Sonntag, 8. Juli 2018

Fortschritte beim Frühlingsbanner und: rotes Fahrrad!

Hallo meine Lieben,
wir haben immer noch keinen Tropfen Regen gesehen .... in der Zeitung habe ich gelesen, dass es die schlimmste Dürre seit 1965 ist. Drückt die Daumen, dass es in der nächsten Woche regnen wird, wie es die Prognose voraussagt.
Heute kann ich euch Fortschritte vom Frühlingsbanner (Design Gerlinde Gebert) zeigen. Zusammen mit meiner Freundin Andrea sticke ich an diesem schönen Muster, das L und das I sind fertig, hier noch ohne Backstitches ....

.... und mit BS. Wir haben uns entschlossen, einen Strich unter das I zu machen und nur die Köpfchen des Löwenzahns, der mit dem N komplett sein wird, zu sticken.

Hier das Foto vom "Frühli", mir ist das Bild nicht so besonders gut gelungen, aber ihr könnt erkennen, wie weit wir sind. Liebe Andrea, ich freue mich schon auf die nächsten beiden Buchstaben und die Fertigstellung unseres Banners, in 14 Tagen ist es soweit.

Ein neues, kleines Projekt möchte ich euch vorstellen, das rote Fahrrad aus dem Leaflet von Christiane Dahlbeck "April". Meine Freundin Manuela  hatte mir berichtet, dass ihr das Fahrrad auch so gut gefällt .... sie hat sich das Heft bestellt und wir haben gestickt.
Ein paar Änderungen musste ich vornehmen:
- die Speichen sind bei mir ganz gerade, wie bei meinem eigenen Fahrrad
- außerdem habe ich eine Fahrradkette gestickt und
- das vordere Schutzblech ein wenig verlängert
- die Spannstiche habe ich mit Hilfe eines Zahnstochers mit Textilkleber benetzt und leicht unter den Fäden hin- und hergestrichen und somit leicht fixiert.

Ich fahre schon so viele Jahre täglich mit dem Rad, aber ohne Kette geht es nicht. Auch sind meine Speichen nicht so "verbeult" wie in dem Muster vorgesehen.

Eigentlich wollte ich einen Miniquilt aus dem Fahrrad nähen. Ich hatte in Erinnerung, einen Fahrradstoff zu besitzen, aber den habe ich nicht gefunden, vielleicht ist er bereits verschenkt :-) Der rote Rahmen hat die Maße 20 x 20 cm, ein so hübsches Muster, findet ihr nicht auch?
Liebe Manuela, das war unser erstes gemeinsames Stickprojekt, mir hat es großen Spaß gemacht!

Einen ganz schönen Sonntag und morgen einen guten Wochenstart, viele liebe Grüße,

Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    dein Frühlingsbild ist bezaubernd, so viele kleine Details - es macht sicher auch Spaß zu sticken.
    Dein Fahrrad gefällt mir in deiner Version sehr, sehr gut, die verbogenen Speichen passen eigentlich nicht :-) Auch hier wieder viele Details, wie der gepunktete Sattel, die von dir kreierte Kette, Rücklicht ... und ein schöner Blumenkorb am Lenker. Mit Rahmen und Passepartout strahlt es Sommer aus, ein tolles Gesamtbild!
    Und nun geht es mit der Email an dich weiter - liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Erna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta, euer Frühling sieht bisher schon ganz toll aus. Auch dein Rotes Fahrrad gefällt mir gut, und der Rahmen passt in der Farbe perfekt dazu.
    Ich hoffe doch dass der Regen nicht dann kommt, wenn wir nach Berlin fahren, das wäre eine nasse Angelegenheit ;)
    Herzliche Grüße und schönen Sonntag, deine Martina

