Sonntag, 12. Januar 2020

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten

Hallo ihr Lieben,
"nach Weihnachten ist vor Weihnachten", das ist mein Motto des heutigen Tages.
Schon im letzten Jahr habe ich zusammen mit meiner Freundin Martina überlegt, ob wir ein neues gemeinsames Stickprojekt starten wollen.

Die schönen Santas von © Prairie Schooler, die es seit 1984 gibt, haben es mir schon lange angetan, nun habe ich in Martina eine Freundin gefunden, die diese Muster ebenfalls mag. Wir haben beschlossen, dass jede von uns 12 Santas sticken wird, jede nach ihrem Geschmack und heute ist unser erster Zeigetag.

Ich habe mir mein Sticktuch in 12 Teile unterteilt und in der Mitte begonnen, dieser hübsche Santa ist aus dem Jahr 2003, die lustigen Socken haben mir besonders gefallen. Die Farben in der Vorlage sind deutlich dunkler gehalten, ich werde die roten Mäntel mit DMC Garn Nr. 321 sticken, das ist für mich das Weihnachtsrot schlechthin.
Gleich werde ich bei Martina vorbeischauen, ich bin gespannt, welchen Santa sie ausgewählt hat, ab heute könnt ihr euch monatlich auf weitere dieser hübschen Weihnachtsmänner freuen.
Das 2-Cent-Stück habe ich zum Größenvergleich auf den Stoff gelegt, jedes Muster wird 8 x 11 cm klein sein. Auch die Lichtverhältnisse waren wieder nicht so einfach, das obere Foto ist bei künstlichem Licht und dieses hier bei Tageslicht aufgenommen worden.


In der Adventszeit habe ich eine rote Amaryllis geschenkt bekommen, die Blumenzwiebel war in roten Samt eingenäht, sie soll nicht gegossen werden. Inzwischen haben sich fünf Blüten geöffnet, wunderschön, außerdem hat sich ein neuer Trieb entwickelt. Würdet ihr die die Blumenzwiebel befeuchten?

Weihnachtsstern mit Tulpen, der Farbtupfer auf der Fensterbank gefällt mir richtig gut.

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch, lasst es euch gut gehen und bleibt gesund,
viele liebe Grüße von

Kommentare:

  1. Hallo Jutta,
    viel Spaß bei eurem Stickprojekt. Die TPS-Santas sind auch bei mir zu finden. Nur mit dem Grün kann ich mich nicht anfreunden. Ich ändere es ab.
    Was die Amaryllis angeht, ein paar Tropfen Wasser ab und an sind angebracht. Hat mir eine Floristin gesagt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Santa is looking just wonderful , I like the colour change .
    Your flowers and plants look beautiful .
    Have a wonderful weekend .

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    der erste Weihnachtsmann eures Stickprojekts ist farblich perfekt, rot-weiß-grün sind harmonisch abgestimmt, der Hintergrund dazu ebenfalls .. aber die kleinen Stiche sind schon sehr anspruchsvoll, oder?
    Ansonsten blüht es bei dir - eine herrliche Amaryllis, der Weihnachtsstern und rote und gelbe Tulpen. Winter und Frühling zugleich, das Monatsbild Jänner passt dazu.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Erna

    AntwortenLöschen
  4. Weihnachtsmänner, wie schön, da freue ich mich das ganze Jahr auf Deine Stickereien.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    da habe ihr euch ein schönes Pojekt ausgesucht. Ich mag diese TPS Santas sehr und habe auch schon ein paar gestickt.
    Liebe Grüße
    mmaxi

