Sonntag, 6. Dezember 2015

2. Advent

Heute schreibe ich meinen Sonntagspost schon vor dem Frühstück, es ist noch dunkel, deshalb sind die Fotos heute nicht so gut geworden. In der letzten Woche habe ich einiges geschafft:
1. Die Mini-Stereo-Anlage meiner Tochter (sie braucht sie nicht mehr) habe ich in das Regal meiner Nähecke eingebaut, herrlich, der Klang ist richtig gut, Hörbücher und Weihnachtslieder sind mit dieser Anlage ein Genuss.
2. Zwei neue Laptops (auch mein Mann hat sich einen neuen geleistet) habe ich eingerichtet und die Dateien von den alten PCs auf die neuen übertragen, uff!

3. Traditionell nähe ich für meine Freunde und Familie in jedem Jahr Weihnachtsanhänger aus Stoff oder Filz, hier die ersten Prototypen meiner Näherei für 2015..... inzwischen bin ich fast fertig damit .... aber zeigen kann ich noch nicht zuviel davon, dann ist die Überraschung futsch!


und 4. habe ich nur für mich gestickt, zwei Blumenkränzchen von Pernille Harttung aus dem Heft "Blumenkränze und Borten" Eva Rosenstand ..... weil ich Lust dazu hatte, einfach so. Die beiden Kränze sind nur 7 x 7 cm klein, wenn es in der nächsten Woche mal schönes natürliches Licht gibt, dann fotografiere ich sie noch einmal für euch.

So, nun muss ich aber mal schauen, was der Nikolaus bei uns gebracht hat. Ihr Lieben, ich wünsche euch einen schönen, gemütlichen Nikolaustag, der gleichzeitig der 2. Adventssonntag ist, wie schön für Familien mit Schulkindern, endlich mal Zeit zu Nikolaus!
Ganz liebe Grüße,

Kommentare:

Näh Yoga hat gesagt…

Guten Morgen Jutta,
da will ich Dir auch noch schnell im Dunklen und vor dem Frühstück einen Kommentar schreiben...Du hast wirklich so einiges geschafft in der vergangenen Woche. Deine kleinen Stickereien sehen zauberhaft aus und erhellen das eintönige Grau der letzten Tage wunderbar. Gespannt bin ich auf eine Gesamtansicht Deiner selbstgenähten Änhänger.
Liebe Grüße, sowie einen schönen 2. Advent
Jeannette

Martina M hat gesagt…

Liebe Jutta, auch dir einen schönen Nikolaustag, und du hast Recht, man muss es sich gemütlich machen, wenn man die Kinder am Nikolaus zu Hause hat.
Die zwei Kränzchen sehen toll aus, und obwohl sie so klein sind, doch sehr detailreich. Ich bin neugierig wie du sie verarbeitest.
Von deinen kleinen Anhängern habe ich schon zwei und sie kommen jedes Jahr zum Einsatz. Eine schöne Idee.
Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, deine Martina

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Meine liebste Jutta,
och ich sehe wieder nicht richtig was du tolles gezaubert hast..seufz..dabei bin ich doch so neugierig..kicher..Verstehe aber das du die Überraschung nicht kaputt machen willst..aber meine ewige Neugierde..lächel..Dafür gefallen mir die kleinen Blumenkränze super gut, so niedlich und passend zum Sonnenschein der uns heute hier in Unterfranken verwöhnt.
Ich wünsche dir einen wunderbaren zweiten Advent und hoffe in deinem Nikolausstiefel ist was hübsches drin...
Umarme Dich Deine Sandra

Cattinka hat gesagt…

Respekt, gleich 2 Laptops hast Du neu eingerichtet, das ist eine Menge Arbeit! Ich glaube ich werd auch bald einen Neuen brauchen, zögere es aber so lange es geht noch hinaus.
Ich wünsch Dir einen schönen Sonntag!
LG
KATRIN W.

Andrea hat gesagt…

Liebe Jutta,
eine Anlage mit gutem Klang das hat was und es macht mehr Freude Musik zu hören. Auf deine Anhänger bin ich gespannt wenn du sie zeigst. Deine Blumenkränzchen finde ich beide sehr schön und bin auch da gespannt was du daraus machst. Ich wünsche Dir einen schönen Nikolaustag.
Wir fahren heute Mittag zum Weihnachtsmarkt worauf ich mich sehr freue.

