Sonntag, 13. Juni 2021

Passend zum Sommer

Einen schönen, erholsamen Sonntag wünsche ich allen meinen Lesern.

Meine Freundin Erna und ich hatten Lust, das Dörfchen "Summer in the Village" von © Stoney Creek fertig zu machen. Es fehlte noch der untere Abschluss, nun ist das Sticktuch fertig.

Ist unser Dörfchen nicht wunderschön? Eine anspruchsvolle Stickarbeit, die aber unglaublich viel Spaß gemacht hat, denn die schönen Farben, das Muster und die Details sind etwas ganz Besonderes. In der nächsten Woche werden wir die Endverarbeitung vorstellen, ich habe mich für einen Holzrahmen entschieden, lasst euch überraschen.

Fast überall hat es geregnet, in vielen Gebieten Deutschlands auch zuviel, hier in Berlin nicht. Gestern sollte der ersehnte Regen kommen, aber in unserem Regenmesser konnte ich nur 1 Liter Regen ablesen. Ich muss viele Pflanzen fast täglich gießen, hoffentlich wird es bald auch hier regnen.

Das Foto vom gestrigen Gartenrundgang zeigt oben links die letzte dunkelblaue Akelei, die im Schatten wächst, darunter einen hohen Storchschnabel, dann noch die Margerite, die ich zum Muttertag bekommen habe und unten rechts unsere Pfingstrosen, die spät dran sind in diesem Jahr, aber sie blühen und duften herrlich.

Wenn die Walnüsse in diesem frühen Stadium von Baum fallen, dann ist es zu trocken. Die Eichhörnchen werden im Herbst keine reiche Nussernte haben.

Euch allen einen guten Start in die neue Woche, herzliche Grüße von

13 Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Jutta,
    unsere Dörfchen sind nun fertig und deines gefällt mir sehr gut - meines auch ;-) Es war schön, dies wieder gemeinsam fertigzustellen und ich freue mich schon auf nächsten Sonntag.
    Es ist schade, dass der Regen so ungleichmäßig verteilt fällt, zuviel schadet der Natur genauso wie zuwenig. Deine Blumen sind zwar schön, aber ich würde ihnen gerne Regenwasser gönnen. Hab trotzdem einen schönen Sonntag und freue dich an den bunten Farben.
    Ganz liebe Grüße von Erna

    AntwortenLöschen
  2. Beautiful houses love the detail, and also beautiful flowers .
    We had to much rain in May now it is sunny every day so yes we also have to water.
    Enjoy your Sunday.hugs June.

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, das Dörfchen sieht wirklich super aus, die Motive von Stoney Creek haben einfach etwas besonderes. Einen Holzrahmen kann ich mir gut dazu vorstellen.
    LG und schönen Sonntag, deine Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,
    ich mag deine Sommerstraße sehr. So viele schöne kleine und liebevolle Details, dass ist der Charm bei den Stoney Creek Vorlagen. Da bin ich schon sehr gespannt wie es im Rahmen aussehen wird.
    Bei uns hat es gestern einmal kurz und heftig geregnet und dann war es den ganzen Tag über windig, so dass der Boden heute schon wieder sehr trocken aussieht.
    Einen schönen Sonntag und liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    euer Stoney Creek Projekt ist toll geworden, auf deine Endfertigung im Rahmen bin ich gespannt.
    Wir hatte viel Regen ab bekommen, jetzt kommt der Sommer mit Macht!
    Liebe Grüße
    maxi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    ich mag dein Dorf sehr. Bin gespannt wie es gerahmt aussehen wird.
    Bei uns hat es auch nicht so viel geregnet, aber gießen brauche ich zum Glück noch nicht. Mal sehen, was die neue Woche bringt. Es soll ja ziemlich heiß werden. Da ich ein Herbst/Wintermensch bin, sind Temperaturen über 23 Grad nicht meins.

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta, Ach wie gerne würde ich diese Strasse entlang schlendern und auf ein Eis einkehren und dann im Handarbeitsladen meine Rente ausgeben ;-))
    Bei uns hat es ja am Freitag geregnet, heute wieder, und morgen solls auch. Unglaublich, dass man sich mehr über Regen freut, als über Sonne. Heut schreibt einer einen Kommentar in der Zeitung: Legt eure N95 nicht zu früh zur Seite, denn es wird sicher sein, dass es wieder Waldbrände geben wird.
    Bin gespannt auf deine Einrahmung.
    Liebe Grüsse,
    Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta
    Die Bordüre passt sehr gut, ein sehr schönes Bild ist es geworden. Bin schon auf den Rahmen neugierig. Hier Regnet es auch nicht sehr viel, gestern ein paar Tropfen, hat der Wind aber gleich ausgetrocknet, gießen ist jetzt jeden Tag nötig. Wie schade das die Nüsse abfallen, ich gieße meinen Apfelbaum jetzt jeden 3 Tag reichlich damit die Äpfel nicht auch gleich runter fallen. Am besten wir setzen nur mehr Sukkulenten in den Garten.
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    oh ja, dein Dörfchen sieht wunderschön aus und man kann erahnen, wie anspruchsvoll diese Stickerei war. Ich freue mich schon, wenn du es uns gerahmt zeigst. Geregnet hat es bei uns in den letzten Tagen immer wieder und hat dem Garten sehr gut getan.
    Herzliche Grüße
    Deine Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    deine Dorfstraße ist wunderschön geworden, all die netten Geschäfte, die da zu finden sind. Das erinnert ein wenig an frühere Zeiten. Einen Rahmen kann ich mir gut vorstellen. Ich bin schon gespannt.
    Geregnet hat es bei uns schon mehrfach. Da sind etliche Liter heruntergekommen. Glücklicherweise gab es aber kein Unwetter.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta,
    die Dorfstraße ist wunderschön geworden, die vielen kleinen Details machen es zu etwas Besonderem. Ich freue mich schon auf das gerahmte Bild.
    Wie schön es in deinem Garten blüht! Schade, dass die Walnüsse abgefallen sind. Vielleicht bekommt ihr noch etwas Regen ab.
    Ich wünsche dir eine schöne Restwoche,
    liebe Grüße, deine Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Eine wunderschöne Stickarbeit, liebe Jutta, war bestimmt ne´ Menge Arbeit, so viele Kreuzchen ..... haste wie immer ganz toll gemacht und ich bin schon gespannt, wie sie sich im Holzrahmen machen wird.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine wunderschöne Häuserzeile, bin ganz verliebt:-))
    LG Angelika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar, vielen Dank für deinen Besuch bei mir ;o)

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.