    AntwortenLöschen
  6. Oh Jutta, ein schöner Santa, der hier dein erstes Motiv ist, ja die Socken sind schon süß.
    Ich bin gespannt wie viele aus all den Jahren bei uns beiden landen.
    Liebe Grüße und schönen Sonntag, deine Martina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta,
    da bin ich schon sehr gespannt, welche Santas im Laufe des Jahres auf deinem Tuch noch hinzukommen. Der erste Santa sieht schon richtig toll aus und steht auch auf meiner Liste.
    Mein Amaryllis in der Adventszeit war in einem Topf und ich habe sie regelmäßig gewässert.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    der erste Weihnachtsmann gefällt mir schon sehr gut. Bin gespannt wie es weiter geht.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jutta,
    Martina und du habt euch ein tolles Weihnachtsprojekt ausgesucht. Der Anfang gefällt mir schon sehr. Ich wünsche euch viel Spaß beim Sticken.
    Der Amarylis würde ich schon ein bisschen Wasser zukommen lassen, aber sparsam. Der Tulpenstrauß ist ein schöner Farbtupfer in dieser Jahreszeit.
    Liebe Grüße, deine Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles gemeinsames Stickprojekt! Und der erste Schneemann mit Stiefeln finde ich auch lustig!
    Stickt ihr also jeden Monat einen Schneemann aus?
    Jetzt nach Weihnachten habe ich auch verschiedene tolle Weihnachtsmotive gefunden und sie markiert, könnte auch aussticken, aber in der Arbeit sind zur Zeit Überstunden.
    Ja, der Weihnachtstern erfreut mich auch auf dem Tisch, aber hinter dem Fenster so ein Bild wie im Herbst oder gestern war wie im April. Noch immer kein Winter...
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jutta,

    mmmhhh, dein Santa hat leckere Zuckerstangen im Sack dabei, klasse ist er. Da wünsche ich euch Beiden ein fröhliches gemeinsamen Sticken.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Jutta,
    Den Stoff mit den Kaestchen zu markieren ist eine gute Idee. Die werd ich mir merken fuer ein solches Projekt in der Zukunft. Bin schon gespannt auf die monatlichen Posts.
    Mit Amaryllis hatte ich nie Glueck. Kann Dir deshalb auch keinen Rat geben.
    Wie schoen die Tulpen aussehn! So was kann man im Januar gebrauchen wenn's draussen grau ist. Bei uns ist ab Dienstag ein Kaelteeinbruch mit starkem Wind vorausgesagt. Brrr... da kann der Strom ausgehn. Aber wir haben schon Benzin fuer den Generator gekauft. Ist halt 3. Welt hier ;-)))
    LG
    Ursula

    AntwortenLöschen
  13. I love Prairie Schooler Santas so I'm really looking forward to following along on your project this year, Jutta! Your first Santa is wonderful and your amaryllis is beautiful :)

    AntwortenLöschen
  14. Hello dear Jutta! It is so good to be back in blogland again. I have missed all of my blogging friends so much.
    I too love the Prairie Schooler Santas and look forward to viewing all of the Santas you and Martina make. You amaryllis is gorgeous...what a beautiful color. It is so vibrant and pretty. RJ@stitchingfriendsforever

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    ein sehr schönes neues Projekt habt ihr euch ausgesucht. Der erste Santa gefolgt schon richtig gut und ich bin gespannt, welche Motive im Laufe des Jahres noch dazukommen werden. Deine Amaryllis ist richtig toll aufgeblüht und ich persönlich würde sie nicht bewässern.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  16. Oh Jutta, your Amaryllis, is beautiful! Mine did not bloom this December :>(
    I started a small Cross stitch project for my little grand daughter,, that was 2 weeks ago,, and have not finished it,, maybe today, I will set and sew some more.. but first I will make a nice hot cup of Tea...
    Happy January...

    AntwortenLöschen
  17. Complimenti , è proprio bella questa iniziativa che condividi con MARTINA, SEGUIRò TUTTI I VOSTRI PROGRESSI !!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jutta,
    das gibt ein schönes neues Projekt, der Nikolaus gefällt mir schon mal :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein wundervolles Wochenende!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Deine Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  19. Oh was für ein feines neues Projekt. Ich persönlich gönne meiner Amaryllis einmal in der Woche ein Schnapsglas Wasser Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.