Sonntag, 8. Juni 2014

Hab eine himmelblaue Phase .... und: frohe Pfingsten!

Euch allen wünsche ich schöne Pfingsttage, lasst es euch gut gehen und genießt die freie Zeit.
Ja, tatsächlich, Jutta hat endlich mal wieder genäht. Der BOM aus dem Jahr 2010 "Mothers Garden" von Lynette Anderson soll kein Ufo mehr sein. Ich habe mich entschlossen, meine 9 bunten Blöckchen mit hellblauem Stoff einzurahmen .....

... der Rand wird  noch mit Hexagon-Blumen verschönert, ich freue mich, dass ich wieder Lust zum Nähen habe :-)

Auch hier gefiel mir Hellblau am besten, nun ist der Mai von Lizzie Kate "Blocks with charm" endlich fertig. Ich bin im Verzug, der Juni ist fast fertig gestickt, im letzten Jahr war ich immer zeitig zum Monatsende fertig, ich gebe mir Mühe.

Meine Juni-Aufgabe ist auch fertig geworden, der kleine Weihnachtsbäcker von acufactum hat endlich seinen Kopf und auch seinen Puderzuckerstreuer erhalten. Dieses Projekt sticke ich zusammen mit Andrea, Sigrid und Ursel.

Der BOM von Ula Lenz aus dem Jahr 2006 hängt nun an der neuen "unsichtbaren" Bilderleiste vom großen schwedischen Möbelhaus, die wir nach der Renovierung angebracht haben. Carola, schau, das ist mein allererster Quilt.

Meine Freundin Sigrid war in Berlin. Schon zum Geburtstag hatte sie mir die beiden unteren Stickblöckchen geschenkt mit dem Hinweis, sie noch nicht zu verarbeiten. Bei unserem Treffen bekam ich die beiden oberen Blöckchen und einen passenden Beistoff hinzu, oh, liebe Sigrid, wie wunderschön!!! Vielen herzlichen Dank auch noch mal auf diesem Weg. Die Muster sind aus dem Buch "Sweet Sentiments" von Natalie Bird.

Habt eine schöne Zeit, herzliche Grüße aus dem total heißen Berlin von

Kommentare:

Annerose hat gesagt…

Das sind ja tolle Sachen, die du da wieder gewerkelt hast. Klasse.
Liebe Grüße Annerose

Grit hat gesagt…

Liebe Jutta,
da zeigst du uns wieder schöne Arbeiten. Es freut mich, das du wieder Lust zum nähen hast.
Den BOM finde ich super schön und ich bin sicher du bist sehr glücklich, das er nun hängt.
LG Grit

Angelika hat gesagt…

so schön der kleine Weihnachtsbäcker, aber auch die anderen Sachen können sich sehen lassen.
LG Angelika

Martina M hat gesagt…

Liebe Jutta,
dein himmelblaue Phase steht dir gut und sowohl zu deiner Patchworkarbeit als auch zu deinem Lizzi Kate Block hast du schöne Töne ausgesucht.
Auf die Weiterverarbeitung der Blöcke deiner Freundin bin ich gespannt.
Hab noch eine schöne Pfingszeit.
lg martina

Näh Yoga hat gesagt…

Fleissig warst Du und so schöne Sachen sind dabei herausgekommen. Der BOM von U.L. verbreitet richtig schöne Sommerstimmung und sehr gut gefällt mir auch der kleine Bäckermeister.
LG
Jeannette

Deborah @Patchwork Atelier hat gesagt…

Liebe Jutta,
oh, das sind aber wunderschöne Arbeiten! Ich besuche heute das erste Mal Deinen Blog! Der Ula Lenz BOM Quilt ist sehr schön geworden aber auch den "Mother Garden" ist toll! Ganz besonders gefällt mir aber Deine bestickten Blöcke.... Ich wünsche Dir noch einen schönen Restsonntag...
GLG vom sonnigen Gardasee
Deborah

Manuela hat gesagt…

Hallo Jutta,

viele schöne Dinge hast du gewerkelt. Sieht alles wunderschön aus.

