Sonntag, 6. Oktober 2013

Oktober

Der Oktober ist für mich ein wunderbarer Monat, ich mag die Farben so sehr. Passend dazu möchte ich euch heute die Briefmarke von Lizzie Kate fertig gerahmt zeigen ;-)


Das "I" von Brooke Nolan "Stitcher's Alphabet" ist fertig, I is for Intarsia.
Ich habe gegoogelt und einen Video-Link gefunden: "klick"
Schaut mal bei Ursel vorbei, sie hat diese Stricktechnik schon mal probiert und schreibt, dass hier das stricken oder auch häkeln größerer Blöcke gemeint ist, dabei wird der andersfarbige Faden nicht mitgeführt wie bei der Fairisle-Technik ..... das sind für mich "böhmische Dörfer", so etwas habe ich noch nie versucht.

Könnt ihr euch noch erinnern, dass mir das Weiß beim Projekt "Santa's Village" nicht kontrastreich genug gewesen ist? Ich möchte mich ganz herzlich bei Manuela bedanken, sie hatte mir empfohlen, das DMC Garn B5200 auszuprobieren, und sie hat Recht!!!! Es ist wirklich ein deutlicher Unterschied zu erkennen, nicht wahr?

Mühsam habe ich nun vom ersten Block alle weißen Flächen der Farbe DMC blanc wieder aufgetrennt und begonnen, sie neu auszusticken, so gefällt es mir endlich. Danke für den Tipp, liebe Manuela.

Meine Tochter wünscht sich zum Geburtstag einen passenden Fußhocker zum rosakarierten Ohrensessel. Hier der Fußhocker vor der Verwandlung ...... natürlich ist er aus dem großen Möbelhaus, das mit einem "I" beginnt und einem "a" aufhört ....

.... und hier die endgültige Version. Bisher hatte ich noch nie irgendwelche Möbelstücke, Lampen oder ähnliches neu bezogen, es hat wunderbar geklappt und ich denke, ich könnte so einiges in unserem Haushalt verschönern ;-).

Hallo liebe anonyme Leserin Carola, da du keine e-Mail-Adresse angegeben hast, möchte ich dich bitten, mich unter stoffundnadel@web.de anzuschreiben, ich würde mich über eine Mail freuen.

Einen schönen Sonntag und liebe Grüße an euch alle,

Kommentare:

gisa hat gesagt…

liebe jutta, du bist ja mutig, für den hockerbezug gleich einen karierten stoff zu wählen, aber es ist dir sehr gut gelungen ! deine kleinen stickereien sind wie immer famos!
ganz liebe grüße
gisa

Näh Yoga hat gesagt…

Schön sind Deine Stickereien. Du hast Recht, der Kontrast ist mit dem von Manuela empfohlenen Garn viel besser. Sticken kann ich so garnicht, das letzte Mal habe ich es glaube ich in der Grundschule gemacht, und das ist schon seeeehr lange her, hihi.Und den Fußhocker hast Du gant toll verwandelt. Deine Tochter freut sich bestimmt riesig.
LG
Jeannette

Marika hat gesagt…

Meine liebe Jutta, ich liebe die Herbstzeit auch.... schöne Bildchen hast du gestickt, und der Rahmen passt wunderbar einen schönen Sonntag noch Marika

Tips hat gesagt…

total schöne Sachen zeigst du uns wieder. Eine schöner als die Andere.
Winkegrüße Lari

Martina M hat gesagt…

Hallo Jutta,
ich bin ganz begeistert von deiner Lizzie Kate Briefmarke, der Stoff passt einfach Klasse dazu. Ich muss Manuela recht geben das DMC B5200 ist besser, das verwende ich auch. ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
LG Martina

Ute hat gesagt…

Hallo liebe Jutta,

wow, der Unterschied vom DMC blanc Garn und dem Garn, was du jetzt benutzt, ist ja wahnsinnig ..... im Vergleich könnte man meinen, das blanc ist eigentlich beigefarben. So sieht es echt klasse aus und auch der neu bezogene Hocker für deine Tochter ist spitze geworden.

