Sonntag, 20. September 2015

Zurück aus dem Urlaub ....

Unser Urlaub im schönen Kärnten war herrlich, 14 Tage - davon 12 Tage Sonne, schönes spätsommerliches Wetter.

Unsere hübsche Ferienwohnung lag in Seeboden am Millstätter See.

Viele Fotos haben wir gemacht, hier nur einige wenige davon:
der Aufstieg zum Kreuzeck (2.709 m) .....

..... und eine Wanderung zum Sonneck (2.142 m) .....

..... ganz hinten links, das ist der Sonneck-Gipfel. Wir lieben die Berge, die herrlichen Wege, auch wenn sie anstrengend sind, die wunderschönen Ausblicke sind der Mühe wert.

Ich möchte mich bei euch für die vielen Kommentare und Ratschläge bedanken, die ihr am letzten Sonntag zu meinem Post "Unschlüssig" hinterlassen habt, danke euch allen für euren Zuspruch und die vielen Tips!

Ich war aber nicht untätig im Urlaub und habe "En Retard" von Madame Chantilly fertig bekommen, ihr denkt sicherlich, schon wieder ein Weihnachtsmotiv, aber die Weihnachtszeit ist mir die liebste Zeit zum Dekorieren und jede Ecke sieht bei uns in der Advents- und Weihnachtszeit auch nach Weihnachten aus ;-)


Hier zwei Detailaufnahmen der Stickerei, ich werde einen kleinen Wandquilt daraus nähen.

Und es ist wieder Zeigetag: die Mütze der Nikolaus-Familie aus dem Buch "Weihnachtsglück" von acufactum hat Zuwachs bekommen, der erste und größte Nikolaus ist gestickt. Liebe Andrea und Alexandra ich bin auf eure Fortschrittsfotos gespannt, das Projekt macht mir sehr viel Spaß.

Liebe anonyme Leserin Beate, hab vielen Dank für deinen Kommentar vom letzten Sonntag.

Meine Lieben, in den nächsten Tagen werde ich euch auf euren Blogs besuchen und die Mailschulden einlösen, das verspreche ich, habe auch richtig Lust dazu ;-)  Lasst es euch gut gehen, viele liebe Grüße in die Runde und einen schönen Sonntag
 

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Oh, das sieht nach einem schönen Urlaub aus, einmal die Millstädter Alpe abglaufen, wunderschön!
Deine Weihnachtsstickereien sind super, auch ich liebe Weihnachten und dekoriere gerne die Wohnung.
LG Angelika

Tips hat gesagt…

Oh Angelika, ich liebe deine beiden Weihnachtsstickerein. Ich müsste eigentlich auch mal wieder die Wohnung dekorieren. Vernachlässige das im Moment.
Winkegrüße Lari

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Meine Liebe Jutta,
es ist so schön das du wieder da bist. Ich freue mich das du einen so tollen Urlaub hattest und sogar mit gutem Wetter. Dein En retard ist herrlich geworden und ich freue mich schon darauf in als fertigen Quilt zu sehen, du hast immer so ein Händchen für die genau richtigen Stoffe. Auch dein Herr Nikolaus sieht schon super aus. Und du hast völlig recht, für Weihnachten kann man nie genug haben. Es ist einfach die schönste Zeit zum dekorieren.
Umarme Dich
Deine Sandra

Jutta hat gesagt…

Hihi ;-)

Manuela hat gesagt…

Liebe Jutta,

freue mich, dass du gut erholt aus eurem Urlaub zurückgekommen bist.
Die Stickerei En Retard ist wunderschön und wird bestimmt ein sehr schöner kleiner Wandquilt werden.
Auf die Fortsetzung der Nikolaus-Parade war bzw. bin ich sehr gespannt. Gefällt mir sehr gut.
Viele liebe Grüße, deine Manuela

Näh Yoga hat gesagt…

Liebe Jutta,
was für schöne Urlaubsfoto´s. Ihr habt Euch bestimmt wunderbar erholt.
Deine hübsche weihnachtliche Stickerei ergibt bestimmt einen wunderbaren Wandquilt und auch Dein erster Nikolaus gefällt mir gut.
Liebe Grüße
Jeannette

Martina M hat gesagt…

Liebe Jutta,
wie sehr ich dich um die schöne Zeit in Kärnten beneide, und um die Aussicht. Das finde ich so schön an den Bergen, je höher man kommt, um so mehr sieht man von der Landschaft und wie schön es dort ist. Dein Weihnachtsmann sieht ja schon richtig Klasse aus, und auf den fertigen Wandquilt bin ich schon gespannt.
Dir noch einen schönen Restsonntag, ganz liebe Grüße, deine Martina

Petruschka hat gesagt…

das muß eine herrliche Aussicht gewesen sein von dort oben. Dein Nikolaus wird wieder eine Augenweide, da bin ich sicher.

Herzlichst, Petruschka

Cattinka hat gesagt…

Ich freu mich dass Du so einen schönen Urlaub hattest, nicht nur das Wetter hat gepasst, Du hattest sogar noch etwas Zeit zum Sticheln. Danke fürs Zeigen der Urlaubsfotos, das macht gleich Lust auf die Berge!
LG
KATRIN W.

