Sonntag, 21. April 2013

Die Natur erwacht ......

 ..... die Buschwindröschen sind innerhalb von 2 Tagen aus dem Nichts erblüht ....

..... ebenso das Gedenkgemein ..... 

.... und die Mininarzissen haben Ostern verpasst !!! 

In der letzten Woche habe ich viel im Garten gearbeitet, aber zum Handarbeiten bin ich auch gekommen. Der 3. Teil  des SALs "Angelo custode" (Schutzengel) von  Zaira ist fertig, klickt auf die Fotos, um sie euch größer anschauen zu können.


Block 5 von Lynette Anderson "My Garden" ist fertig gestickt. Ich besitze eine große Tüte voller Stoffstreifen, wenn alle 9 Blöcke fertig sind, werden sie mit Blumenstoffen eingerahmt.

Ich mache eine Blog-Pause, am nächsten Sonntag werde ich daher meinen Blog nicht aktualisieren. Habt eine schöne Zeit, bis bald, liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Schöne Bilder, die Pause sei dir gegönnt. Herzliche Grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,
    ich find es auch toll wie die Natur grad explodiert, es scheint als ob die Blumen um die Wette blühen.
    Deine farbenfrohen Stickereien gefallen mir gut, und ich bin schon gespannt was Du uns nach Deiner Pause alles zeigen wirst.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,
    momentan explodiert es förmlich. Was derzeit alles sprießt und blüht...
    Dein "My Garden" Projekt finde ich spitze. So süß, so detailreich un dazu die Stöffchen, die du als Umrandung nimmst...himmlisch.
    glg
    Angie
    :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    bei meinem langen Spaziergang heute habe ich sie auch gesehen, die Buschwindröschen und Veilchen, überall sprießt und wächst es, dass es eine Freude ist.
    Deine Stickereien sind wie immer wunderschön, besonders hat es mir deine Lynette-Anderson-Arbeit angetan, weil sie so schön bunt ist.
    Hab eine gute Woche.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    ja die Natur kommt endlich in Schwung, die fröhlichen Farben tun echt der Seele gut.
    Deine Stickereien sind wieder wunderschön. Ich bin schon auf den fertigen BOM gespannt, die Streifen sehen mir echt gut dazu aus.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,

    deine Stickereien sind wunderschön....ja die Natur kommt nun auf Hochtouren. Gestern auf der Fahrt nach OL, blühten die Forsythiensträuche und anderes mehr.
    Ich wünsche dir eine schöne Blogpause...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    nach langer Zeit mache ich eine kleine Blogrunde. Nun kann ich doch mal wieder Deine wunderschönen Stickerein bewundern und bin wie immer, ganz begeistert.
    Endlich ist der Frühling eingekehrt und wir können ohne Wintermantel die Natur bewundern.
    Ich wünsche Dir eine schöne Blogpause und werde jetzt noch ein wenig auf Deinem Blog stöbern.
    Lieben Dank für Deinen netten Kommentar. Ich habe mich sehr gefreut.
    Ich schicke Dir liebe Grüße
    Marlis

    AntwortenLöschen
  8. Ja herrlich wie nun alles in neuer Frische erblüht.
    Deine Stickereien sind wie immer wunderschön, hab eine schöne Blogpause.
    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)