Sonntag, 10. Oktober 2021

Goldener Oktober

Hallo, einen schönen Sonntag wünsche ich euch. Habt vielen Dank für eure Kommentare zu meinen Sticktuch Herzen. Ich werde in der nächsten Woche einen weiteren Versuch starten, das Tuch zu verbessern.

Wie ihr seht, wir waren an der Ostsee in Travemünde ....

.... es war schön, ein paar Tage Urlaubsluft zu schnuppern.

In Lübeck habe ich den hübschen Stickladen in der Hüxstraße besucht, die Stoffabteilung wächst, die Stickabteilung schrumpft. Ein Stück helles, feines Leinen und drei Anleitungen zu je 1 Euro habe ich gekauft und vermute, dass die Inhaberin die Stickabteilung aufgeben will.

Mit dem Oktober-Kalenderblatt von © LKE bin ich ein Stück weitergekommen, der 14. Oktober war beim letzten Zeigetag noch nicht fertig, aber jetzt. Der 15. würde ein ganz liebes Familienmitglied zum Kreischen bringen ;-), auch der 12., 17., 18. und 21. Oktober ist fertig gestickt, beim 16. fehlen noch die Backstitches. Weiterhin machen diese kleinen Motive viel Spaß.

Die herrlichen Herbstastern blühen zur Zeit ganz wunderbar, der rote Hartriegel verfärbt sich nicht nur an den Ästen rot. Unten rechts blüht eine mir unbekannte hübsche Blume, die in unserem Hochbeet steht, im Frühjahr aus einem Samentütchen "Bienenfreude" gesät  ... das ganze Jahr über gab es immer wieder Überraschungen, von Kornblumen bis Mohn und vielen anderen Blüten, ein sehr abwechslungsreiches Futter für Bienen.

Ganz liebe Grüße an euch alle, genießt die warmen Sonnenstrahlen, bevor es in der kommenden Woche nasser und kühler wird, bis bald, eure

14 Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Jutta,
    der Ausblick auf den Ostseestrand weckt Sehnsucht nach dem Meer, besonders schön ist die Abendaufnahme.
    Das Sticken scheint aus der Mode zu kommen, auch hier ist es leider schwierig, dafür benötigtes Material zu bekommen. Dein Oktober-Kalenderblatt ist ein interessantes Mosaik aus Motiven, bei Nr. 15 hätte ich auch Gänsehaut ;-)
    Da gefallen mir die Blumen in deinem Garten schon viel besser, wenn es dort auch diese Tierchen gibt, sie gehören zur Natur dazu und sind ja auch nützlich, nicht nur zum Leute-Erschrecken ;-)
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Erna

    AntwortenLöschen
  2. Lovely post Jutta , hope you enjoyed your trip.
    Flowers are pretty and great photos and stitching .

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,
    oh ja die vergangene Woche war wettertechnisch sehr schön und da lohnt sich ein Ausflug an die Ostsee. In dem Stickladen in Lübeck war ich auch schon, und leider wird ihre Stickabteilung immer kleiner, schade. :(
    Ein schöner Fortschritt an deinem Monatsblatt Oktober.
    Ich bin von meinen Herbstastern dieses Jahr auch richtig begeistert. Sie stehen momentan auch bei mir in voller Blüte und so viel und schön, wie schon lange nicht mehr.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  4. So schöne Aufnahmen von Travemünde, liebe Jutta !
    Da bekomme ich Sehsucht nach dem Meer. Dein Oktober Kalenderblatt sieht so hübsch aus mit den kleinen süssen Motiven. Weiterhin viel Spass am sticken . Lieber Gruss von Anna

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    so ein paar Tage an der Ostsee sind Klasse! DEin Oktober wird so schön mit vielen Details.
    Liebe Grüße
    maxi

