Sonntag, 10. April 2016

Endlich ist er da .... der Frühling!

Zur Begrüßung heute einige Fotos aus unserem Garten:
Weiß - Buschwindröschen, sie blühen schon seit Jahren bei uns, eine meiner Lieblingsblumen!

Blau - Traubenhyazinthen ... die Zwiebeln habe ich im letzten Herbst gesetzt, es sind himmelblaue Hyazinthen, so hübsche hatte ich bisher noch nie ;-)

und natürlich Gelb - wir haben insgesamt 3 Forsythiensträucher im Garten, herrlich!!!!!

Das ist meine Schneckenhaus-Ausbeute der letzten Woche ..... wenn ich im Garten arbeite, sammle ich schon seit dem letzten Jahr die leeren Schneckenhäuser, denn ich plane, einen dicken Styropor-Kranz dicht an dicht mit Schneckenhäuschen zu bekleben, in die Mitte möchte ich eine dicke Kerze setzen, bald habe ich genug von diesen wunderschönen Gebilden.

Tadaaaaa !!!! Mein Häuser-Läufer ist inzwischen ein Top geworden, ich musste noch zwei fehlende Bäumchen hinzu nähen, jetzt ist das Top endlich fertig. Ich werde in der nächsten Woche ein dünnes Vlies aufbügeln, einen schönen Rückseitenstoff heraussuchen und einen hellbeigen Rand annähen, hach, so gefällt mir der Läufer!!!!

Ich hatte mal wieder Lust, etwas von Lizzie Kate zu sticken, hier ein Cupcake aus einer Dreierserie, vielleicht sticke ich die anderen auch noch, hat Spaß gemacht.

Ist sie nicht süß? Darf ich vorstellen, das ist Ping Panda, Advent Animal Nr. 22 von Brooke Nolan, nun brauche ich nur noch 2 Muster, dann ist meine Adventsgirlande fertig.

Das kleine Stiefmütterchen aus dem Buch "Frühling" von UB Design habe ich für eine Geburtstagskarte verwendet, meine Freundin Gaby, leider ohne Blog, hatte Geburtstag, ich glaube, sie hat sich sehr über die Stickerei gefreut.

Zum Schluss ein paar Fotos vom letzten Sonntag. Wir haben das Schloss Schönhausen besucht, die neue Ausstellung heißt "Schlösser für den Staatsgast", Schönhausen war Gästehaus für die Staatsgäste der DDR, leider durfte man im Inneren des Schlosses nicht fotografieren.

Vor dem Schlosseingang blühten wunderschöne Osterglocken ....

.... auch die große Fontäne im Schlossgarten war schon in Betrieb ....

... es war herrlich warm am letzten Sonntag, wir konnten draußen im Schlossgarten Kaffee trinken.
So, nun seid ihr erlöst, heute habe ich viele Fotos gezeigt, ich wünsche euch allen eine wunderschöne neue Woche und freue mich schon jetzt auf eure Kommentare,
herzliche Grüße,

Kommentare:

Näh Yoga hat gesagt…

Liebe Jutta,
endlich melde ich mich auch mal wieder.
Das ist ja ein wahres Feuerwerk von schönen Foto´s die Du Heute für uns hast. Buschwindröschen haben wir auch ganz viele im Garten, dazu kommen jetzt gerade kleine gelbe Blümchen, von denen ich nicht weiß wie sie heißen. Und im Herbst will ich diesmal auch unbedingt Zwiebeln stecken.
Dein Häusertischläufer gefällt mir sehr gut. Bin ganz gespannt, wie er fertig aussehen wird. Und auch Deine Stickarbeiten sind wieder so schön geworden.
Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
Jeannette

Annerose hat gesagt…

Super dein Läufer, war aber auch eine schöne Arbeit mit den Häuschen. Auch deine Stickarbeiten sind wieder allerliebst. In dem Schloss war ich mit meiner Tochter auch schon als ich auf Besuch in Berlin war. Toll dort und der Garten ist schön. Heute ist bei uns das Wette auch schön, endlich. Das hat dieses Jahr ja so lange gedauert.
Liebe Grüße Annerose

