Sonntag, 24. Juni 2018

Stickfortschritte beim "Frühling"

Heute möchte ich euch das Ü und das H vom Frühlingsbanner, das ich zusammen mit meiner lieben Blogfreundin Andrea sticke, vorstellen (Muster von Gerlinde Gebert aus dem Kreuzstich-Motive Heft Nr. 17 ). Das Vogelhaus hat mir besonders viel Spaß gemacht, aber auch die Schmetterlinge ....

..... hier noch ohne BS, die wieder mal total wichtig sind bei diesem Muster ....

.... und hier alle bisher gestickten vier Buchstaben in voller Pracht. Andrea hatte ja vor 14 Tagen das Wort Frühling in das Schild gestickt, ich hatte Spring gestickt (wer nachschauen will, kann meine erste Version hier ansehen,) so wie es in der Anleitung angegeben war. Aber mir hat das Wort Frühling viel besser gefallen, Andrea hat mir erlaubt, ihre Änderungen zu übernehmen, und ich musste nur das Schild um zwei Kreuzchen erweitern, damit der "Frühling" gepasst hat. So gefällt es mir viel besser. Auch habe ich bei dem Mädchen zwei winzige Knötchenstiche mit weißem Nähgarn in die kleinen Augen gestickt, nun schaut sie mich richtig an, nicht wahr? Nähgarn ist deutlich feiner und dünner als Stickgarn, bei so feinen Pünktchen sticke ich gern mit Nähgarn. In 14 Tagen gibt es das L und das I zu sehen, ich freue mich schon aufs Sticken!

Ja ja, wenn man ein Haus und einen großen Dachboden hat, kann man seine vielen Schätze gut und sicher verstauen ..... endlich habe ich die "Frischen Früchte" von Claudia Hasenbach aufgehängt. Der Quilt ist vor 3 Jahren schon fertig geworden, aber ich hatte keinen passenden Stab, um ihn aufzuhängen, er hat die stattlichen Maße von 145 x 165 cm. Ein Tunnel mit Bambusstange oben und ein weiterer Tunnel mit Besenstiel unten lassen die frischen Früchte jetzt schön glatt hängen, ihr glaubt gar nicht, wie ich mich freue, dass das gute Stück jetzt endlich zum Sommeranfang aufgehängt werden konnte!!!!!!!

Wenn die Funkien blühen, dann ist Sommer .... es hat hier im Norden Berlins in der letzten Woche ein wenig geregnet, 12 Liter sind zusammengekommen, nicht ausreichend, aber immerhin .... und kühler ist es auch geworden, ich mag die Kühle sehr gern.

Wenn ihr das Problem mit den Kommentaren und e-Mails in den Griff bekommen wollt, schaut doch bitte bei meiner Blogfreundin Claudia vorbei, dort hat sie genau beschrieben, was ihr machen müsst, um wieder e-Mails auf eure Kommentare zu erhalten, vielen Dank für den Post, liebe Claudia.

Wir sind gestern sehr spät ins Bett gegangen, der Fußballkrimi hat uns noch lange wach gehalten. Einen tollen Sonntag mit allem, was dazu gehört, wünscht euch eure

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Jutta,
    nach dem spannenden Fußballspiel werdet ihr es heute wohl gemütlicher angehen lassen :-)
    Dein Frühling mit dem geänderten Schild und dem aufgehübschten Mädchen gefällt mir gut, die BS machen optisch unglaublich viel aus.
    Deine frischen Früchte passen wunderbar zum Sommer und frischen einen Raum auch an trüberen Sommertagen auf - wie Sonne im eigenen Haus :-) Es wäre sehr schade gewesen, wenn dein Quilt noch länger hätte im Dachboden warten müssen. Und auch deine Funkien verkünden Sommer - passend zum Kalender.
    Hab einen schönen Sonntag und liebe Grüße,
    Erna

    AntwortenLöschen
  2. Dein Frühling wird wieder wunderschön, und das Obst ist richtig frühlingsfrisch, gut das du so ein großes Haus hast:-))
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,
    wunderbar sehen die nächsten beiden Buchstaben aus. Die Hälfte habt ihr geschafft.
    Prima dass du endlich die passenden Stange gefunden hast und somit den ganz tollen Quilt aufhängen konntest.
    Bei uns hat es die letzten Tage auch immer wieder geregnet. Auch momentan nieselt es vor sich hin. Für den Garten war der Regen sehr wichtig.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,

