Sonntag, 24. Februar 2019

Erdbeermustertuch Teil 2

Sonntagsgrüße mit Erdbeerduft ..... hallo zusammen.
Heute ist wieder Zeigetag, meine Freundin Martina und ich haben weiter am Erdbeermustertuch von © LKE gearbeitet, hier Teil 2 dieser wunderschönen Stickerei.

Auch ich wollte es unbedingt mal versuchen, die Stickerei schräg zu fotografieren .....

.... die Umrandung ist inzwischen komplett gestickt, eine schöne Größe hat das Tuch, es hat die Maße von 18 x 20 cm.
Mein Mann hatte gestern Geburtstag, er hat sich Erdbeertörtchen gewünscht und ich habe frische Erdbeeren eingekauft. Ich muss sagen, die Törtchen haben gut geschmeckt, aber ich habe doch etwas mehr Zucker als sonst für die Erdbeeren verwendet, den Früchten fehlte natürlich die Sonne.
Liebe Martina, gleich werde ich bei dir vorbeischauen, das gemeinsame Sticken hat wieder so viel Spaß gemacht. In 14 Tagen werden wir euch Teil 3 vorstellen, das wird ein Glas Erdbeermilch sein, mmhhhh!


Aus dem Leaflet "März" von © Christiane Dahlbeck konnte ich in der letzten Woche den Schachbrettblumenkranz fertig sticken, einen passenden Rahmen habe ich bereits, da ist aber zur Zeit ein Winterbild drin ;-) Dieses Kränzchen werde ich für meinen März-Header verwenden.


Hier sind sie, die kleinen Blättchen, die meine Spatzen - siehe oben und hier - bewundern, erstes kleines Grün im Februar!

Herzliche Grüße aus dem sonnigen Berlin, eine schöne neue Woche, eure 

Kommentare:

  1. Liebe Jutta, ich bin gleich zu dir her gesprungen - herrlich diese Erdbeermustertuch, es macht so viel Spaß daran zu sticken. Jetzt geht es weiter.
    Ganz zauberhaft auch dein Kränzchen, so zart sieht es auch - bin gespannt was daraus wird.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße, deine Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    deine Erdbeeren sind ein fruchtiger Tagesbeginn, wenn auch nur auf dem Bild :-) Deinem Mann haben dafür die Erdbeertörtchen bestimmt wunderbar geschmeckt.
    Das zarte Schachbrettblumen-Kränzchen ist allerliebst, ebenso die ersten grünen Triebe. Der Frühling kommt bei euch wirklich sehr früh, hier beginnt zwar die erste Pollensaison, aber grün ...???
    Hab einen feinen Sonntag und ganz liebe Grüße nach Berlin
    Erna

    AntwortenLöschen
  3. Lovely post Jutta ,love the Strawberries yummy .
    Your other stitching is beautiful.
    Here it is nice and warm too, Happy Birthday to your Hubby , enjoy your week hugs .

    AntwortenLöschen
  4. Sehr lecker Deine Erdbeeren, und die Umrandung schon fertig, fleißig.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    mmh so lecker sehen deine Erdbeeren aus. Dein Kranz gefällt mir auch sehr gut. Schöne Farben haben die Blüten. Da können wir nächste Woche deinen neuen Header bewundern.
    Komm gut in die Neue Woche und liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    Deine Erdbeeren sieht lecker aus :-) ich mag Erdbeeren.
    Und die Umrandung ist sehr schön.
    Schönen Sonntag noch und LG,
    A.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    bei Martina habe ich eure tollen Erdbeeren bereits sehen. Ihr habt euch ein so wunderschönes Mustertuch ausgesucht das gleich Lust auf die süßen Früchte macht. Du hattest also gestern Erdbeertötchen, hmmmmmm. Wunderschön ist die Schachbrettblume geworden. Die zarten Blüten hast Du toll gestickt und als März-Header wird es uns alle lange erfreuen.
    Liebe Grüße an Dich Anke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    auch wir haben die ersten Erdbeeren schon gegessen, aber ein bisschen mehr Sonne brauchen sie schon.
    Deine gestickten Erdbeeren sehen auch ohne Sonne schon sehr süß aus.
    Und das Kränzchen ist auch so schön zart.
    Viel Spaß weiterhin und schönen Sonntag, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  9. Die Erdbeeren sind eine fruchtige Versuchung. Die gefallen mir total. Einfach toll ist auch dein Schachbrettkranz. Grün ist bei mir im Garten an den Büschen und Bäumen noch nicht zu sehen. Vielleicht in der nächsten Woche.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,

    die Erdbeeren sehen himmlisch aus, am liebsten möchte man hineinbeißen ..... schön, dass ihr so viel Freude an eurem neuen Projekt habt.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    man kann die Erdbeeren förmlich schmecken, so schön sehen sie aus. Ich freue mich schon auf die Erdbeeren aus meinem Garten. Das Kränzchen ist auch wunderschön geworden.
    Bei uns ist es mit dem ersten Frühlingsgrün noch nicht so weit, aber die ersten Knospen sind schon zu sehen.
    Liebe Grüße, deine Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta,
    die Erdbeeren sehen klasse aus. Das wird eine feine Stickerei. Und das Kränzchen ... ganz entzückend.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,
    sehr verlockend sehen deine Erdbeeren aus, so richtig zum Anbeißen. Mein persönlicher Favorit ist dieses Mal dein Schachbrettblumenkränzchen. Es sieht so filigran und romantisch aus, wunderschön.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  14. Such pretty strawberry stitching, Jutta! I hope your husband had a delightful birthday--best wishes to him for a wonderful year ahead :) Enjoy your week!

    AntwortenLöschen
  15. Dear Jutta, your strawberries look wonderful. You and Martina are doing a wonderful job stitching these pieces. I really love that gorgeous garland. It is so soft and pretty. Hope your husband had a wonderful birthday. And I hope your week is lovely. RJ@stitchingfriendsforever

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.