Renate hat gesagt…

Liebe Jutta,
ooh, der Läufer ist ja schön!!! Ganz große Klasse! Es war eine gute Idee von dir, die Häuschen und Bäumchen so zu verarbeiten.
Liebe Grüße
Renate

Angelika hat gesagt…

Dein Tischläufer ist super, aber die Cupcake Stickerei topt alles.
LG Angelika

Manuela hat gesagt…

Liebe Jutta,
dein Läufer seiht wunderschön aus. Der wird richtig Klasse.
Auch deine Cupcake sieht zum Anbeißen aus.
Schönen Sonntag und ganz liebe Grüße, deine Manuela

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Jutta,
dein Häuserläufer sieht schon jetzt fantastisch aus, ich freue mich auf den fertigen Läufer. Ping Panda ist zum verlieben schön, das Cup Cake läd zum Reinbeissen ein und das schöne Veilchen ist ein wunderbares Motiv für eine Geburtstagskarte.
Danke auch für den Spaziergang durch deinen Garten und den Schlosspark.
Liebe Grüße und ein schöne Woche
deine Andrea

Palkó hat gesagt…

Liebe Jutta,
erstmal: Deine Blumen sind wunderbar! Ich mag alle Frühlingsblumen! :)
Der Läufer ist echt Klasse! Es war sicherlich sehr viel Arbeit (und wird noch :)), aber die Mühe lohnt sich, Du wirdst was sehr schönes haben! :)
Die "kleine" Stickereisen sind auch süß!
Ja, bei uns war auch Frühling - sogar in 3 Tagen gleich Sommer -, aber jetzt ist wieder kalt, grau und nicht angenehm... aber es kann schon nicht mehr lange dauern, und wird endlich Frühling sein!
Ich wünsche Dir einen angenehmen Sonntagsnachmittag und eine schöne kommende Woche!
Liebe Grüße: Palkó

Marle hat gesagt…

Liebe Jutta,
so viele schöne Bilder! Herrlich geht's jetzt in den Gärten los!
Dein Häuserläufer wird toll, auch deine anderen Arbeiten, wie immer soo schön.
LG
Marle

Martina M hat gesagt…

Wie herrlich dein heutiger Post, du zeigst so schöne Blumen gleich zu Anfang, dein Häuserläufer ist echt ein Hit. Sehr gelungen, das kleine Stiefmütterchen sieht bezaubernd aus, und der Cupcake macht Lust auf einen Kaffee dazu.
Herrliches Wetter hattet ihr.
Liebe Grüße an dich, deine Martina

Gaby Seifert hat gesagt…

Liebe Jutta, ganz toll ist dein Häuserläufertop geworden :o) Und vielen Dank auch wieder für die vielen andern schönen gezeigten Dinge- hab eine gute neue Woche und sei gnz herzlich gegrüßt- Gaby

Ina hat gesagt…

Liebe Jutta,
du hast wieder sooo schöne Sachen gemacht!! Eins schöner als das andere.
Heute hatten wir endlich auch einen richtig schönen Frühlingstag. Hoffe es bleibt so.
Liebe Grüße Ina

Marion K hat gesagt…

Liebe Jutta,
so eine schöne Frühlingsstimmung hast du eingefangen. Traumhaft!
Dein Läufer ist herrlich. Ich könnte auch mal wieder einen neuen gebrauchen 😊
Wenn nur nicht immer das Problem mit der Zeit wäre ☺
Das Törtchen ist zum reinbeissen 👍
Eine schöne Woche und ganz viel Sonnenschein
Marion

sigisart hat gesagt…

Liebe Jutta,
in Schloss Schönhausen war ich noch nie, wohl aber in Hohenschönhausen...nicht ganz so schön, aber eben auch unsere Geschichte. Du hast wieder schöne Sachen in der Mache und auch schon fertig. Dein Häuser-Bäume-Läufer sieht fein aus und man spürt richtig, wie du dich freust ihn fertigzustellen.
Hübsch ist dein Cupcake geworden und das kleine Panda-Mädchen ist so lieb. Deine kleine Stickerei für die Karte ist auch wieder bezaubernd.
Ja...der Frühling ist schon eine besonders schöne Jahreszeit.
Hab eine gute Woche.
Alles Liebe
sigisart

