Sonntag, 5. Oktober 2014

Erste Oktoberwoche .....

Erst einmal vielen herzlichen Dank für eure zahlreichen Kommentare zum letzten Post, ich habe mich sehr darüber gefreut.

Der Oktober von Lizzie Kate "Blocks with Charme" ist fertig gestickt, dieses Monatsprojekt arbeite ich zusammen mit Carola (leider immer noch ohne Blog), ein schönes Muster finde ich.


Das Projekt "Weihnachtsbäckerei" von acufactum, das ich zusammen mit Andrea, Sigrid und Ursel sticke, ist wieder um ein kleines Stückchen gewachsen. Nun fehlt nur noch ein Teil ... meine Güte, wie schnell die Zeit vergangen ist.

"Santa's Village" ist nun fast komplett, das 12. Häuschen "Hot Cocoa Café" gefällt mir sehr gut.

Hier alle 12 Häuschen ..... zuerst habe ich die "Kür" gestickt ..... jetzt folgt noch die Pflicht. Nur bei den ersten 4 Häusern habe ich gleich den Schnee, die Schneeflocken und den Rauch aus den Schornsteinen gestickt, weil es mir viel mehr Spaß gemacht hat, die farbigen Flächen wachsen zu sehen. Nun folgt die "Pflicht", in der letzten Häuserreihe habe ich an 2 Abenden nur weißen Schnee gestickt, uff, da muss ich nun wohl durch.


Auch beim Vogelhausquilt bin ich wieder etwas weiter gekommen, das Vogelhaus von Katrin hat nun auch einen Vogel .....


..... und das von Rena gleich zwei. Bisher hatte ich mich mit der Anatomie von Vögeln kaum beschäftigt, nun aber, wo ich Beinchen sticken möchte, habe ich mich schlau gemacht. Vögel, die Futter picken, strecken ihre Beinchen durch und wenn sie sich ausruhen, sind ihre Beine gar nicht zu sehen, evtl. nur ihre Füße. Ich möchte versuchen, den Quilt in diesem Jahr fertig zu stellen, ich arbeite immer mal wieder daran.

Ist bei euch auch so herrlich warmes Spätsommerwetter? Es ist ganz wunderbar, im Oktober in der Sonne zu sitzen und zu handarbeiten. Meine Lieben, ich wünsche euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche, viele Grüße von 

Kommentare:

Annerose hat gesagt…

Das sieht ja wunderschön aus, deine Stickereien sind echt der Hammer, ich bin begeistert von so viel kleinen Stichen.
Schönen Sonntag und liebe Grüße Annerose

Klaudia hat gesagt…

Liebe Jutta,
wie schnell du immer wieder, mit dem Sticken bist..
Die "Santa's Village" sieht schon sehr schön aus...wie auch das gerahmte Bild und auch der Vogelhaus- Quilt wird toll werden..

Liebe Grüße Klaudia

Angelika hat gesagt…

Immer gibt es bei dir so schöne Sachen zu sehen, der kleine Engel und Santas Village, und auch die Vogelhäuser, wunderbar!
LG Angelika

Petruschka hat gesagt…

Das Weihnachtsdorf ist soo hübsch anzusehen. Und die Vögel zieren die Vogelhäuschen ungemein. Auch das wird wieder rein toller Quilt.

Herzlichst, Petruschka

Manuela hat gesagt…

Hallo Jutta,

du zeigst wieder so schöne Sachen. Das Weihnachtsdorf ist ein Traum.
Deine beiden Vögel sind niedlich. Das wird ein wunderschöner Quilt.
Genieße die Herbstage und sei ganz lieb gegrüßt, Manuela

Martina M hat gesagt…

Liebe Jutta,
du warst ja sehr fleißig diese Woche und hast soviel geschafft. Der Lizzie Kate Block sieht gerahmt richtig Klasse aus, Und ganz begeistert bin ich von deinen Vögelchen. Und Respekt, dass du dir die Mühe machst dich über die Beinchen der Vögelchen zu informieren.
Ich bin mal gespannt was du aus deinem Santas Village machst.
Einen schönen Wochenanfang.
lg deine Martina

sigisart hat gesagt…

Liebe Jutta,
deine Posts lese ich so gerne, sie sind immer so vielfältig und du schaffst immer so viel an so vielen Stellen. Besonders gefällt mir deine momentane Arbeit an deinem Vogelhaus-Quilt. Das sieht einfach zauberhaft aus.
Hab eine gute Woche!!
L.G.
sigisart

Ute hat gesagt…

Liebe Jutta,

da liegst du ja gut in der Zeit, zu Weihnachten werden dann ja gleich 2 Projekte fertig, klasse!
Und bei deinem Vogelhäuschenquilt trifft sich dann eine fröhliche, bunte Vogelschar.

Eine schöne Woche wünsche ich dir.
LG Ute

Tips hat gesagt…

Dankeschön für den wundervollen Anblick deiner Bilder heute morgen/Vormittag.
Tolle Sachen.
Winkegrüße Lari

Cattinka hat gesagt…

Du hast es also geschafft, hast alle 12 Häuschen gestickt. Und den Rest schaffst Du jetzt auch noch. Die Häuschen sehen mit Vögeln viel besser aus, und das mit den Beinen wusste ich auch noch nicht.
LG
KATRIN W.

Utili hat gesagt…

Liebe Jutta, ich komme wieder gibt es viel zu staunen und zu bewundern, so schön die Weihnachtsstickerei, aber auch Deine Vogelhäuschen gefallen mir sehr.

LG Uta

Andrea hat gesagt…

Liebe Jutta,
ich finde auch das die Zeit unserer Weihnachtsbäckerei schnell vergangen ist. Deine Vogelhäuschen sehen mit den Vögeln sehr gut aus und das mit den Beinen ist ja interessant. Man macht sich darüber ja normal keine Gedanken. Deine Santa´s Villagehäuschen sind wunderschön.
Ich wünsche dir eine schöne Woche

LG
Andrea

Anonym hat gesagt…

bonsoir Jutta ! j'avais fait un commentaire mais il n'a pas fonctionné ! je disais que c'est extra tout ce que tu fais ! j'adore la broderie acufactum ! j'ai bien reçu la photo de ta broderie pour le SAL surprise de Noël, as tu prévu une finition ? j'espère recevoir une belle photo ! à très bientôt, Ladyfée

Anonym hat gesagt…

Liebe Jutta,
wie fleissig du doch warst. Deinen Block im Rahmen finde ich sehr schön. Durch den schmalen Stoffrand und der weiteren weißen Umrandung sieht es ziemlich edel aus. Deine Vögel werden Super, da zwitschert es ja aus allen Ecken(Hihi). Da bekommt man schon richtig Lust auf den Frühling, auch wenn jetzt erst mal in den Herbst geht. Aber damit zu deinen tollen Weihnachtshäusern. Ich habe ja gesagt, dass du diese schon zur Weihnachtszeit genießen kannst. Viel Spass also und bis bald deine Carola