Sonntag, 29. September 2013

Zurück aus dem Urlaub!

Hallo liebe Blogleser, Berlin hat uns wieder, der Urlaub am Bodensee war richtig schön. Von Langenargen aus haben wir herrliche Schiffstouren und Wanderungen unternommen, wir waren in Österreich und in der Schweiz, auf der Blumeninsel Mainau, in Apfel- und Weingärten, ein wunderschönes Fleckchen Erde.
So kurz vor der Ernte ist es beeindruckend, den prächtigen Wein und die vielen Apfel-, Birnen- und Zwetschgenbäume voller Obst zu sehen. Auf der Mainau war es wie vor 15 Jahren, natürlich gab es den Pfau, das Schmetterlingshaus und ein tolles Dahlienfeld, meine Lieblingsdahlie ist die seerosenblütige Dahlie mit dem Namen "Hapet Elite" ...... wir haben so viele Fotos gemacht, hier ist nur eine ganz kleine Auswahl davon.

Gestickt habe ich auch :-)
Unsere Vermieterin war rührend um mich besorgt, denn in der Wohnung gab es keine einzige Stehlampe. Nach mehreren Lampenversuchen aus ihrer Wohnung hatte ich endlich eine gutes Sticklicht gefunden, danke Frau Sieber.


Die Briefmarke für Oktober von Lizzie Kate ist fertig, nun habe ich noch bis morgen Zeit, sie mit passendem Stoff zu umranden, denn übermorgen ist ja schon der 1. Oktober.


Das Projekt "Stitcher's Alphabet" von Brooke Nolan ist um zwei Buchstaben gewachsen. 
G is for Granny Square .... auf den verschiedensten Blogs habe ich schon seit einiger Zeit eure schönen gehäkelten Grannys bewundert, nun habe ich eins gestickt :-)


H is for Hook ..... hook = Haken, Aufhänger, Masche, Netzmasche
Ich denke, dass Hook für Knüpfen steht, schaut mal bei Ursel vorbei, sie hat vor vielen Jahren einen kompletten Teppich geknüpft, dafür braucht man einen Haken.


Meine bisher gestickten Buchstaben ..... das I ist seit gestern Abend in Arbeit, so werde ich das Ziel im September schaffen, 3 Buchstaben zu sticken. Liebe Ursel, auch ich werde das Häschen beim H noch ein wenig umranden, so kommt es gar nicht so richtig zur Geltung .... und das zartlilafarbene Herz oben links wird nochmals aufgetrennt, ein schönes Rot muss her .... es macht mir immer noch großen Spaß, mit dir zusammen zu sticken.


Das kleine Frühlingsherz von acufactum ist natürlich auch fertig geworden, es ist nur 4,5 x 4,5 cm klein.



Von LKE habe ich die Winteridylle No. 6 begonnen, die Stickerei wird 20 x 9 cm groß werden. Auf dem oberen Foto seht ihr die hellblauen Kreuzchen, sie werden mit silberfarbenem Metallicgarn gearbeitet, seeeeeehr schwierig :-(

So ihr Lieben, das war mein Sonntags-Post für heute, ganz herzliche Grüße in die Runde, einen schönen sonnigen Herbst wünsche ich euch allen, hier in Berlin ist es heute wunderschön.

Zuckersüße Bloggergrüße,

Kommentare:

  1. Hallo Jutta,
    tolle Fotos von deinem Urlaub teilst du hier mit uns.
    Und dann noch soviel gestickt: Klasse!!!
    Ich habe bei unserem gemeinsamen Projekt auch ein paar Änderungen durchgeführt.
    Bei jedem Buchstaben habe ich ein Detail mit goldfarbenem Metallicgarn gestickt. Das gefällt mir sehr gut, peppt das ganze ein wenig auf ohne die kleinen Blöcke zu überladen.
    LG Ursel

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja nach einem gelungenen Urlaub aus, und Deine Briefmarkenstickerei, wunderschöööön.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    schön, dass du wieder da bist. Am Bodensee ist es wirklich wunderschön, ich war letztes Jahr im Frühjahr dort, zusammen mit meinem Sohn.
    Deine Stickereien hab ich schon vermisst, denn wieder sind es lauter zarte, schöne, liebevolle Arbeiten. Und Sticken mit Silber-oder Goldgarn kann ich "leiden", das ist echt mühsam (z.B. bei den Vogelhäuschen von LKE, die endlich ihrer Rahmung entgegenfiebern...)
    Ganz, ganz liebe Grüße
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,
    schön dass du gesund wieder hier bist und Danke für die schönen Fotos. deine Stickarbeiten finde ich auch wieder toll, besonders die LizzieKate Motive find ich Spitze.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    tolle Urlaubsfotos zeigst Du uns.
    Und schöne Stickereien. Das Acufactumherz ist so sß, die ganze Serie ist einfach bezaubernd. Und Deine Winteridylle finde ich sensationell, ganz genau mein Geschmack,
    liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    welcome back;-)....Das liest sich nach einem gelungenen, schönen Urlaub am Bodensee und deine Stickerei, ist einfach wieder ganz wunderschöööön.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,

    dass sieht nach einem herrlichen Urlaub aus ..... und so fleißig warst du wieder, so viele schöne Stichelarbeiten, klasse.

    Liebe Grüße Ute

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,

    wunderschöne Urlaubsimpressionen.
    Deine Stickarbeiten sind alle wunderschön. Besonders gefällt mir die Winterlandschaft von LKE.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    willkommen daheim!
    Wunderschöne Fotos zeigst Du uns, da bekommt man Fernweh.
    Deine Stickereien sind zauberhaft, die Winteridylle gefällt mir besonders gut.
    Liebe Grüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  10. Oh, Jutta, ich habe mich sofort in die süße Vogelscheuche von der Oktober-Briefmarke verliebt. Ich finde sie ganz bezaubernd. (natürlich sind deine ganzen Stickereien immer erstklassig, aber für Vogelscheuchen habe ich nun mal eine Schwäche).
    Und wenn ich deine Urlaubsfotos betrachte, denke ich, jetzt bei dem schönen Herbstwetter, wäre das bestimmt auch schön dort.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  11. boah, tolle Sachen hast du gestickt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  12. liebe jutta, steht das "H" nicht auch für hoop= stickrahmen?!
    liebe grüße
    gisa

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Jutta,
    deine Urlaubsbilder sind sehr schön. Hast du dich gut erholt.
    Deine Stickereien sind ja wieder einmal wunderschön. Die Winteridylle No 6 kenne ich noch gar nicht. Ich habe mal von einigen Jahren so eine "Zeile" in blau gestickt.
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta
    Das liest sich nach einem rundum gelungenen Urlaub, schöne Fotos hast du mitgebracht.
    Oh du warst auch in Schweiz, schade das wir uns nicht getroffen haben, ich war Ende September auch noch kurz in Konstanz.
    Deine Stickereien sind wieder ganz zauberhaft, ganz besonders angetan hat es mir die Winteridylle, ganz bezaubernd.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    ich bin keine Blogerin aber ich lese und schaue mir an was für wunderschöne Dinge ihr so alle zaubert.Aber ich habe eine ganz aandere Frage dein Anhänger mit der Nähmaschiene und dem Nähzubehör ,wo bekommt man den ? Ich würde mich auf eine antwort freuen .Bis dann liebe Grüße Marina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)