Tips hat gesagt…

Oh Jutta, das sind ja wieder viele Sachen in einem Post. Hoffentlich vergesse ich nix. Deine Panda-Dame ist zuckersüß, der Haus-Läufer haut mich noch immer vom HOcker so geil ist der, der Cup-Cake ist zum Vernaschen, die Karte ist auch einfach wundervoll. Im Header die Erdbeer-Dame erfreut mich bei jedem Blogbesuch.
Winkegrüße Lari

Birgit hat gesagt…

Liebe Jutta,
deine Garten Fotos sind super, es ist einfach gut für die Seele, wenn jetzt überall die schönen Blumen aus der Erde spitzen. Der Läufer ist ja toll geworden, bleib dran, dann hast du bald ein Meisterstück zu Hause. Das Weihnachtsbildchen ist so süß. Zum Glück geht es weiter, dass diese tolle Aktion doch noch ein erfolgreiches Ende findet.
Wünsche dir eine tolle Zeit. Ich muss erstmal mit meinem Zeug wieder zu Hause ankommen, und verräumen, dann geht es hoffentlich auch bald wieder an die Nähmaschine.
Liebe Grüße
Birgit

Ute hat gesagt…

Jaaa, liebe Jutta, der Frühling ist endlich da!
Die Vögel zwitschern schon früh Morgens und überall gehen die Knospen auf, es grünt und blüht ..... einfach herrlich.
Dein Tischläufertop gefällt mir sehr gut, auch den Stoff für die Mitte hast du sehr gut ausgesucht.

Herzliche Grüße
Ute

Cattinka hat gesagt…

Mir gefällt Dein Läufer sehr gut und der beige Rand wird gut dazu passen! Mir kommen grad beim garteln auch immer so Schneckenhäuser in die Hände, Deine Idee gefällt mir, ich finde sie nämlich auch zu schön ums sie einfach weg zu werfen.
LG
KATRIN W.

carola hat gesagt…

Liebe Jutta,
ach wie herrlich deine Blumen aussehen. Ich liebe den Frühling vor allem in unserer Stadt. Auf den Mittelinselkn blüht es überall und das grün ist noch so schön... Man hat das Gefühl nicht nur die Natur bekommt neuen Schwung.
Auf deinen Schneckenkranz bin ich sehr gespannt. Ich glaubne, dass wird ein Kracher. Mit Muscheln sieht man ja öfter Dekorationen, aber mit Schneckenhäusern habe ich noch keine gesehen.
Dein Läufer wird wundervoll. Es ferut mich zu sehen, wie er nach und nach fortschreitet. Ich finde das Top schon herrlich.
Lizzie Kate ist immer gut zum Entspannungssticken.Ich finde ihre Motive so schön klar und sie gehen irgendwie immer flott von der Hand. Man kann auch immer so eine Kleinigkeit , die man gestickt hat zu schönen kleinen Geschenken verarbeiten.
Deine Adventsanimals werden dir in der kommenden Weihnachtszeit so viel Freude bereiuten, da kann man richtig neidisch werden.
Deinen Ausflugtipp werde ich wohl auch mal nachgehen, denn dort war ich noch gar nicht.
Ich wünsche dir eine tolle Woche deine Carola

Aďka hat gesagt…

Hallo Jutta,
Deine Garten ist sehr, sehr schön!
Panda und Cupcake sind toll, schöne Sachen hast Du gemacht.
Und die Häuschen .... ♥♥♥♥♥
Liebe Grüße ☼
Aďka

erna-riccarda hat gesagt…

Liebe Jutta,
deine Fotos zeigen den wunderschönen Frühling, aber auch wunderschöne Handarbeiten :-. Dein Läufer ist schon weit gediehen, die neutralen Farben werden wunderbar dazupassen und die Häuschen zum Leuchten bringen. Deine Stickereien sind so süß, auch die Karte wunderschön.
Ich wünsche Dir eine gute Woche und noch viele Schneckenhäuschen für Dein Projekt.
Liebe Grüße, Erna