Liebe Grüße und schöne Pfingsten, Manuela

Cattinka hat gesagt…

Ich freu mich viel Genähtes bei Dir zu sehen! Und wenn das Dein erster Quilt war - Respekt, das ist ja nicht grad leicht für einen Anfänger.
LG
KATRIN W.

LindaLodzi und kunterbuntesKind hat gesagt…

OH JUTTA!!! Was hast du tolle Sachen gefertigt!
Nähen soll man auch wirklich nur, wenn es Spaß macht, ansonsten wird das nichts und man ärgert sich hinterher nur über "verschwendete" Schätze.
Werden die Hexagon-Blümchen appliziert?
Habt einen schönen Pfingstmontag
Viele liebe Grüße!

Maxi hat gesagt…

Huhu Jutta
da sind dir aber sehr schöne Sachen von der NADEL gehüpft, sieht alles wunderschön aus.
Die auch einen schönen Rest Pfingstmontag
LG Hibiskus

Marle hat gesagt…

Liebe Jutta,
schön, dass Dir das Nähen Spaß gemacht hat, so ist Dein Mothers Garden doch sehr schön eingerahmt. Deine Blocks with Charms sind in der "blauen Phase" auch sehr schön geworden, toll mit dem weißen Rahmen. Dein Zuckerbäcker gefällt mir sehr gut und auch Dein BOM - Daumen hoch für solch ein Erstlingswerk - sieht toll aus.
LG
Marle

Anonym hat gesagt…

Liebe Jutta,
dein erster Quilt ist ja wirklich hammerschön. Ich hätte mich an so etwas kompliziertes beim ersten Stück niemals herangewagt. Da ist man ja gleich in Urlaubsstimmung! Auch deine Fertigen Blöcke und Projekte sind wunderschön. Ich bin mit den Monatsblöcken etwas in Verzug, werde es aber jetzt in den nächsten Wochen hoffentlich schaffen wieder mit dir auf dem laufenden zu sein.Ansonsten hoffe ich, dass ich deinen Block auch in der Ferne lesen kann und wünsche dir tolle heiße Tage in Berlin.
Alles liebe bis bald deine Carola

sigisart hat gesagt…

Liebe Jutta,
du hattest aber einen Kreativ-Flash!!! Was für schöne Sachen. Dein "My Garden" ist ja schon ein gutes Stück weiter und manchmal muss man einfach warten, bis es wieder soweit ist und man Lust auf die Sachen hat. Bei Lizzie Kate bin ich mittlerweile immerhin schon mit dem April fertig...ich hole auf ;-)). Und jedesmal wenn ich den Bäcker ansehe muss ich daran denken, dass es KEIN Beutel ist!!!, aus dem der Puderzucker stäubt, hi, hi. Es war so schön mit dir, ich denke oft daran und wie das so ist...man zehrt davon!
Bis bald, liebe Jutta
deine Sigrid

Marcy hat gesagt…

Everything looks great!

Andrea hat gesagt…

Liebe Jutta,
deine unterschiedlichen Handarbeiten sind sehr schön. Hast du viel geschafft. Auch der Weihnachtsbäcker sieht komplett richtig gut aus. Jetzt wird die Weihnachtsstickerei immer schöner.

Liebe Grüße
Andrea

Petruschka hat gesagt…

Das war wieder ein sehr kurzweiliger Post mit so hübschen Sachen. Der kleine Maiblock ist so süß, genau wir der Weihnachtsbäcker. Deine beiden fertigen Quilts sind sehr schön. Sigrids Stickereien sind zauberhaft. ich bin sicher, daß du ihnen einen würdigen Rahmen gibst.

LG, Petruschka

Gaby hat gesagt…

Hallo liebe Jutta, deine "blaue" Phase finde ich richtig toll :o)) und der Weihnachtsbäcker ist auch ganz schön gewachsen. Auch die Stitcheries gefallen mir sehr gut.
Vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar bei mir und schon mal ein schönes Wochenende für dich- deine Gaby

Kanopamy hat gesagt…

Hab mal wieder vorbei geschaut liebe Jutta und nur schöne leuchtende Handarbeiten entdeckt. Klasse!
Schönes Wochenende, Karola