Sonntag, 10. Juni 2018

Frühling im Sommer ;-)

Ja, ihr habt richtig gelesen, Andrea und ich sticken den Frühling ;-) Das Kreuzstich Motive Heft Nr. 17 war Ende April herausgekommen, da war es uns zu spät, um noch mit dem Frühling zu beginnen, wir haben zuerst den Sommer gestickt. Aber da der Sommer ja inzwischen fertig geworden ist, sticken wir anschließend den Frühling, vielmehr bis jetzt nur das F und das R !!!!!

Hier ein Foto vor den Backstitches, ungebügelt am Abend bei Lampenlicht fotografiert, ihr seht, die BS sind bei Mustern von Gerlinde Gebert unbedingt erforderlich. In 14 Tagen gibt es die Fortsetzung, das Ü und das H, ich freue mich schon auf's Weitersticken, liebe Andrea.

Im Norden Berlins hat es im gesamten Mai nur 19 Liter Regen gegeben, im Juni waren es bis heute 5 Liter. Ich gieße jeden Tag, auch der Wassersprenger läuft jeden Abend, puh, wann bekommen wir endlich genügend Regen!
Aber die Teerose mag es so, im letzten Jahr habe ich sie gepflanzt und in diesem Jahr ist sie kräftig gewachsen.

Auch die rote Lonicera blüht zur Zeit ganz üppig, die weißen Büsche sind schon lange verblüht.

Und die erste Duftrosenblüte ist endlich da, mmmhhh, wenn ich euch doch nur den herrlichen Duft übers Internet ins Zimmer bringen könnte, ich schnuppere immer mal wieder im Vorbeigehen daran, herrlich!!!! Es sind noch viele kleine Knospen zu sehen, die erste Büte ist immer die Schönste.

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag, herzliche Grüße in die Runde, eure

Kommentare:

  1. Ja, manchmal wünsche ich mir auch, ich könnte Düfte durchs Internet wahrnehmen, vor allem bei Blumen, oder wenn leckeres Essen gezeigt wird, lol. Wunderschön, deine Rosen.
    Und das ist auch schon der Frühlingsanfang, den ihr beide gestickt habt. Eine wunderschöne Serie ist das. Und im nächsten Jahr ist noch reichlich Zeit, das Frühlingsbanner aufzuhängen.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    es ist wirklich schade, dass wir den Duft nicht riechen können, deine schönen Bilder trösten aber darüber hinweg.
    Ihr stickt nun also den Frühling, der Sommer ist ja schon aufgehängt und für den Herbst ist es definitiv viel zu früh - somit passt es gut.
    Nun wünsche ich dir noch einen schönen Sonntag und hoffe, dass ihr wenigstens nun bald etwas Regen bekommt, aber NUR Regen in der normalen sanften Form.
    Viele liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Erna

    AntwortenLöschen
  3. lovely stitching so cute .

    Beautiful flowers too.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,
    sehr schön sieht der Beginn eurer Frühlingsstickerei aus. Oh ja die BS sind sehr wichtig und machen das Mädchen und die Blumen so richtig lebendig.
    Schöne Blumenfotos aus eurem Garten. Ja, auf Regen hoffe ich auch. Hier ist auch alles sehr trocken.
    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,

    echt fleißig bist du ..... und ich gebe dir Recht, ohne Backstitches fehlt der Stickerei etwas, mit wirkt es viel lebendiger.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta
    Dein Frühling wird sehr schön, schon interessant was die Backstitch ausmachen, es sieht gleich viel schöner und lebendiger aus. Das mit den Regen ist so eine Sache entweder zu wenig oder zu viel, die Rose ist wirklich sehr schön, da hilft nichts man muß jeden Tag gießen.
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  7. Ein schöner Frühling wird das, und die Rosenblüte ist ja die Pracht.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Stickerei, beide habe ich schon gesehen, beide sind toll...
    Ich mag Rosen, Deine sind sehr schön.
    Einen schön Abend noch,
    LG
    A.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    Dein Frühlingsanfang im Sommer sieht sehr schön aus! :) Ja, die BS waren tatsächlich unbedingt nütig. Ich mag die nicht sticken, aber das Ergebnis ist immer schön :)
    In Ungarn regnet in letzten Wochen sehr oft, wir müssen gar nicht gießen.
    Deine Rosen sind wunderbar!
    Ich wünsche Dir eine schöne kommende Woche!
    Mit vielen lieben Grüßen: Palkó

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    mit dem kleinen süßen Frühlingsbild bist Du doch genau richtig. Der kalendarische Sommer beginnt ja erst am 21. Juni. Das Wetter gibt allerdings jetzt schon seit Wochen sein Bestes und wir Menschen genießen aus vollen Zügen. Wunderbare Rosen hast Du, den Duft der Blüten stelle ich mir einfach berauschen vor.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    schön ist der erste Teil des Frühlings geworden. Die BS zu sticken gefällt mir gar nicht, aber ohne ist das Motiv nicht fertig. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil.
    Du hast sehr schöne Rosen, schade, dass das Internet keine Düfte übermitteln kann.
    Regen wünsche ich mir auch sehnlichst, aber bitte keine Unwetter.
    Liebe Grüße an dich, deine Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Oh, das wird ja auch sooo schön. Durch die Hitze der letzten Tage habe ich nicht sonderlich viel gestickt. Vielleicht schaffe ich heute was. Wobei, ich habe ja einiges gestickt, aber das darf ich nicht zeigen bis in vier Wochen. Es wird ein Geschenk. Nur für mich habe ich halt nur ein paar Kreuze gestickt.
    Meine Rosen kümmern irgendwie. Ich werde die gleich mal durchhacken und Düngen. Ich mag meine Rosen eigentlich sehr gerne. Aber überall blühen die wie doof und bei mir werden die Pflanzen eher immer kleiner als größer. Auch hier stehe ich jeden Abend 1-2h mit dem Schlauch im Garten und bin Dankbar, dass wir das Wasser aus einem Entwässerungsgraben rund um das Grundstück entnehmen können.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  13. Such cute stitching and I love seeing your flowers! The rose is truly stunning :) Happy June to you, Jutta!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,
    den Frühling kann man auch jetzt noch sticken, so ist er dann schon gleich zu Anfang des neuen Jahres fertig.
    Herrlich sieht deine Blütenmeer aus, ich würde dir gerne etwas Regen abgeben, aber ich glaube bis er zu dir kommt ist auch er vertrocknet.
    Zur Zeit bin ich am Berlin-planen, hab schon einiges mit Postit-Streifchen markiert. ES nimmt langsam Formen an.
    Herzliche Grüße, deine Martina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    das Sticken soll doch Spaß machen und Dir bereitet es doch große Freude. Da ist es doch egal welche Jahreszeit auf den Stoff gezaubert wird. Toll sieht den Frühling bis jetzt aus. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta,
    wunderschön ist dein Frühlingsanfang und es ist erstaunlich, welche Wirkung die BS haben. Deine Blumen sind traumhaft schön anzusehen.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  17. Jutta, I am so happy to here tonight visiting with you. I have missed you and all my blogging friends so much. I love your sweet Spring stitch and oh my are your flowers pretty! I have a lot to catch up on but look forward to seeing all of your pretty stitching. Have a lovely weekend. RJ@stitchingfriendsforever

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.