Sonntag, 6. August 2017

Und schon haben wir August!

Viele Grüße aus unserem Garten, der rote Phlox blüht seit ein paar Tagen, der weiße noch nicht.

Kennt ihr das auch? Ein größeres Projekt .... wie bei mir der Santa Claus .... ist beendet, und nun? Was fange ich an, wozu habe ich Lust? Ich habe mich für die hübschen Muffins von Carole entschieden, das Freebie gab es im Januar 2015 zum Valentinstag und ich hatte es mir damals gleich ausgedruckt.

Die hübschen Küchlein waren schnell gestickt, die Sticker mit den Buchstaben   L O V E   habe ich einfach weggelassen ;-)

Der rote quadratische Holzrahmen passt perfekt dazu, tadaaaaa .... eine schöne neue Dekoration!

Hier in Berlin war es in der vergangenen Woche auch recht heiß, da habe ich mir beim Sticken auf der Terrasse einfach vorgestellt, die Temperaturen seien recht kühl und ein frischer Herbstwind kommt auf. Die Herbstbank ist ein Motiv von stickizz, ich sticke alle vier Jahreszeiten zusammen mit Ursel, Martina und Uta. Mit der Endverarbeitung lasse ich mir noch etwas Zeit, denn wir haben verabredet, die Herbstgartenbank spätestens bis September fertig zu machen.

Beim Sulky-Top habe ich bereits einige Fensterkreuze und Türklinken hinzu gestickt. Sobald ich damit fertig bin, werde ich noch ein paar Detailaufnahmen machen.

Das war's für heute,  einen schönen gemütlichen Sonntag und eine nicht zu heiße nächste Woche wünsche ich euch, herzliche Grüße aus Berlin von

Kommentare:

  1. Die Muffins sehen zum Anbeißen aus, und das Sulkytop gefällt mir sehr.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,

    eine schöne Idee, die Muffins einfach nur mal im Rahmen als Deco!
    Deine Näharbeiten sind wie immer top!
    Liebe Grüße
    maxi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    die Muffins sehen verführerisch aus und der Rahmen passt wirklich exakt zum Stickbild. Auch sonst warst du trotz Hitze wieder fleißig, hier regnet es heute - wunderbar!!! Hoffentlich fallen auch bei euch genug Regentropfen, damit es abkühlt - aber ohne Unwetter, bitte.
    Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Erna

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,
    mmh lecker sehen deine Muffins aus und der rote Rahmen passt perfekt. Tolle Dekoration.
    Deine Herbstbank siehr super aus. Nicht mehr lange und wir haben wirklich Herbst.
    Bei uns war es vergangene Woche richtig angenehm. Mehr als 25 Grad hatten wir nie. Genau so mag ich es von den Temperaturen.

    Wünsche dir eine schöne neue Woche und ganz liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, die Muffins sehen lecker aus, ein schönes Motiv. Und der Rahmen passt perfekt. Mit meiner Gartenbank hab ich noch nicht begonnen - da ist immer soviel anderes zu tun, aber demnächst wird es klappen.
    Ich freu mich schon auf die Detailbilder, die Anfänge kann man aber auch gut erkennen.
    Herzliche Grüße, deine Martina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    die Muffins sehen absolut toll in ihrem roten Rahmen aus. Ein absoluter Hingucker. Die herbstliche Gartenbank gefällt mir ebenfalls.
    Einen schönen Sonntag und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    es ist unglaublich, wie die gestickten Fensterkreuze und Türgriffe den Eindruck des Sulky Tops verändern. Es wirkt immer lebendiger!
    Sehr gut gefallen mir auch deine Muffins! Schön, wie du damit dekoriert hast.
    Ein wenig erschrocken bin ich schon, dass wir schon August haben. Mir fehlt immer noch der richtige Sommer.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    Schon August 😮. Hoffentlich wird wenigstens er noch ein bisschen sommerlich. Bei mir blüht rosa Phlox.
    Die kleine Herbstbank ist sehr schön geworden. Und Dein Sulky Top ist einfach toll. Ich freue mich auf weitere Bilder.
    Liebe Grüße
    jeannette

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    Zum Anbeissen lecker sehen deine Muffins aus, der Rahmen passt perfekt zum Motiv.
    Die ersten Details vom Sulky-Quilt gefallen mir sehr, ich freue mich auf weitere Fotos.
    Liebe Grüße, deine Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    mit den Details am Sulky-Top bist Du ja schon gut voran gekommen. Damit haben die Fenster nun auch ihre Augen bekommen.... Deine Muffins für zwischendurch machen richtig Appetit und die Buchstaben hätte ich wohl auch weg gelassen. Damit ist das Motiv doch viel Zeitloser.
    Liebe Grüße und bis bald.
    Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    Deine Muffins sehen so süß :-)
    Ich mag Muffins.
    Herzliche Grüße,
    A.

