Sonntag, 31. März 2019

Neues Kränzchen

Liebe Leser,
und wieder ist Sonntag .... viele Grüße an euch alle! Auf die Zeitumstellung heute Nacht hätte ich gerne verzichtet.
Ich möchte euch dieses entzückende "Eier-Kränzchen" oder "Nestchen" zeigen, in der letzten Woche habe ich es gestickt. Das Muster ist aus dem Leaflet "März" von © Christiane Dahlbeck.
Es gefällt mir sehr gut. Ich hatte euch ja schon im Januar geschrieben, dass ich aus jedem Leaflet von Januar bis Dezember eine Stickerei für meinen Monats-Header nehmen möchte.

Nun bin ich im Zwiespalt, denn das niedliche Häschen auf dem Ei, ebenfalls von Frau Dahlbeck, gefällt mir gerade zu Ostern besonders gut. Dieses Foto zeigt einige Stickereien, die ich in der Osterzeit in die passenden Bilderrahmen legen bzw. dekorieren werde.

Das ist der Header vom letzten Jahr, ich glaube, dass ich dieses Foto ab morgen, denn dann haben wir schon den Monat April, wieder nehmen werde.

Bei dem kleinen Kränzchen ist es in der letzten Woche geblieben, denn mein Mann und ich haben unser Wohnzimmer renoviert. Die rote Wand hatten wir uns leid gesehen und die weißen Wände brauchten auch einen Anstrich, so haben wir am Montag mit dem Ausräumen begonnen und sind am Freitag gegen Mittag fertig geworden. Es gab Abende, da konnte ich die Sticknadel gar nicht halten, so strapaziert waren Finger und Hände. Denn es stellte sich heraus, dass auch die Fußleisten, die Tür und die Fenster von innen gestrichen werden mussten. Aber nun freuen wir uns über das tolle Ergebnis, alles ist sauber und frisch .... die rote Wand mussten wir 3 x überstreichen ;-) (ein Foto davon hier "klick") Im Herbst werden wir weitermachen und das Untergeschoss komplett neu streichen, jetzt machen wir erst einmal "Pause"!

Ganz herzliche Grüße in die Runde von

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Jutta,
    kannst du dich an das Lied "Wer will die fleißigen Handwerker sehen, ..." erinnern, hier müsste der Text dann weiter heißen "... der muss schnell zu Jutta gehen." Ihr habt eine anstrengende Woche hinter euch, genießt daher den Sonntag und faulenzt einmal nach Herzenslust.
    Dein neues Kränzchen ist allerliebst, die Zweiglein sehen sehr natürlich aus. Und deine vielen vorösterlichen Motive sind ebenso dekorativ. Es ist tatsächlich Zeit, die Wohnung entsprechend herzurichten.
    So wünsche ich dir nun erholsame Stunden mit einen schönen Frühlingsspaziergang, Kaffee im Garten und allem, was gut tut.
    Ganz liebe Grüße nach Berlin
    Erna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,
    nach der arbeitsreichen Woche, hast du dir den heutigen Sonntag wohl verdient. Ich hoffe du findest genug Zeit um ein bisschen zu sticken.
    Dein neues Kränzchen ist herzallerliebst.
    Der Hase auf dem Ei ist einfach goldig und passt sehr schön als Headerbild.
    Komm gut in die neue Woche und sei herzlich gegrüßt, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  3. JUtta, I love all your Easter bunnies!!! The wreath and eggs is such a sweet, simple stitch, I love it for a header, foretelling of all the little birds that will be hatching this Spring. Great job on painting your living room, 3 coats is a lot of work, I bet your hands were very stiff and sore after holding a paint brush that long. The room is all refreshed for Spring!! Have a great week. Mary

    AntwortenLöschen
  4. Your wreath and eggs is beautiful, Jutta--I love the simple beauty of it! And I am a big fan of Christiane Dahl Beck designs... Sure wish they were available in the U.S.

    Oh, your red wall is gone! We have a red dining room that I am so wanting to paint a light blue/gray color, but I keep putting it off as I know it will take many coats of paint. Good for you for tackling yours--it will be fun to put it all back together with a fresh look :) Happy April to you!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    sehr hübsch sieht dein neues Kränzchen aus. Die Naturtöne lassen das Gaze sehr edel wirken. Auch deine anderen österlichen Stickereien gefallen mir sehr und ich könnte mich auch nur schwer für ein Headerbild entscheiden. Nun wünsche ich dir eine entspannte neue Woche, nachdem du letzte Woche anderweitig handwerklich unterwegs warst.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  6. Love the wreath , and also the wonderful bunny display .
    Your walls look very nice , my Hubby is painting my summer house cream inside .
    Have a good week .

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta,
    das Kränzchen ist auch sehr hübsch, wie ein Osternestchen sieht es aus. Bei deinen Hasen hast du ja wirklich die Qual der Wahl, die sehen alle so goldig aus. Das glaube ich dir, dass man nach Jahren mal eine Veränderung braucht. Wir haben auch eine rote Wand im Treppenhaus, aber noch finde ich sie richtig toll, also darf sie auch bleiben.
    Ich wünsche dir nach der anstrengenden Woche eine Angenehme, ruh dich ein bisschen aus.
    Liebe Grüße, deine Martina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    das Eierkränzchen ist sehr schön geworden. Bei der großen Häschenauswahl fällt es wirklich schwer sich für ein Headerfoto zu entscheiden, ich bin gespannt welches du nehmen wirst.
    Veränderungen müssen sein, auch wenn es mit viel Arbeit verbunden ist. Jetzt wirst du dich in deinem Wohzimmer wieder so richtig wohlfühlen.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche, deine Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja, fleißig seid ihr gewesen. Deine Stickereien sehen total klasse aus. Auch der Eier-Kranz gefällt mir sehr gut.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    bewundernswert, dass Deine strapazierten Hände nach der Renovierungsarbeit die Sticknadel noch führen konnten. Das Kränzchen mit den Eiern ist zauberhaft geworden und lässt uns schon an Ostern denken. Der Eier-Hase im Header ist oberklasse und hat es verdient noch einmal so positioniert zu werden. Nun genieße Dein frisch renoviertes Wohnzimmer.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,

    das glaube ich dir gerne, dass du keine Sticknadel mehr halten konntest ..... so eine Renovierung mit den ganzen Vorarbeiten und dem Aus - und wieder Einräumen ist ziemlich anstrengend ..... aber jetzt habt ihr es geschafft und zu Ostern ist alles fein. Genauso so fein ist deine neue Stickerei.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  12. Jutta, your wreath looks so pretty. And, I love each and every bunny you have stitched. I especially like the one from last year where the bunny is on top of the egg. It is so sweet. I really like it on the dotted linen too. Painting is a hard job but you did well. Like Carol we have a red dining room that I want to repaint. I'm thinking this fall. RJ@stitchingfriendsforever

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.