Sonntag, 5. Juni 2016

Sommer .... Sonne .... es ist Juni!

Herrliches Sommerwetter, schon seit einigen Tagen, hier im Norden Berlins ist das Unwetter so gut wie gar nicht angekommen, es hat uns nur gestreift und etwas Regen und Wind gebracht. Ich hoffe sehr, dass der starke Regen bei euch keine Schäden verursacht hat, im Fernsehen sieht man täglich unglaubliche Bilder davon.
Meine Juni-Kinder von acufactum sind fertig geworden, ich habe einen passenden Stoff in meinem Fundus gehabt, so gefallen sie mir sehr gut.

Hier noch einmal etwas näher fotografiert, liebe Carola, nun kommt schon der Juli ;-)

Und meine Margeriten sind gerahmt (Sommer von Chr. Dahlbeck), zwei Reihen weiße Kreuzchen habe ich als Umrandung gewählt und dann passend für den schönen weißen Holzrahmen zurecht geschnitten, fertig ist das Prachtstück!!!!

Ein wenig UFO-Abbau habe ich in der letzten Woche betrieben, die drei kleinen Kränzchen von Eva Rosenstand sind umrahmt, ich werde stabiles Vlies verwenden und drei kleine Miniquilts daraus nähen, dann kann ich im Sommer die Bücherwand ein wenig "aufmotzen". Dieses Foto auf dem schattigen Rasen ....

.... und hier auf der sonnigen Auffahrt fotografiert, ich habe eine recht große Sammlung an Blumenstoffen und konnte somit lustvoll aus dem Vollen schöpfen.

Die liebe Marie-Louise hat mir ein Foto meiner Karte geschickt, die ich anlässlich ihres Geburtstags für sie gestickt hatte, abgeschickt und nicht fotografiert. Danke für das Foto, das kleine blühende Bäumchen ist aus dem Buch "Frühlingsfarben" von Maren Martinez.

Zwei Gartenfotos habe ich für euch ausgesucht, hier eine meiner Lieblingsblumen, der Storchschnabel ....

... und die Kletterhortensie, die im Juni die Rückwand der Garage in eine wahre Blütenwand verwandelt.

So, ihr habt es geschafft ;-) .... ich wünsche euch einen wunderschönen Sonntag, lasst es euch gut gehen und seid kreativ, liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Jutta,
    Deine Juni Kinder und das Margaritenbild gefallen mir sehr gut! Klasse wie Du Deine ufO's abbaust!
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und einen guten Start in die Woche!
    Liebe Grüße
    maxi

    AntwortenLöschen
  2. Meine Liebste Jutta,
    ja wo soll Frau da nur wieder anfangen mit dem Loben...lächel...Jede deiner Arbeiten ist wieder so hübsch und dann auch noch so umwerfend verarbeitet. Besonders schön finde ich heute die Umrandung der Juni-Kinder. Wenn man sie anschaut muss man einfach lächeln und ich habe das Bedürfnis sie mir aufzuhängen..lach..Perfekt!
    Ich gebe zu auf euer Sonnen-Sommer-Wetter bin ich etwas neidisch. Obwohl gestern hat sie die gute Dame dann auch nach längerer Abstinenz bei uns blicken lassen. Ich hoffe sie kommt jetzt wieder öfters zwischen den Wolken hervor.
    Deine UFO-Verarbeitung tröstet mich immer, den bei mir stapeln sich mittlerweile doch einige UFO`s und dann denke ich mir eines Tages mache ich es wie Jutta..lächel..
    Ich wünsche dir einen tollen Sonntag
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    immer bist du genau bei, das ist schon klasse. Deine Juni-Kinder sind jetzt schon, Anfang Juni fertig...wow! Und so schön eingepatcht!!
    Aber deine Margeriten sind etwas ganz Besonderes und gefallen mir sehr in dem Rahmen und mit dem gestickten Passepartout.
    Auch mit den UFO´s kommst du gut voran, die kleinen Blütenkränze freuen sich bestimmt schon auf den nächsten Auftritt.
    Marie-Louises Karte ist sehr hübsch geworden und deine Pflanzen im Garten beweisen, dass ihr gutes Wetter habt. Das ist hier leider nicht so und in unserem Dorf sind viele von 1 bis 1,5 Meter hohen Schlamm-Wasser-Massen in Keller und Erdgeschoß betroffen. Wir zwar nicht, aber es gibt so viel Leid...man kann nur hoffen, dass die Menschen halbwegs gut versichert sind.
    L.G. nach Berlin
    Deine Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    ich wünsche dir einen schönen sonnigen Sonntag.
    Dein Arbeiten sind wieder alle so schön. Besonders deine Margariten im Glas gefallen mir sehr gut. Der Stoff passt hervorragend zu dein beiden Junikindern.
    Herzliche Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    danke für deinen schönen Sonntags Post, wieder hast du so viele schöne Stickarbeiten zu zeigen, wobei mir die eingerahmten Margeritten besonders gefallen.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    deine Junikinder haben den perfekten Rahmen bekommen, so ein schöner Stoff. Und das Margeriten Bild - der Hammer, wie schön es aussieht. Auch deine kleinen Kränzchen machen eine schöne Figur.
    Ein teil meines Storchschnabels blüht auch schon gut auf, der andere braucht noch ein bisschen,
    LG deine Martina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta,
    Deine Juni-Kinder sind schon und das Margaritenbild gefallen mir sehr!!!
    Viele Grüße,
    A.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    dein Fleiß ist beachtlich, wieder sind so viele Werke fertig oder ganz, ganz kurz vor Vollendung. Deine Junikinder sind total sommerlich , wie das Wetter bei euch.
    Das Margaritenbild sieht nun perfekt aus - der doppelte Kreuzerlrahmen war das i-Tüpfelchen :-)
    Die Blumenkränze sind nun ebenfalls schön gerahmt und Blumenpracht gibt es auch in deinem Garten.
    Ich wünsche dir weiterhin sommerliche Tage, einen feinen Sonntagabend und eine gute neue Woche.
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen
  9. Schöner Stoff für Deine Junikinder, und die Margerite im Glas sieht sehr edel aus.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  10. Libe Jutta,
    die Juni-Kinder gefallen mir auch sehr gut! :)
    Margareten sind herrlich, so lebend sehen die aus!
    Die kleine Kranzen dins auch sehr hübsch, ich bewundere immer Deine wunderbar passende Stoffe! :)
    Ich wünsche Dir eine schöne, wieder sonnige kommende Woche!
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    herrliche Stickereien zeigst Du wieder, die kleinen Blütenkränze sind so wunderschön! Auch die Junikinder sind herrlich geworden!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    die Juni Kinder sind ja mal super schön geworden. Ebenso die Blumen und die Kränze. Ich habs ja so gar nicht mit Blumenstoffen, aber die Kränze so umrandet gefallen mir echt gut. Leider haben wir hier so gar keinen Sommer. Regen, Gewitter, kurze Sonnenminuten mit grauenhaften 20 bis 25 Grad aber eine gefühlte Luftfeuchtigkeit von 80 bis 100 % machen das atmen und bewegen zum Kraftakt.
    Nichtmal unser Hund will nach draußen zum Gassi gehen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,
    deine Juni Kinder haben einen perfekten Rand, sie sehen wunderschön aus. Ich freue mich auch immer wenn ich den passenden Stoff im Haus habe. Deine Margeriten haben eine tolle Wirkung. Es ist ein besonderes und ausgefallenes Motiv. In unserer Stadt hat der Regen einiges verwüstet und für Schäden gesorgt. Das Ausmaß wird sich wahrscheinlich in den nächsten Wochen zeigen.

    Herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,
    Du findest immer den perfekten Stoff zur Einrahmung Deiner Stickereien und eingepatcht finde ich sie immer besonders schön.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta, was warst du wieder fleißig. Deine Juni-Kinder sind einfach zuckersüß und deine Kränze machen total was her. Ich bin immer begeistert, wie schön du die Stickereien verarbeitest. Ich müsste das auch machen, aber mir fehlen einfach die Ideen wie.
    Na heute wird das auch nix, erst muss der Rasen weiter beackert werden.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  16. Bei uns ist gerade schon wieder ein Unwetter zu Gange, liebe Jutta, manchmal hält es Stunden an, aber größere Schäden sind bis jetzt an uns vorbei gegangen, zum Glück.

    Deine Blümchen im Glas sehen im edlen Rahmen echt klasse aus und sind mein absoluter Favorit!

    Sei ganz herzlich gegrüßt
    deine Ute

    AntwortenLöschen
  17. Hmmmm, der letzte Teil deines Titels stimmt auch für hier, lach. Die anderen beiden treffen auf hier unten nicht so richtig zu. Aber das macht nichts, so lange wir von den Unwettern verschont bleiben. Ich habe nichts gegen Regentage, und Temperaturen so um die 15° sind wie für mich gemacht. Also alles gut.

    Schön hast du deine Junikinder verarbeitet. Und auch die Margeriten im Glas gefallen mir mit der gestickten Umrandung äußerst gut. Du hast wirklich ganz tolle Blumenstoffe in deinem Fundus, findest du doch immer wieder die perfekte Ergänzung zu deinen Stickereien. Wie bei den Kränzchen. Ich liebe Kränzchen und muss bald selbst mal eines sticken.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jutta, hab doch glatt deinen Post übersehen, du bist so fleißig, sehr schön dein Junistickbild, die Blumenkränzchen sind auch sehr schön und was würde besser passen als ein Blumenstoff.
    Liebe Grüße Maria
    und danke für deinen lieben Kommentar:))

    AntwortenLöschen
  19. Liebste Jutta,
    es ist schoen zu sehen, was du wieder alles vollbracht hast.Ja meine Junikinder liegen zu Hause und warten aufs einpatchen. Ich freue mich auch schon die Julikinder zu sticken.
    Deine Margariten von Dahlbeck sind der Hammer. Es ist aber auch ein schoenes Motiv und mit deinem Rahmen sieht es wundervoll aus.
    Auch deine Blumenkraenze sind wunderschoen geworden.Die Stoffe, die du gewaehlt hast sind wirklich passend dazu.Deine wahren Blumen im Garten sehen wundervoll aus.Ich wuensche dir einen tollen warmen Sommer.
    Bis bald deine Carola

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jutta
    Ganz bezaubernd sind deine Junikinder und dein Margeriten Strauss ist wunderschön gerahmt, ein richtiger Hingucker.
    Auch deine Blumenkränze sind ganz zauberhaft.
    Einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Jutta
    Sind die Junikinder entzückend
    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)