    dass war wirklich gestern Abend ein spannender Krimi, unsere Jungs haben alles gegeben ..... und ein klasse Tor in der letzten Minute!!! Kannst du bei einem solchen Spiel eigentlich dabei sticheln, ich leider nicht. Auf jeden Fall hast wieder mal ordentlich und fleißig gestickt.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta
    Dein Frühling wird sehr schön, die BS machen es noch viel schöner und detailgetreuer. Mich juckts auch schon in den Fingern,aber zuerst muss ich die Schokolade beenden. Bei mir blühen die Funkien auch schon.
    Dir auch einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    das geänderte Schild gefällt mir sehr, auch das Vogelhäuschen macht sich gut mit den kontrastreicheren Streifen.
    Schön, das du für diesen tollen Quilt eine passende Stange gefunden hast, es wäre viel zu Schade, wenn er auf dem Dachboden geblieben wäre.
    Bei uns hat es leider nur 5l geregnet und es ist ziemlich kalt geworden.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag
    liebe Grüße, deinen Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Another SAL with Andrea this time! Such great fun and a sweet stitch. I"m so glad that you hung that beautiful fruit quilt, makes me sad it was under wraps for 3 years. I would love to know why you call the Hosta's "funkies"?? I have to spray mine with horrible smelling spray to keep the deer away from them, they certainly smell funkie then! Its been very cool here in NY which I have been quite happy about too. Enjoy the rest of your weekend.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    deine Frühling wird schön!
    Danke fürs teilen der Info zu der Mail-Benachrichtigung!
    Liebe Grüße
    maxi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    Dein Früchtequilt hat einen sehr schönen Platz bekommen. Wie schön, dass du nun die passenden Stangen gefunden hast. Dein Vogelhäuschen mit dem Herzchen ist allerliebst.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta, Deine frischen Früchte sind ja ganz wunderbar auf dem Quilt! Da würde ich für meinen Obstsalat auf den Tischsets sicher auch fündig werden....
    Mir gefällt der Frühling auf Deinem Bild auch viel besser als Spring, das verbinde ich eher mit der Aufforderung zum Hüpfen ;o)
    Hab eine schöne Woche und ganz liebe Grüße an Dich, Katrin

    AntwortenLöschen
  11. I love your sweet new stitch Jutta. The colors look so vibrant and summery. And I'm so happy you are displaying your beautiful quilt. It is so pretty. Your plants look wonderful too. I hope you are having a super great week. RJ

    AntwortenLöschen
  12. nach einem tollen Feierwochenende, werde ich heute von euren schönen Stickereien verwöhnt. Auch dein Quilt macht sich super an der Wand. Gut, dass er endlich mal hängt. Ich muss dringend mehr Handarbeiten machen. Vor allem auch mal was fertig machen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Jutta,
    ja auch der Frühling sieht toll aus und ja - hier braucht man unbedingt die BS damit alles schöne Wirkung zeigt. Die Banner von Gerlinde Gebert sind toll, mir fehlt noch der Sommer und den Herbst, ob ich beides in diesem Jahr noch schaffe - keine Ahnung, wenn nicht dann im nächsten Jahr.
    Deine Funkien sehen toll aus und ich hoffe die ganze Sommerhitze kommt nicht ausgerechnet dann wenn wir nach Berlin kommen. Sonst ist es sicherlich nicht so angenehm für die ganzen Ausflüge die wir planen.
    Toll sehen auch deine frechen Früchte aus, gefällt mir gut.
    Herzliche Grüße an dich, deine Martina

    AntwortenLöschen
  14. What a pretty quilt, Jutta--glad you have it out on display! And your stitching is darling--such pretty colors :) Lovely garden plants--our hostas are looking especially nice this year since the deer haven't been eating them! Enjoy your day :)

    AntwortenLöschen
  15. Du verwöhnst uns immer mit deinen schönen Stickereien. Und der Obstquilt - ein Augenschmaus.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta,
    tolle Fortschritte hast du mit deiner Frühlingsstickerei gemacht und wieder haben die BS's eine fantastische Wirkung. Schön, dass du deine "Früchtchen" aufhängen konntest, so hast du jeden Tag Freude an dem schönen Quilt.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta,
    die Schmetterlinge sind wirklich niedlich, ich kann mir gut vorstellen, dass es viel Spaß gemacht hat, sie zu sticken.
    Dein Wandbehang sieht super aus. Er hat auch eine beachtliche Größe. Schön, dass er nun einen guten Platz gefunden hat.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  18. Wann immer ich diese Buchstaben mit den dazugehörigen Motiven auf deinem Blog sehe, dann fangen meine Finger an zu jucken - ich möchte sofort sticken gehen, lach. Ich liebe solche Banner, auch die von Stoney Creek. Und es ging mir schon so, als du das Sommer-Banner gestickt hast. Und in einer halben Stunde gehe ich auch sticken. Ich muss dazu nur den Stuhl wechseln :)))

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.