Herzliche Grüße
Andrea

Angelika hat gesagt…

Du hast ja viel geschafft diese Woche, und wie immer deiner Zeit voraus und schon mal Blumen für den Frühling gestickt.
Einen schönen 2. Advent wünscht Dir
Angelika

Anthrin hat gesagt…

...auch Dir einen schönen 2. Advent! Bei uns scheint heute die Sonne, perfekt für einen schönen Walk und danach gemütlich auf einen schönen kleinen Weihnachtsmarkt. Wie schön, dass Du es immer schaffst so hübsche Kleinigkeiten zu werkeln. Da werden sich die Beschenkten bestimmt sehr freuen.
Hab einen schönen 2. Advent!
LG
Anja

Manuela hat gesagt…

Liebe Jutta,
du hast die Woche über sehr viel geschafft.
Deine beiden Blumenkränze sind wunderschön. Man muss auch mal nur etwas für sich sticken.
Wünsche dir einen schönen 2. Advent.
Viele liebe Grüße, deine Manuela

sigisart hat gesagt…

Liebe Jutta,
ich wünsche dir und deiner Familie auch einen schöne zweiten Advent. Seit 2 Tagen habe ich auch eine kleine Musikanlage in meinem Nähzimmer und es ist so schön, wenn man zum Nähen Musik dazuhören kann...
Deine zwei Blumenkränze sind sehr, sehr schön anzusehen und ich bin gespannt, was du damit machen wirst.
Ich wünsche dir eine gute Woche und Alles Liebe
Deine Sigrid

Martina hat gesagt…

Oh das sind ja tolle Neuerungen und die Kränzchen sind wunderschön! Dir auch einen frohen 2.Advent
LG Martina

Klaudia hat gesagt…

Liebe Jutta,

mit Musik geht nun mal vieles leichter...ich liebe auch Musik beim Nähen. Deine gestickten Kränze sehen wieder wunderbar aus...

...☆...._(,)_
.....☆..|.♥❊|
.......☆|❊♥.|/¸.¤ª“˜¨
¯¨˜“ª¤.☆.¤ª“˜¨¨˜“¨
Ich wünsche dir weiterhin einen zauberhaften 2.Advent
Klaudia

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Jutta,
deine beiden Blumenkränze sind ganz bezaubernd geworden. Musik beim Handarbeiten finde ich so schön, auch in meinem neuen Handarbeitszimmer wird ein Radio stehen.
Liebe Grüße und einen schönen Nikolaustag
deine Andrea

Ute hat gesagt…

Guten Abend liebe Jutta,

ich wünsche dir auch noch einen schönen restlichen Nikolausabend im Kreise deiner Familie.

Auch ich höre gerne Musik beim Handarbeiten, aber mit den Hörbüchern funktioniert bei mir einfach nicht, kann mich einfach nicht drauf konzentrieren, vielleicht liegt es aber auch einfach daran, dass ich lieber selber lese.

LG Ute

Tips hat gesagt…

Liebe Jutta,
fein dass es noch wohliger in deinem Handarbeitszimmer geworden ist. Deine Weihnachtshänger machen vorab schon mal einen guten Eindruck. Und deine beiden Kränze sehen einfach nur zauberhaft aus.
Winkegrüße Lari

Birgit hat gesagt…

Liebe Jutta,
habe ich doch den letzten Post glatt verpasst, wow schon alle Karten fertig, und nebenbei noch so schöne Ufos vollendet perfekt. Nun diese Woche die Info, Geschenke schon gekauft und eingepackt, und wiederum so schöne Stickereien. Ich glaub ich verzieh mich ins stille Kämmerlein, hihi. Nein Spaß beiseite ich finde es klasse wie straight du vorgehst. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich meine Geschenke auch schon alle habe.
Wünsche dir eine schöne Zeit
Liebe Grüße
Birgit

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Jutta
Woowwww, wie bist du in letzter Zeit fleissig gewesen, ich komme gar nicht mehr nach mit lesen so schnell bist du.
Wunderschönes hast du wieder gestickt und auch noch UFOs abgebaut, damit aber nicht genug auch schon alles für Weihnachten gerichtet *megastaun*
Deine beiden Kränzchen sind mega süss geworden, bin gespannt wie du sie weiter verarbeitest.
Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

carola hat gesagt…

Liebe Jutta,
deine Weihnachtsarbeiten sind ja im vollen Gange.Ich bin gespannt, was du dieses Jahr schönes zauberst.Das du bei diesem milden Klima Blumenkränze stickst liegt ja nahe. Man fühlt sich ja fast wie zum Frühlingsanfang.Auch ich freue mich auf diese Jahreszeit und auch auf das nächste Projekt mit dir im nächsten Jahr.Bis dahin hoffen wir aber erst mal auf eine schöne kalte weisse? Weihnacht. Bis dahin alles liebe Deine Carola

Palkó hat gesagt…

Liebe Jutta,
es ist super, wenn die technische Bedingungen sich entwickeln :)))
Ich bin sehr neugierig auf Deinen Weihnachsthänger, aber ich verstehe... die sollen Überraschung sein :)
Die zwei Blumenkranze sehe beim Licht auch sehr gut aus!
Ich wünsche Dir schöne zweite Adventswoche!
Liebe Grüße: Palkó

Brigitte hat gesagt…

Was für ein schöner Nikolaus Eintrag. Ich hoffe, er war nett und hat dir etwas schönes gebracht :)
Die zwei kleinen Kränzchen sind ja so hübsch, das erinnert mich an meinen Wildrosenkranz von Gerda Bengtsson, den ich angefangen habe, aber dann wieder weggelegt habe da ein paar Weihnachts-Sachen anstanden. Aber gleich nach Weihnachten kommt er wieder raus und wird weitergestickt.
Bin gespannt, wie die Anhänger aussehen.