    AntwortenLöschen
  6. Travemünde ist immer einen Besuch wert, und die Hüxstraße auch. Dein Kalenderblatt wird so wunderschön:-))
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  7. Ein paar Sticksachen gibt es in Lübeck auch in dem großen Bastelgeschäft Wolle und Hobby in der Fleischhauerstr (das ist direkt eine Parallelstr.). Der ist allerdings längst nicht so niedlich wie der kleine stoff- und Stickladen.
    Dein Kalenderblatt sieht super aus, da muss ich gleich Mal stöbern, ob du da noch mehr hast.
    Liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    schöne Bilder hast du von deinem Ostseebesuch gemacht. Deine Ausbeute bei den Stickvorlagen gefällt mir. Es ist Schade, dass es immer weniger Läden mit Stickutensilien gibt. Unser Wollmarkt hat sein Sticksortiment komplett aufgegeben. Die Fortschritte am Kalenderblatt sind schön anzuschauen, die kleinen Motive spiegeln den Oktober wider.
    Herrlich blühen deine Herbstastern. Bei der unbekannten Blume tippe ich auf einen einjährigen Phlox, sicher bin ich mir aber nicht.
    Gutes Gelingen für dein Herzentuch.
    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag,
    deine Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jutta, ist das die "Gorch Fock" die auf dem Bild ist? Wie ich gelesen habe, wurde sie endlich fertig restauriert und der Marine übergeben.
    Dein Oktober Kalender macht auch Fortschritte, mehr Tage gestickt, als Tage bis jetzt vergangen!
    Die selben Herbstastern blühen bei mir auch gerade. Ich mag die sehr gerne.
    Da geht es bei euch wie bei uns - weniger Leute sticken und die Läden machen zu. Da heißt es eben online kaufen. Aber das ist halt nicht dasselbe als wenn man 'anfassen' kann ;-)
    Wart ihr in Lübeck auch in dem Restaurant "Schiffergesellschaft" ? Man kann ja reingehen und sich kurz umschauen auch ohne zum Essen zu gehn. Da hängen tolle Schiffsmodelle an der Decke.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  10. Was für schöne Bilder von eurem Ausflug, sieht nach tollem Wetter aus. Dein Kalenderblatt für Oktober ist wunderschön, die einzelnen Motive sind goldig und ich glaub dir dass sie dir Spaß machen. Und mit kleinen Motiven sieht man auch schöne Fortschritte.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche, liebe Jutta, deine Martina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    alles hat seine Zeit. Bei uns gibt es auch kein schönes Geschäft mehr für Stickereien. Auch die Patchworkgechäft haben fast alle geschlossen. Vielleicht wird zu viel im Internet gekauft?
    Dein Kalenderblatt wird klasse. Ich bin schon auf die nächsten Motive gespannt.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta
    Nach so langen zu Hause sein ist der Urlaub jetzt ganz was besonderes und man genießt ihn besonders. Süße kleine Motive hast du ergattert und so günstig. Schade das die schöne Handarbeit so wenig geschätzt wird, aber generell ist Handarbeiten nicht mehr das was es früher war. Schön sind deine Herbstastern. dein Oktober gefällt mir sehr und bei 15 würde ich auch ein bisschen Gänsehaut bekommen, schreien nützt nichts weil keiner kommen würde um sie weg zu tun.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche Maria

    AntwortenLöschen
  13. How nice that you were able to visit the Baltic Sea, Jutta--lovely looking areas and being able to visit an embroidery shop is always a plus! Your October calendar is growing nicely--such fun little motifs! I love your asters, too. We planted some but they didn't do very well sadly. Enjoy your week! ♥

    AntwortenLöschen
  14. Glad you were able to get away Jutta, the photos look lovely. Did you go to the marzipon candy shop in Lubeck? I have been able to buy that wonderful candy in our Aldi's here. ( They carried Orange Jaffa cakes in Sept, they are so good too!) Your asters are gorgeous!! Do they come up each year? Hope you fix the hearts without any more disappointments.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.