LG Ute

Ina hat gesagt…

Liebe Jutta,
die Briefmarke ist ja wirklich ganz süß!! Ja, das empfohlene Garn von Manuela sticht besser ab. Den Bezug für den Hocker finde ich ebenfalls ganz klasse - hast du super gemacht und deine Tochter ist bestimmt begeistert!!
Liebe Grüße Ina

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Jutta,
freut mich, dass du einen schönen Urlaub hattest.
Du bist ja wieder mächtig fleißig gewesen, viele schöne Sachen sind entstanden. Wunderbar dass du mit dem "Weiß" die richtige Farbe gefunden hast. Außerdem möchte ich mich für die Feedbacks zu meinen Kommentaren auf deinem Block ganz herzlich bedanken. Leider finde ich nicht die Zeit, es dir gleich zu tun. Aber sei versichert, ich freue mich über jeden deiner Kommentare auf meinem Blog .
Liebe Grüße und einen schönen Abend
Andrea

Ankes Seesterne hat gesagt…

Liebe Jutta,
was für eine Arbeit, all die kleinen Stiche wieder aufzutrennen. Doch es wird sich lohnen. Das neue Garn ist wirklich viel besser. Zauberhaft sind Deine kleinen Stickereien wieder. Da mag ich immer gerne zuschauen. Der Hocker für Deine Tochter ist sehr schön geworden, da wird sie sich bestimmt sehr gefreut haben.
Liebe Grüße Anke.

marlis hat gesagt…

Liebe Jutta,
wunderschöne Stickarbeiten können wir wieder bewundern. Alle Achtung, die kleinen weißen Stiche wieder aufzutrennen und neu zu sticken.
Der Hockerbezug ist Dir auch wunderbar gelungen.
Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche.
Liebe Grüße
Marlis

Angelika hat gesagt…

Oh, Dein ABC wächst ja richtig gut, und die Winterhäuschen sehen jetzt mit dem weißen Weiß viel schöner aus.
LG Angelika

Manuela hat gesagt…

Liebe Jutta,

all deine Arbeiten sind wunderschön. Die gerahmte Briefmarke sieht niedlich aus.
Auch der Unterschied zwischen weiß und B5200 ist enorm. Das Auftrennen und neu sticken hat sich wirklich gelohnt.
Schön, dass ich dir behilflich sein konnte.
Der Hocker sieht Klasse aus.

Liebe Grüße
Manuela

Marle hat gesagt…

Liebe Jutta,
Du hast wieder sooo schön gestickt, ich finde alles sehr schön, Besonders gut gefällt mir die Oktober-Briefmarke, das Motiv verbreitet gute Laune. Der Hockerbezug ist Dir gut gelungen.
Ich wünsche Dir schöne Herbsttage, ich mag den Herbst mit seinen leuchtenden Farben auch sehr gerne.
Liebe Grüße
Marle

sigisart hat gesagt…

Liebe Jutta,
der Oktober ist wirklich ein schöner Monat. Deine Briefmarke beweist es eindeutig. Und dein Alphabet ist so schön!!! Ich geh mal gucken was Intarsie beim Handarbeiten bedeutet, bisher kannte ich das nur aus der Holztechnik.
Der Hocker sieht aus wie gekauft!!! Sehr chic!
L.G.
sigisart

Petruschka hat gesagt…

Hui, da gibt es wieder viel zu bestaunen bei dir, klasse. Der fertige Oktober gefällt mir sehr gut, so verschmitzt, wie er schaut. Auch das I sieht klasse aus.

LG, Petruschka

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Jutta
Wunderschön sind die Stickereien, wowww der Unterschied der beiden Stickgarnen ist ja enorm, da hat sich das auftrennen und neu sticken gelohnt.
Die Verschönerung des Hockers ist dir super gelungen.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Utili hat gesagt…

Liebe Jutta, ich mußte doch Deinen Blog nochmal etwas genauer beschauen und es gefällt mir hier sehr gut.
Wunderschön Deine Stickereien, das erneuern mit dem anderen DMC Garn hat sich da wirklich gelohnt, und die gerahmte Briefmarke sieht ja stark aus.
Ja der Monat Oktober ist für mich auch ein ganz besonders schöner Monat, er hat wunderschöne Farben in der Natur.

Liebe Grüße
Uta
Der Hocker ist Dir super gelungen, richtig chic.