    AntwortenLöschen
  12. So lecker sehen sie aus, die Muffins :o) Und mit den Häuschen kommst Du richtig schnell voran, bist ja auch eine geübte Stickerin, liebe Jutta :o)
    Hab eine schöne Woche, liebe Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta
    Dein Phlox ist sehr schön, gehört auch zu den Blumen die ich mag. Die Muffins sehen lecker aus und auch gleich fertig gestickt, du bist sehr fleißig. Da gibt es es auch noch einiges an Stickarbeiten auf dein Häuschen, das wird ein toller Quilt.
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  14. Auch bei uns im Garten blüht der rote Phlox, und es gibt auch ein paar gelbe Blumen, ich glaube, es ist Topinambur. Ich liebe die Kombination rot und gelb und habe sogar mal eine Jelly Roll nur mit gelben und roten Stoffen gekauft (aber noch nichts damit gemacht).
    Oh ja, das kenne ich, diese Überlegungen, was man sticken könnte, wenn ein größeres Projekt fertig geworden ist. Aber ich habe ja so viele angefangene Projekte, da finde ich immer etwas. Auch du bist fündig geworden und hast das süße Teil auch gleich fertiggestellt. Eine schöne Demo.
    Auch ich denke jetzt des öfteren an an den Herbst. Dein Herbstbild ist ja bereits fertig, da kannst du dann ja gleich zu Herbstbeginn umdekorieren. Die Motive sind alle so hübsch, der Drachen und die Kürbisse gefallen mir besonders gut.
    Mit den Häuschen wirst du bald ganz fertig sein. Bin so gespannt, wie es dann weitergeht.

    AntwortenLöschen
  15. Wahnsinn du hast du Muffins ja wie der Blitz gestickt. Ich muss dringend mal meinen Blog füttern. Mit kaputtem Knie darf ich ja nicht viel laufen und da hat mich die Sticklust gepackt.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta,
    deine Muffins sind wirklich zum Anbeißen - so süß sehen sie in dem kleinen roten Rahmen aus. Die Herbstbank finde ich auch sehr hübsch und ich bin gespannt, wie alle vier Jahreszeiten zusammen aussehen werden.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Jutta,
    die kleinen süßen Küchlein machen richtig Appetit. Mir gefällt nicht nur die Stickerei, auch wie Du das Bild auf Deinem Gartentisch in Szene gesetzt hast.
    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  18. MMMHHH, Muffins, was für eine süße Verführung, liebe Jutta, eine wirklich schöne Deko hast du da geschaffen. Auch deine Herbstbank gefällt mir sehr gut.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  19. Die kleinen Törtchen gefallen mir gut, von Muffins kann man nie zu viel haben!
    Ich kenne genau was Du da beschreibst, wenn ein großes Projekt zu Ende ist hängt man ein bisschen in der Luft. Ich mach dann immer eine Pause uns stürze mich dann ins nächste Projekt.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Jutta
    Die Muffins sehen ja wirklich zum anbeißen aus :-)
    Unser gemeinsames Projekt der Gartenbank hast du schon fertig gestickt und wieder mal so hübsch.
    Nachdem ich den Sommer ausgelassen habe (wird nachgeholt) werde ich den Herbst auf jeden Fall wieder mitmachen. Ich hoffe dass ich die Endverarbeitung dann pünktlich zum September fertig bekomme.
    Leider ist meine Sticklust sehr abgesunken.
    Neben den Gartenbänken habe ich noch ein größeres Projekt laufen. Anschließend wird es dann mal eine lange Kreuzstichpause geben.
    LG Ursel

    AntwortenLöschen
  21. Hallöchen welch schöne Muffins. Und so schön gerahmt. Ja der Aufust ist gefühlt schnell gekommen. Dein Herbstbild , ja der Herbst kann kommen. Der Herbst wird wunderschön bei diesem Bild.
    Liebe Grüße Marika💗

    AntwortenLöschen
  22. Dein Sulky Qilt ist toll. Schöne Farben.
    L.G. Doris

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Jutta,
    dein Häuserquilt wird toll! Die Anleitung habe ich auch noch irgendwo in den Tiefen eines Ordners, aber ich glaube nicht, dass ich ihn noch nähen werde.

    Die Muffins sehen super aus und laden ein sich direkt eine Tasse Tee oder Kaffee dazu zu holen.

    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)