Sonntag, 14. Juni 2015

Fortschritte am Sonntag

Hallo zusammen, vielen herzlichen Dank für eure vielen Kommentare, ich freue mich immer sehr, wenn ich merke, dass ihr meinen Blog besucht und Interesse an meinen Arbeiten habt.
Heute zeige ich euch Fortschritte meines Projekts "Herz auf der Wiese" aus der yahoo-Gruppe "Verliebt in Kreuzstich" von Susanne Schmidt-Farbenfroh, inzwischen ist es schon Teil 4, nur noch 2 Teilstücke, dann ist das Herz fertig. Jeweils zum 15. eines Monats bekommen wir Nachschub, natürlich nur, wenn wir auch gestickt haben ;-)

An meinem Herzens-UFO habe ich etwas weiterarbeiten können, leider ist der Hintergrundstoff für die kleinen Herzen nicht breit genug gewesen, ich werde noch kontrastfarbene Stoffe aussuchen, um die Herzreihe so breit wie das Top zu nähen. (Die Blöckchen sind von Sigrid gestickt ... aus dem Buch "Sweet Sentiments" von Natalie Bird)

Hier ein Detailfoto der zweiten Herz-Reihe, ich habe die Farben des Rankenstoffes aufgenommen, es ist auch braun und anthrazit darin, um die Applikationen schön passend hinzubekommen. 


Diese kleinen Pralinchen habe ich für meine Tochter genäht. Sie besitzt eine hübsche, weiße Porzellan-Etagére, für die oberste Abteilung fehlte ihr noch eine kleine, schnuckelige Deko. Die Vorlage stammt aus dem Buch "Genähte Köstlichkeiten" von Christa Rolf. Für eine Praline benötigt ihr einen Stoffkreis von ca. 7,5 cm, die fertigen Pralinen haben einen Durchmesser von nur ca. 3,5 cm, das Nähen und Verzieren hat mir viel Spaß gemacht.

Und aufgeräumt habe ich in der letzen Woche, denn meine vielen Stickprojekte sollten in einer Projektmappe untergebracht werden: gesagt, getan .... nun ist jeder SAL und jedes Projekt gut untergebracht, incl. Garntütchen und Mustern.

Mein "altes" Regal, das neben meinem Nähplatz steht, habe ich nun endlich aufgeräumt. Nachdem ich ja zum Geburtstag das riesengroße Regal für Stoffe und Vliese bekommen hatte, musste ich mein altes ja auch mal herrichten. Nun sind alle Hefte, Zeitschriften, Muster und Zutaten für mein Hobby schön ordentlich beisammen, hach, das war aber auch wirklich nötig ;-)

Zum Schluss noch zwei Fotos aus dem Garten, unser Pfingstrosenbusch ist endlich am letzten Donnerstag erblüht, ein wenig zu spät, aber soooo hübsch. Hier eine besonders schöne Blüte.

Auch die Storchschnäbel blühen zur Zeit ganz wunderbar, obwohl es hier in Berlin sehr wenig geregnet hat.

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch, und für die neue Woche viele gute Ideen und etwas Zeit für die Umsetzung unseres schönen Hobbys,
liebe Grüße, 

Kommentare:

Martina M hat gesagt…

Liebe Jutta,
von deinen Pralinen bin ich ja total begeistert, wie schön sie aussehen. Deine Blumenwiese wird auch ganz wunderbar und das Herz ist schon ganz gut zu erkennen. Die Projektmappe ist eine gute Idee - ich habe meine Arbeiten in Klarsichthüllen in einer Schublade - aber deine Variante gefällt mir besser.
Es freut mich dass du dich nun auch an den herrlichen Pfingstrosen erfreuen kannst.
Schöne Grüße nach Berlin - deine martina

Birgit hat gesagt…

Liebe Jutta,
immer wieder Sonntags warte ich auf deinen Post, um zu sehen, welch wunderschöne Stickereien du aus dem Dornröschenschlaf erweckt hast. Das Herz sieht ja schon super aus. Ach ist das ärgerlich dass einem dann der Stoff aus geht wie bei deinen gestickten Blöcken. Ich bin aber sicher, du findest bald Ersatz und kannst uns nächsten Sonntag einen Fortschritt posten.
Uih ist dein Regal ordentlich, und es beruhigt mich, dass du neben dem neuen noch das alte Regal voll bekommen hast. Dachte schon nur ich habe so viel Zeug.
In diesem Sinne genießt den Sonntag noch und eine schöne Woche
wünscht dir
Birgit

mukika hat gesagt…

Das Herz auf der Wiese gefällt mir gigantisch gut, das wird wirklich klasse. Auf Dein Herz-UFO bin ich schon gespannt. Und die kleinen Pralinchen sind wirklich niedlich auf so einer Etagere. Danke für die schönen Blumenbilder!
LG Monika

Manuela hat gesagt…

Liebe Jutta,
dein Sommerblumenherz wird immer schöner.
Die Idee mit der Projektmappe gefällt mir sehr gut.
Deine Pfingtrose ist wunderschön.
Einen schönen Sonntag und viele liebe Grüße, deine Manuela

gisa hat gesagt…

liebe jutta, wie immer alles wunderschön! liebe kurze sonntagsgrüße
gisa

Andrea hat gesagt…

Liebe Jutta,
dein Herz auf der Wiese ist wunderschön und dein Herzens-Ufo wächst prima. Niedlich sind deine Pralinen. Ich habe dieses Buch auch und ich finde alles darin schön. Deine Projektmappe ist auch eine tolle Idee. Schön sieht deine Pfingstrose aus. Meine sind schon lange verblüht.