WOODY hat gesagt…

Simple einfach alles seeeehr schön!! Die Blümchen herrlich! Die Stickerei idem. Cari saluti. Woody

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebste Jutta,
diese Woche habe ich meinen Sonntag bei dir sogar am Dienstag..kicher..
Wunderschöne Fotos die du mit uns teilst, ach was liebe ich es wenn alles blüht und gedeiht. Der Frühling ist doch einfach ein Wunder, obwohl meine Lieblingsjahreszeit nach wie vor der Herbst ist. War schon immer so auch als Kind.
Nun aber zu deinen vortrefflichen Arbeiten. Am meisten beeindruckt hat mich ja dein Häuserläufer, das Top ist der Hit. Ich habe es ja geahnt das er so schön wird aber wenn man ihn dann so sieht ist es noch mal was ganz anderes. Du hast mich angesteckt mit der Idee für einen Häuserläufer...kicher..
Die Idee mit den Schneckenhäusern finde ich ja schlichtweg genial, so hübsch und jede hat sicherlich ihre eigene Geschichte. Eine einzigartige Deko.
Deine Stickereien auch wieder ein lohnenswerter Anblick. Der Muffin ist witzig, ich wüsste nur nicht was ich damit anfangen würde, bin gespannt was du damit machst. Das es bei den Brooke Nolan Animals nun doch noch zu einem guten Ende kommt, freut mich wirklich. Gut Ding will eben Weile haben..lach..
Die Stiefmütterchen Karte ist zuckersüß und hat deiner Freundinn ganz sicher ein strahlendes Lächeln aufs Gesicht gezaubert.
Ich wünsche dir eine schöne Woche
Busserl

Die Nähmeise hat gesagt…

Liebe Jutta,
so viele wunderbare Impressionen !!Bin total hin und weg von Deinem Häuschenläufer !!!!! Die kleinen bunten Häuschen sind allerliebst, Dein Läufer würde hier bei mir wunderbar passen. Ganz zauberhaft ist auch Die kleine Stiefmütterchen Karte, so niedlich platziert in der Blumenschale. Ein schöner Frühlingspost,hab gleich bessere Laune, wie gut dass ich heute bei Dir vorbei schaute.
Ich wünsche Dir eine glückliche Woche. Liebe Grüße von Carmen

Brigitte hat gesagt…

Wunderschön ist euer Garten schon, so farbenfroh. Die Forsythien blühen bei uns jetzt auch, und unser ganzer Rasen ist mit Veilchen bedeckt, es werden jedes Jahr mehr und sie sind so herrlich anzusehen.
Wie schön, den Läufer zusammengenäht zu sehen. Auch er eine Farbenpracht mit den vielen kleinen Häuschen und Bäumen. Und die Stickereien sind so lieb geworden. Natürlich ist Ping Panda mein Lieblingsteil, man muss sie einfach lieben. Die Karte ist mit Sicherheit gut angekommen. Ja, und L*K muss einfach zwischendurch sein.

Maria hat gesagt…

Hallo Jutta
So schöne Gatenbilder, ich liebe es wenn die ersten Frühlingsblumen aus der Erde kommen. Die Idee mit den Häuserläufer ist gut, sieht richtig gut aus, auch sonst warst du sehr fleißig. Ich war jetzt länger nicht auf deiner Seite drum auch ein Lob an die vorherigen Einträge.
Liebe Grüße Maria

Marie-Louise hat gesagt…

Liebe Jutta
Wundervoll wie es in deinem Garten blüht, herrlich wie nun die Natur erwacht.
Wunderschön sind auch deine Stickereien, gefallen mir alle sehr gut und dein Häuserläufer-Top sieht super toll aus.
Bin schon ganz gespannt wie er fertig aussieht.
Danke auch für die schönen Fotos von eurem Ausflug aufs Schloss.
Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise