Sonntag, 25. Oktober 2015

Zeitumstellung

Hallo ihr Lieben,
wir durften in der letzten Nacht eine Stunde länger schlafen (oder wach sein), der Sommer ist nun endgültig vorbei. Ich mag den Herbst!

Schon seit einiger Zeit sammle ich die Zeitschrift Kreuzstich-Motive, die 2 x pro Jahr erscheint. Seit dem letzten Samstag gibt es die Ausgabe Nr. 12, der Verlag lässt uns hier schon mal einen Blick in das Heft werfen. Besonders gefällt mir "Das Weihnachtsmausi" von Stickizz oben links ...... da gab es doch schon andere süße Weihnachtsmuster von der gleichen Designerin in den Heften zuvor? Jaaaaa .....  "Rudi Ringel" ist in der Ausgabe Nr. 4 zu finden und  "Ralf, der Wintervogel" im Heft Nr. 10. Die wollte ich doch alle schon längst gestickt haben ;-)
Ich konnte mich nicht zurückhalten und habe mit dem niedlichen Wintervogel begonnen, die anderen sind auch so hübsch, sicherlich werde ich Mausi und Rudi  noch vor Weihnachten schaffen.

Und nun zum UFO-Abbau:
Das Sandwich "Frische Früchte" von Claudia Hasenbach habe ich in der vergangenen Woche zu Ende gequiltet, fast jeden Abend habe ich daran gearbeitet, alles per Hand, und ..... juchuuuu ..... ich bin fertig geworden!!!

An der Wassermelone muss ich noch ein wenig nachquilten, ich sehe, es beult sich. Diese schönen Jahres-BOM-Muster habe ich  im Jahr 2010 genäht, alles auf Papier, hach, ich war damals im Früchtefieber!!! Ich wollte gerne jede Frucht mit dem passenden Stoff umranden, also habe ich angefangen, Stoffe zu sammeln .... und auch gefunden: Apfel, Birne, Erdbeere, Pfirsich, Banane, Zitrone, Orange, Kirsche, Kiwi, Pflaume, Wassermelone und Ananas, es gibt so schöne Stoffe.
Nur ein schmaler Streifen dieser Früchtestoffe hätte keine Wirkung gehabt, also habe ich breitere Randstreifen angenäht .....

.... inzwischen hat das Sandwich eine stattliche Größe von 1,40 x 1,60 m. Nun fehlt nur noch das Binding und eine Tunnelaufhängung, dann ist mein UFO Nr. 32 komplett!!!!

Und zum Schluss noch ein Foto aus meinem blauen Erker genkipst, liebe Sandra, das ist mein Ausblick zur Zeit, wenn die bunten Blätter abgefallen sind, kann ich die Nachbarhäuser sehen.

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch, genießt den Herbst in vollen Zügen, liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    Dein Hasenbachquilt sieht sehr schön aus! Das war eine geniale Idee jede Frucht mit dem passenden Stoff zu umranden! Und Du hast es fast geschafft. Diesen Quilt würde ich sehr gerne im Hasenbach Challenge Montagbericht zeigen, Du bist ja auch eine Challenge Näherin, darf ich?
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta
    Oh Rolf der Wintervogel ist ein wunderhübsches Motiv, gefällt mir sehr gut.
    Dein Früchte Top sieht wunderschön aus, du bist so schön fleissig am UFOs abbauen, grosses Kompliment.
    Eine herrliche Aussicht hast du und im Herbst mit der ganzen Farbenpracht eine richtige Augenweide.
    Danke für deinen Besuch und Kommentar bei mir, einen schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  3. Ja, es ist Herbst, aber Dein toller Früchtequilt sieht sehr sommerlich aus, toll auch die passenden Früchtestoffe.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Meine Liebe Jutta,
    am allerliebsten würde ich dich jetzt ganz fest drücken und dir ein dicken Danke-Kuss geben. Danke dafür...das du immer ein offenes Ohr für mich hast und für so vieles mehr. Dein Ausblick aus dem blauen Erker nehme ich mir jetzt ganz frech mit natürlich nur für mich. Deine Aussicht ist traumhaft und es ist schön die Welt aus deinen Augen sehen zu dürfen wenn du in deinem blauen Erker die Kreativität fließen lässt.
    Den Obst-Quilt finde ich grandios, so viele Früchtestoffe habe ich noch nie auf einmal gesehen und sie passen toll zusammen. Da hast du bestimmt eine Weile gebraucht um sie zusammenzutragen. Der gelbe Rand rundet das Ganze perfekt ab. Weißt du den schon wo du ihn hinhängen willst, in die Küche? Dein Wintervögelchen ist bezaubernd, so richtig goldig. Ich selbst sammele englische Kreuzstichmagazine und kann einfach nie genug davon haben...man weiß ja nie welches Motiv man mal braucht...lächel...
    Umarme Dich Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    ein wunderschöner Blick aus deinem Nähzimmer.
    Dein Obstwandbehang sieht Klasse aus. Bin ganz beigeistert von dieser Vielfalt an Obststoffen. Es hat eine ganz tolle Wirkung. Der kleine Vogel ist goldig.
    Wünsche dir eine schöne neue Woche und sei ganz lieb gegrüßt, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    diese Stickereien finde ich sehr schön. Am schönsten finde ich die Weihnachtsmaus. Den Früchtequilt mit den passenden Stoffen zu umrahmen ist eine tolle Idee. Ein rundum schöner Quilt. Das ist ein sehr schöner Ausblick aus deinem Erker und schön ist, dass du soviel Licht darin hast.