    AntwortenLöschen
  3. Das Fahrrad ist dir wieder sehr gut gelungen, mit gefällt der Sattel ausgesprochen gut:-))
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,
    wunderschön ist euer Fortschritt am Frühling. Das Vögelchen ist goldig.
    Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, mit dir gemeinsam zu sticken. Deine Änderungen gefallen mir sehr gut. Auch der Rahmen ist perfekt mit dem passenden Passepartout.
    Ich hoffe auch, dass es bald mal ein bisschen regnet. Aber bitte nicht dann, wenn wir Urlaub haben.
    Schönen Sonntag und ganz liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöner Fortschritt am Frühlings banner. Alles mit Vögeln kommt bei mir sowieso gut an :)
    Das Fahrrad hatte ich gerade vorhin bei Manuela gesehen, ein tolles gemeinsames Projekt ist das geworden. Und einmal im Rahmen und einmal als Deko-Kissen zu bewundern.
    Ganz besonders möchte ich mich für deinen Tip mit dem Textilkleber bedanken, den man mittels eines Zahnstochers ganz leicht unter den Spannstichen anbringen kann. Darüber hatte ich mir bereits etwas den Kopf zerbrochen bei meinem aktuellen Projekt. Da gibt es eine Angelleine, an der ein Fisch hängt, und einen Skifahrer, dessen Ski und Stöcke nur aus einem Spannstich bestehen. Jetzt weiß ich, wie ich diese ganz leicht fixieren kann. Allerbesten Dank, liebe Jutta.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta, die Fortschritte an deinem Frühling sind toll...es wirkt so schön. Aber auch dein rotes Fahrrad gefällt mir sehr....auch im Rahmen sieht es toll aus!

    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta,
    das Fahrrad gefällt mir besonders.
    Viel Spaß weiterhin und LG, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  8. Such a pretty cross stich ,I love it.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta
    Dein Frühling gefällt mir sehr gut, wieso glaubst du das dir das Bild nicht so gut gelungen ist, ich kann nichts entdecken? Das Fahrrad sieht auch süß aus, vor allem mit deinen Änderungen die waren eine gute Idee.
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  10. Da bin ich schon sehr gespannt auf den fertigen Frühlingsbanner, liebe Jutta. Fleißig wars du mal wieder, hast nicht nur am "Frühling" gestickt, sondern auch noch das schöne Fahrrad gestichelt. Super!

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  11. Your little bicycle cross stitch is so pretty--love the basket of flowers, Jutta. And your changes are very good. Love your spring piece, too!

    I hope you get some rain, soon--we have had a lot here. Too much :)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    wunderschön sieht dein gestickter Frühling aus, aber ganz besonders angetan hat es mir das rote Fahrrad.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,
    der Frühling ist schön geworden, ich freue mich, in mit dir gemeinsam sticken zu dürfen. Auch das Fahrrad ist di gelungen, ich glaube, das die Speichen so schöner sind, als es eigentlich gedacht war.
    Auch bei uns bleibt der Regen aus, vom versprochenen Nass haben wir nichts abbekommen.
    Liebe Grüße, deine Andrea

    AntwortenLöschen
  14. I love your sweet bicycle Jutta. It has perfect stitching and colors. I can't find the English button on your blog tonight so I'm just going by pictures but I love everything you have done. Your spring piece is lovely too. Have a great week. RJ@stitchingfriendsforever

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    dein Frühling sieht schon ganz zauberhaft aus. Und dein Fahrrad ist einfach genial. Viel schöner als vorgesehen in der Vorlage. Recht hast du mit deinen Änderungen!
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta,
    wir haben jetzt ein paar Tage Regen gehabt. Ich hoffe sehr, dass es der Natur hilft.
    Du hast wieder tolle Stickfortschritte gemacht.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta, so schön hast Du wieder gestickt! Das rote Fahrrad gefällt mir sehr und die Kette muss natürlich sein, sonst wäre es ja ein Blumenständer.... und gerade Speichen sind zwar kein MUSS, abef technisch gesehen doch von Vorteil ;o)
    Ganz liebe Grüße aus Franken an Dich, Katrin

    AntwortenLöschen
  18. Das rote Fahrrad ist ja der Knaller. Deine Anpassungen sind schon von Vorteil für das Fahren ;-). Dein Frühling wird immer schöner.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.