es den Stoff leider nicht, in Tegel auch nicht .... inzwischen habe ich eine Online-Bestellung aufgegeben und hoffe, dass der Stoff bald ankommt.


Bei Frau Paschke konnte ich an diesen zauberhaften Tilda-Stoffen nicht vorbei gehen ;-)


Und das letzte Foto für heute: ein Mäuslein schlägt sich das Bäuchlein mit Vogelfutter voll, ich konnte es nur durch die Fensterscheibe fotografieren, denn bei jedem Geräusch huscht es schnell davon, aber ihr könnt die Öhrchen sehen, nicht wahr?

Ganz liebe Grüße an euch alle, eine schöne kreative neue Woche wünsche ich euch,

Kommentare:

  1. Hallo liebe Jutta,
    Sei gegrüßt, ja Wahnsinn was der Stwppstich für ein Unterschied macht.
    Auf dein Spring bin ich ja auch schon einmal gespannt, die Vorlage sieht sehr vielversprechend aus.
    Dir noch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    die Stickerei sieht mit den Steppstichen sehr viel besser aus, die Arbeit hat sich gelohnt.
    Ich hoffe dass Du den fehlenden Stoff bald bekommst und weiter machen kannst.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta, ja die Steppstiche sind das " Tüpfelchen " auf
    dem i. Genial schön.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    ja, die Steppstiche sind mühsam und dauern, aber sie machen eine Stickerei oftmals erst richtig plastisch.
    Du hast ja schon wieder schöne Pläne...
    Und dass dir der Stoff ausgeht ist ja nicht so schlimm, wenn Nachschub noch bestellt werden kann.
    Ich wünsch dir eine gute Woche.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön ist Deine Kuchenetagere, und klar die stepstiche sind das Tüpfelchen auf dem i.
    Mit dem Tildastoff habe ich auch schon geliebäugelt, bin aber noch standhaft:-))
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Deine Stickereien sehen klasse aus...kompliment. Mit patchworken kenne ich mich nicht aus, aber bei Wolle ist mir das auch schon passiert, dass ich dachte es wäre genug da und irgendwie war es dann doch zu wenig.

    Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta, wie schön, Deine Stickereien! Ich finde auch, daß Konturenstiche der Sache erst die richtige Tiefe geben.
    Für den grünen Stoff drücke ich Dir die Daumen, wäre ja sehr ärgerlich, wenn der nicht mehr zu bekommen wäre.
    Das Mäuschen ist der Hit! :-) In solchen Fällen wünscht man sich, man hätte die Telekanone der Profis :-), das kenne ich auch.

    Liebe Grüße vom Elchtier Iris

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    ja, für den Konturenstich hat sich die Mühe gelohnt. Was das ausmacht!! Hätte ich nicht gedacht; aber ich bin ja auch keine Stickering. Deine Etagere sieht fantastisch aus.
    Ich hoffe, dass Du den grünen Stoff noch bekommst. Ich habe zwar auch gemarbelte Stoffe, glaube aber nicht das Grün und wenn, nur wenig. Sollte Dir was fehlen, kannst Du Dich ja melden, dann schauen wir, ob ich Dir helfen kann.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    Deine Stickerei ist toll und die Steppstiche sind wirklich das i Tüpfelchen.
    Und das Foto mit der Maus im Vogelhaus ist ganz süß.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Jutta,
    ich fand Deine Stickerei vorher schon so toll. Deine Mühe mit dem Konturenstich hat sich wirklich gelohnt. Die Etagere sieht mit den Konturen noch viel schöner aus.
    Dein Neues Projekt ist ja auch wieder so schön und hat wie das Winterbild tolle Details.
    Das Mäuschen ist hoffentlich ungestört satt geworden.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Marlis

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,

    du hast vollkommen recht, mit den Steppstichen sieht deine Stickerei perfekt aus, die Stiche geben ihr den letzten Pfiff ..... toll.
    Auf den Frühling bin ich schon sehr gespannt.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Juta,
    ja die Etagere ist nun viel, viel besser. alles ist nun klar zu erkennen. Deine zusätzliche Arbeit hat sich echt gelohnt. Dein SKL wird auch sehr schön. Ich glaube, wir haben das gleiche Grün....aber Fotos sind ja geduldig...lach...
    liebe grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,
    all die leckeren Küchlein auf der Etagere...hmmmmm.
    Der neue Konturen-Stich macht ordentlich mehr aus Deiner Stickarbeit, hat sich sehr gelohnt.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)