Sonntag, 3. April 2016

Nach Ostern ist vor Weihnachten .....

Hallo ihr Lieben, vielen herzlichen Dank für eure zahlreichen Kommentare zum Ostersonntags-Post, leider konnte ich bis heute noch nicht allen persönlich antworten, ich habe in der letzten Woche viele Stunden im Garten verbracht ...... aber genäht habe ich auch ..... die Aprilkinder von acufactum sind pünktlich zum ersten April eingepatcht worden und hängen auch schon ;-)

Damit mein UFO-Abbau zügig voran geht, durchsuchte ich meine unfertigen Stickereien vom letzten Jahr, da ist mir Rudi Ringel von Stickizz aus dem Heft "Kreuzstichmotive Nr. 4" in die Hände gefallen, der wurde auch gleich eingepatcht .....

.... Märzkinder raus, Rudi Ringel rein (das ist nun mein UFO Nr. 10 für dieses Jahr, gestickt habe ich ihn Mitte November 2015, die Gesamtgröße ist 28 x 28 cm) ein wirklich schönes Motiv für die kommende Weihnachtszeit ;-) ...

.... Rudi raus .... Aprilkinder rein ..... ein wenig beulen sie so ohne Glas, aber das liegt wohl an dem etwas dickeren Vlies, mit dem ich die Stickerei verstärkt habe .... jetzt mit Glas hängen die Aprilkinder ganz fein und beulenlos an der Wand.

Stickfortschritte gibt es auch bei den "6 Fat Men" von Lizzie Kate zu zeigen, links unten ist das Teilstück 4 zu sehen, im Mai folgt die Fortsetzung.

Im letzten Post hatte ich berichtet, dass einige meiner bunten Häuschen zu klein sind, um sie für den Läufer zu vernähen, es sind insgesamt 6 Häuschen gewesen, die mir noch gefehlt haben, hier meine neuen Häuser, ganz bunte, endlich kann ich mich an die Fertigstellung meines Tischläufers machen. Ganz wichtig beim Ausdrucken: Seiteneinstellungen "keine Anpassung", dann funktioniert es natürlich, dieses Missgeschick wird mir sicherlich nie wieder passieren.

Herrliches Wetter schon seit Freitag in Berlin, wir unternehmen heute etwas und wollen die Ausstellung im Schloss Schönhausen besuchen, sicherlich werde ich euch ein paar Fotos davon mitbringen. Frühlingshafte Grüße an euch alle,

Kommentare:

  1. Das geht bei dir wirklich Schwuppdiwupp - fertig gestickt und fertig eingepatcht. Aber das verdienen die Aprilkinder natürlich auch, denn man will sie schließlich auch an der Wand sehen. Das ist wirklich eine wunderschöne Monats-Serie, die du dieses Jahr stickst. Und mit den Weihnachtssachen kann man sowieso nicht früh genug anfangen. Rudi mit der Weihnachtsmannkappe ist auf jeden Falls schon mal fertig. Und auch die Fat Men machen gute Fortschritte.
    Ach ja, seufz, das hatte ich auch mal, dass beim Ausdrucken einiger Blöcke für einen Quilt manche am Schluß dann kleiner waren als andere. Und da hab ich dann ganz frustriert das Projekt zur Seite gelegt. Danke für den Tip, ich werde mir das aufschreiben.
    Viel Spaß bei deinem Ausflug.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    dein UFO-Abbau ist grandios! Die Häuschen sehen richtig fröhlich aus.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Hui, du legst ja schon wieder ein Tempo vor, da komme ich ja gar nicht hinterher.
    Also deine Aprilkinder sind superschön. Ich muss mir meine mal hervorholen. Ich bekam sie vor einigen Jahren zum Geburtstag mit der passenden Passepartoutkarte. Sie werden jedes Jahr wieder auf den Schrank oder die Fensterbank gestellt. Hm, stelle gerade fest, deine Kinder sehen anders aus als meine. Lach. Ich zeige sie nachher mal auf meinem Blog.
    Dein Rüsselschweinchen ist echt knuffig süß. Toll gemacht.

    Schön, dass du auch bei den Fat-Men vorankommst. Und die Häuslein sind echt der Knaller. Mal so eben 6 Stück. Pffft, ich habe an diesem Wochenende nicht mal eines geschafft.
    Jetzt muss ich auch gleich wieder zur WaMa, Wäsche raus, neue rein. Und ab in den Garten zum Aufhängen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta, eine schöne Idee die Monatskinder einzupatchen und dann in einem Rahmen zu präsentieren.... Und das Schweinchen *kicher* so süß... Du hast schon Recht, nach Ostern ist vor Weihnachten, ich werde wohl mal die AdventsAnimals wieder aktivieren und dort weitermachen...
    Einen schönen Sonntag für Dich und Deine Lieben,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    dein Aprilkinder sind wunderschön und pünktlich fertig geworden. So kannst du dich jeden Tag an ihnen erfreuen.
    Deine Schneemänner werden auch immer schöner.
    Ja, beim Drucken muss man aufpassen. Ist mir auch erst gestern wieder passiert, dass die Druckeinstellungen falsch waren.
    Eine bunte Häuserschar, nun kannst du loslegen und deinen Läufer fertig stellen.
    Schöne Woche und ganz liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    du beeindruckst mich sehr :-). Deine Aprilkinder sind so herrlich frühlingsfrisch - meine noch nicht mal zur Hälfte fertig - dein Rudi Rüssel ein ganz, ganz hübsches Ferkelchen, dein Weihnachtsbild wird auch immer mehr und die Häuschen sehen hübsch aus. Nun steht deinem Läufer wirklich nichts mehr im Weg.
    Aber nun wünsche ich dir einen entspannten Sonntag, obwohl Beschäftigungen dieser Art ja nicht "Arbeit" sind.
    Viele liebe Grüße und einen feinen Nachmittag,
    Erna