Marion K hat gesagt…

Liebe Jutta,
willkommen zurück im Alltag :))
Schöne Fotos hast du uns mitgebracht. Sie machen so richtig Lust zum Wandern.
Und bei deinen herrlichen Weihnachtssachen komme ich schwer ins Grübeln - ich hatte mir vorgenommen, heuer nichts weihnachtliches zu sticken. Nicht, weil es mir nicht gefällt, sondern weil ich schon so viel Weihnachtsdeko habe und gar nicht alles zum Einsatz kommt. Obwohl ich schon jede Ecke im Haus dekoriere :))
Wunderschön sind deine Stickereien !!!
Eine wunderschöne Woche
Marion

Palkó hat gesagt…

Liebe Jutta,
ich bin jetzt echt neidisch... OK, nur freundlich :))) Ich mag auch die Berge, danke für diesen herrlichen Fotos!
Dein "En retard" ist super, ich liebe die letzte arnme Renntier... :))) Ich bin sehr neugierig, wie Du es verarbeiten wirdst!
Liebe Grüße und schöne Woche: palkó

Heike hat gesagt…

Liebe Jutta,
vielen Dank für die schönen Fotos vom Millstätter See. auch wir haben dort schon einmal Urlaub gemacht, hatten dort aber noch kleine Kinder mit. Da kann man keine so wunderbaren Wanderungen machen. Die Ausblicke sind wunderschön. Ich wünsche dir eine schöne Woche.
Liebe Grüße
Heike

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Jutta,
ich habe gerade bei der lieben Martina gelesen, Du hast Probleme mit Stockrosensamen? Also, warum sie direkt im Garten nicht aufgehen, das kann an vielen Dingen hängen, meist aber an Schneckenfras. Daher ziehe ich die Samen in Töpfen vor und setze sie erst aus, wenn sie große genug sind ;O) Wenn Du noch Fragen dazu hast, kannst Du mir gern eine Mail schreiben *lächel*
Deine Weihnachtsstickereien gefallen mir übrigens sehr gut!
Ich wünsch Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Anthrin hat gesagt…

...schön, dass Du so einen tollen Urlaub verlebt hast, wenn das Wetter stimmt, sind die Berge einfach herrlich! ...und fleißig warst Du wieder mal. Gefällt mir sehr gut Dein Weihnachtsdorf mit Rentierschlitten, ein wunderschöne Stickerei und ich staune wie viel Du bei der Nikolausfamilie geschafft hast. Toll, dann kann Weihnachten ja langsam anrollen :o)!
LG
anja

Andrea hat gesagt…

Liebe Jutta,
schön das ihr so schönes Wetter zum wandern hattet, da macht es ja doppelt Spaß. Dein En Retard ist toll geworden. Du hast sehr schöne Farben dafür gewählt. Ich finde das Rentier was hinterherläuft, macht das Bild fröhlich. Schön ist dein großer Nikolaus und wie unterschiedlich wir gestickt haben, obwohl es nur rot ist. Mir macht es auch viel Spaß mit euch zu sticken.

Herzliche Grüße
Andrea

Marika hat gesagt…

Liebe Jutta,
Es freut mich das du so einen schönen Urlaub hattest, ja der Aufstieg in die Berge ist jede Mühe wert. Und Weihnachten, wie schnell ist die Zeit wieder da, mir gefällt dein Stickbild sehr ich bin schon auf den kleinen Quilt gespannt
Liebe Grüße Marika

carola hat gesagt…

Liebe Jutta,
es freut mich zu hören, dass du so einen wunderschönenn Urlaub hattest. Jetzt kannst du wieder frisch ans Werk gehen. Dein En retard ist wunderschön geworden und auch dein Nikolausprojekt hat tolle Fortschritte gemacht. Ich freue mich auf weitere Werke von dir und bin gespannt, welches Quiltprojekt zuerst beendet wird. Alles liebe und eine tolle Woche deine Carola

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Jutta,
Danke für die tollen Urlaubsfotos, schön dass das Wetter auch gepasst hat. Glückwunsch zur Fertigstellung von "En Retard", auf die Endverarbeitung bin ich schon sehr gespannt. Deine Fortschritte an der Nikolausfamilie werde ich weiter beobachten.
Liebe Grüße und eine entspannte Woche
deine Andrea

Brigitte hat gesagt…

Ach, was für herrliche Bilder von deinem Urlaubsort. Ich sehe, es muss einfach toll gewesen sein. Da bekomme ich solche Sehnsucht nach den Bergen. Und gestickt hast du auch - das Projekt von Mme Chantilly ist so schön geworden und wird eine weitere Ecke in deiner Wohnung verschönern. Hängst du den Wandbehang dann nach Weihnachten ab? Oder läßt du ihn noch eine Weile draußen?

Alexandra hat gesagt…

Liebe Jutta,
das sind sehr schöne Fotos und bestimmt ein toller Urlaub gewesen.
Du warst ja richtig fleißig, Deine Stickereien sind sehr schön und unser erster Klaus ist fertig.
LG
Alexandra