    Herzliche Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    wieder so ein toller Quilt! Mit dem Wintervogel liebäugle ich schon lange - aber auch bei mir gibt es Ufos in Hülle und Fülle - die ich erst bewältigen muss/möchte ;-)
    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta, dein Früchtequilt ist ja der Hammer - und sie passenden Stöffchen zu jeder Frucht - genial. Wie schön, dass du wieder ein Ufo geschafft hast - ich bewundere wirklich deine Ausdauer.
    Und der Blick aus deinem Erkerfenster - traumhaft schön wenn sich alle Blätter gefärbt haben.
    Liebe Grüße an dich, deine Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta !
    Das sind ja süsse Früchtchen ! Und die passenden Stoffe dazu waren eine gute Idee. Auch Dein Wintervögelchen gefällt mir sehr gut. Ich sammle die italienische Stickzeitschrift "Idee di Susanna". Ich kann zwar kein Italienisch, aber die Motive sind immer sehr schön und stimmig...
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    Dein Wintervogel wird ganz entzückend und Deine frischen Früchte gefallen mir ausnehmend gut. es gefällt mir sehr, dass du entsprechende Stoffe dazu verarbeitet hast.
    Schön, Dein Ausblick aus dem Erker. Herrlich wir Malermeister Natur alles so schön bunt gestaltet, nicht wahr?! Ach ja, Herbst ist eine schöne Jahreszeit!
    LG und eine gute Woche!
    Marle

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    ja der Herbst /Winter ist jetzt wirklich da.
    Auch mir geht es so, wenn ich in Zeitschriften schaue, -das wollte ich ja auch schon längst mal gestickt haben und das ja auch noch.! Der Tag hat einfach zu wenige Stunden und in letzter Zeit hatte ich immer irgendwie etwas größeres zu sticken. Ich bin da nicht so gut wie du, wenn du mehrere Projekte laufen hast behälst du immer den Überblick; bei mir geht der leider verloren.
    Dein Obstquilt ist der Hammer. So fröhliche bunte Früchte, da könnte man glatt reinbeissen. Die Farben waren bei dem regnerischen Wetter der letzten Tage bestimmt stimmungsaufhellend.Du wirst viel Freude daran haben, wenn er hängt.
    Ich wünsche dir jedenfalls eine super Woche deine Carola

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    da zeigst Du wieder wundervolle Arbeiten, das Rotkehlchen, einer meiner Lieblingsvögel, das wird sooo schön, und der Obst-Quitl ist wunderschön geworden!
    Ich wünsch Dir einen guten und glücklichen Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,
    ich bin mal wieder total begeistert, der Fruchtquilt sieht Klasse aus! In Kreuzstich-Motive gibt es immer wieder super kleinere Vorlagen, die zum Sticken einladen, der Vogel gefällt mir sehr.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    deine Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta, dein Wintervögelchen wird wirklich cool. Und toll, dass du deinen Früchtequilt fertig hast.
    Winkegrüße Lari, grad bei Herbstdeko

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    der Früchte-Quilt ist ja herrlich!!! Ich wußte gar nicht, dass es so viele Obststoffe gibt... Da hat sich das Sammeln und Fertigstellen echt gelohnt und er wird einen tollen Platz bekommen, da bin ich sicher :)
    Deine Kreuzsticharbeiten mag ich sehr gerne!
    Alles Liebe, Katrin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta,
    ja, das klene Vögelchen ist tatsachlich sehr süß, ich bewundere mich gar nicht, daß Du sofort angefangen hast! :)
    Und das Früchte-Sandwitch ist ein wunder! Soooo schön zusammengepackt - Muster, Stoffe... - und alles per Hand...! Kompliment! :) Es gefällt mir sehr!
    Ich wünsche Dir weitere schöne bunte Herbsttage!
    Liebe Grüße aus Ungarn: Palkó

    AntwortenLöschen
  17. Bevor es wieder Sonntag ist und du einen neuen Post herausschickst, muss ich doch noch geschwind hier kommentieren. Toll ist dein neues UFO-Abbau-Projekt geworden. So fruchtig und farbenfroh, das passt zu einem Sommerabend im Garten. Und alles handgequilted, das ist schon toll. Wie schön, dass du für jede Frucht einen passenden Stoff gefunden hast. Ich glaube, da müsste ich jahrelang suchen, wenn ich nur einen Bruchteil davon hier finden wollte.

    Und auch dieses Kreuzstichheft habe ich hier in der Umgebung noch nie gesehen, ich habe nur gehört, dass es sowas geben soll :) Macht aber nichts, denn ich muss erst mal all das sticken, was ich habe. Diese Weihnachtstierchen sind schon sehr lieb und Rolf gefällt mir besonders gut.

    AntwortenLöschen
  18. Herrlich appetitlich sehen die Früchte aus. Und mit den tollen passenden Stoffen finden sie ihren rechten Rahmen. Der Wintervogel ist ein traumhaftes Motiv. Da werden wir bestimmt bald etwas zu sehen bekommen ;-).

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta,
    ich bin auch spät dran mit Kommentieren, aber irgendwie war immer was :-(
    Dein Wintervögelchen ist so ein niedliches kleines Tierchen, soooo niedlich. Aber auch deine Frischen Früchte mit jeweils passendem Umrandungsstoff sehen superschön aus!!!
    Alles Liebe meine liebe Freundin und bis übermorgen, bis zu deinem neuen Sonntagspost.
    Deine Sigrid

    AntwortenLöschen
  20. Gratulation zum UFO-Abbau und der tollen Fertigstellung des Früchte-Quilts. Was lange wärt, wird gut! Genau!
    Viele Grüße Leonore

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)