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta
    Woowww, wunderschön sind deine Aprilkinder *schwärm*
    Aber auch Rudi Rüssel ist ganz zauberhaft, toll wie du vorwärts kommst mit deinem Weihnachtsbild.
    Boah, das geht aber schnell bei dir mit dem Häuschenbau, nun bin ich aber ganz gespannt auf deinen Läufer.
    Einen schönen Restsonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta, ich bin von deinen Aprilkindern ganz begeistert, die tollen Farben die gestickt sind und mit passenden Stoffen eingepatcht. Rudi Rüssel sieht so witzig aus.
    Und auf deine Häuser freue ich mich schon - vor allem aufs Endfoto.
    Dir einen guten Wochenstart,
    herzliche Grüße, deine Martina

    AntwortenLöschen
  9. Wie du Recht hast, liebe Jutta, für Weihnachten kann man nie früh genug anfangen ;-)))
    Schön ist es geworden, dein Weihnachtsschweinchen und auch deine "Fat Men".

    Wünsche dir eine schöne Woche
    deine Ute

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    ich hoffe ihr hattet gestern einen schönen Ausflug und ich bin gespannt, was du uns darüber berichten wirst.
    Deine Weihnachtsstickereien sind schön, sowohl das Schweinchen, als auch die Schneemänner und die Aprilkinder sind zauberhaft, so fein!
    Und bei den Häusern bist du auch so gut vorangekommen...hab wieder eine kreative Woche, ob im Garten oder im Stübchen.
    Alles Liebe
    Deine Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    wie schnell die Zeit vergeht, habe ich doch glatt einen Post von Dir übersehen. Wir haben die Ferien doch ziemlich vertrödelt und der PC stand einsam und verlassen im 1. Stock und wurde erfolgreich ignoriert.
    Deine Aprilkinder sind so zauberhaft geworden und das kleine Schweinchen hat es verdient, dass es fertig gemacht wurde. Deine Anfänge des Läufers sehen klasse aus, und die neuen Häuschen bringen richtig Farbe in den Frühling. Viel Spaß weiterhin beim Ufo Abbau. Hier stockte es etwas, durfte wiedermal die komplette Farbpalette färben.
    Liebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    Deine Stickerein sind super, toll aus!!!Deine Weihnachtsstickereien sind schön, sowohl das Schweinchen...
    Schöne Woche und liebe Grüße,
    Aďka

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,
    ich bin wach..lach.. Wie schön das ich nun am Montag deinen Sonntagspost genießen kann. Was hab ich mich gefreut Rudi Ringel wiederzusehen, in den hatte ich mich ja schon letztes Jahr so vernarrt. Sieht toll aus in seinem neuen schicken Rahmen und mit dem hübschen Stöffchen drum herum. Die Fortschritte bei Lizzie Kates dicken Gesellen sind auch wieder sehr schön den kaum versieht man sich ist das Jahr schon wieder rum und dann muss man ja gerüstet sein..lächel..
    Großartig finde ich ja wieder die Häuschen, ach was freue ich mich darauf diesen Läufer bestaunen zu dürfen. Bei uns ist es leider recht bewölkt dafür war es gestern sehr sonnig. Ich habe ja jeden Tag die Hoffnung das es nun mal ein paar Tage am Stück schön bleibt.
    Ich umarme dich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,
    wie recht du hast, nach Ostern ist ...
    So schön sind deine Blumenkinder geworden!!! Meine sind ebenfalls fertig gestickt und werden diese Woche noch für meinen Quiltständer hergerichtet. Ich freu mich schon darauf. Stoffe habe ich schon herausgesucht.
    Dein Weihnachtsschweinchen ist niedlich geworden und wird zu gegebener Zeit einen schönen Platz bei dir finden.
    Auch unsere Fat men sind wieder schön anzusehen und ich freue mich schon sie in der Weihnachtszeit fertig zu bewundern.
    Dein Häuserprojekt ist doch noch viel aufwendiger geworden, als du ursprünglich gedacht hast. Trotzdem beneide ich dich für deine Geduld und Mühe den Läufer fertigzustellen.
    Ich hoffe der Osterhase war auch bei dir fleissig und jetzt wünsche ich dir eine Frühlingshafte tolle Woche Deine Carola

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    deine Aprilkinder sind richtig schön anzusehen und du hast sie schön eingerahmt.
    Auch dein Rudi Ringel gefällt mir sehr gut. Da bist du bestimmt froh das du jetzt alle Häuschen zusammen hast. Bei uns regnet es im Moment. Der April macht halt was er will.

    Herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta,
    dein Ringel Rudi ist eine echte Augenweide!! Da freue ich mich schon wieder auf Weihnachten 😊
    Aber auch die anderen Sachen sind wunderschön! Bin schon gespannt, wie die Häuser fertig ausschauen.
    Eine schöne Woche
    Marion

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta, auch dir nochmals herzlichen Dank für deine lieben Ostergrüße ;o) Deine Aprilkinder gefallen mir besonders gut und der "Rudi Ringel" ist ja lustig. Hab noch eine gute Restwoche und viel Spaß bei allem, was du dir vorgenommen hast- herzlichst Gaby

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jutta,
    die Monatskinder sind immer wieder schön anzuschauen. Rudi Ringel sieht in seinem Rahmen richtig lustig aus. Ich gratuliere dir zur Fertigstellung deiner Häuschen, bin schon gespannt wie der Läufer aussehen wird.
    Liebe Grüße
    deine Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta, das ist ja ein süßer Kerl in rosa, dein Rudi Ringel. Aber auch all die anderen Arbeiten sehen wieder wunderschön aus, du bist immer so fleißig.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)