Herzliche Grüße
Andrea

Tips hat gesagt…

Dein Herzensufo wird sooo schön. Toll, wie weit du schon mit dem Wiesenherz bist. Und die Pralinen sind knuffig. Ich hab mir so eine Etagere auf meinen Wunschzettel gesetzt, wenn ich die habe gehe ich auch an die Pralinennährei.
Winkegrüße Lari

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebe Jutta,
wieder war es ein wunderbares Erlebnis bei dir reinzuschauen, dein wachsendes Herz von S.Farbenfroh ist soooo herrlich, ich mag dieses in sich verschlungene, nun kann man die Herzform auch schon ganz toll erkennen. Bin gespannt was du mit dem fertigen Bild anstellst.
Dein Herzens-Ufo ist ja sowieso einer meiner Favoriten. Die Pralinen sind zum "anbeißen" geworden, ich glaube dir gerne das du viel Freude beim Verzieren und Nähen der süßen , kleinen Sünden hattest. Eine tolle Dekoidee mit ganz viel Charme und so kalorienfrei hi,hi.
Ordnung ins eigene Chaos zu bringen tut mir auch immer gut, es ist ein super Gefühl wenn man mal wieder den Überblick hat.

Wünsche dir noch einen erholsamen Sonntag
Deine Sandra

Klaudia hat gesagt…

Liebe Jutta,
deine Fortschritte von "Herz auf der Wiese" sehen einfach klasse aus....und auch das Herzen-Ufo. Die Pralinen find ich eine gelungene Dekoidee....
Aufräumen ist immer wieder angesagt, so ordentlich ist es in meinem Zimmer nie;-)....ganz neidig werd;-)

Liebe Grüße
Klaudia

Marion K hat gesagt…

Dein Herz mit den Wiesenblumen wird immer schöner !!!
Und die Herzerl sind auch so toll - ich warte schon gespannt wie es weiter geht :))
Bei uns blühen auch erst jetzt die Pfingstrosen - aber lieber spät wie gar nicht ;)) Die Schnecken haben ihnen heuer schwer zugesetzt.
Eine wunderschöne Woche
Marion

carola hat gesagt…

Liebe Jutta,
deine Fortschritte am Wiesenherz sind toll, wenn es fertig ist wird es wunderbar aussehen. Die Pralinen sind zum "anbeißen" und der Quilt nimmt auch immer mehr Form an. Bin schon ganz gespannt wie er dann in Vollendung aussieht.
Ja die Pfingstrosen sind wunderschön. Auch bei uns im Garten haben sie reichlich Blüten und erfreuen mein Herz.
Dein aufgeräumtes Regal ist super, jetzt müsste man nur noch die Zeit haben alle Ideen davon zu verwirklichen :)
Eine erfolgreiche Woche wünsche ich dir von Herzen Carola

Gina hat gesagt…

Liebe Jutta,
Deine Herzblöckchen sind wunderschön und in Dein Wiesenblumen-Herz möchte ich direkt hineinlaufen.
Du hast Recht - der Garten zeigt sich mit solch einer Pracht und Farbenvielfalt - es ist einfach nur wunderschön.
Liebe Grüße
Gina

Kristin S. hat gesagt…

Wow, die kleinen Pralinen sind ja wirklich zuckersüß! Das werde ich auch mal versuchen, die sehen wirklich klasse aus.

Liebe Grüße, Krissy
www.tausendbuecher.blogspot.de

Palkó hat gesagt…

Liebe Jutta,
die gestickte Süssigkeiten sind einfach SUPER! Die würden mir sicherlich schmecken! :)
So eine Ordnermappe wäre für mich auch gut! :)
Liebe Grüße und weitere schöne Woche wünsche ich Dir: Palkó

lotte25 hat gesagt…

Liebste Jutta,
ich habe nun zum ersten Mal zu deinem Blog gefunden und bin schon richtig traurig darüber warum es nicht viel eher schon mal geschehen ist! Zu aller erst ziehe ich meinen Hut für deine Aufräumaktion, das muss ich auch dringend machen und das bevor das Wetter wieder schöner wird, denn dann will man auch nicht drinnen bleiben ;-)

Deine Deko-Pralinen sehen zum Anbeißen aus, da wird sich deine Tochter ja riesig gefreut haben oder?! Eine wirklich gute Idee die ich im Hinterkopf behalte!

Dein Herz sieht jetzt schön toll aus, ich bin gespannt darauf wie es aussieht wenn es fertig ist!

Brigitte hat gesagt…

Toll, diese kleinen Pralinchen, die du gemacht hast. Ich kann sie mir sehr gut auf einer Etagere vorstellen. Und ist es nicht herrlich, wenn alles so schön aufgeräumt ist, dass man jedes Teil auch ganz schnell wieder findet? Ich bin noch dabei, meine Aufräumaktion zu Ende zu bringen, aber vieles ist schon an seinem Platz.
Schöner Fortschritt am Wiesen-Herz.

Jutta hat gesagt…

Vielen Dank, liebe lotte25, über deinen Kommentar habe ich mich gefreut!